Steirischer Bauernbund

Beiträge zum Thema Steirischer Bauernbund

Abgesagt: 2021 findet kein Bauernbundball statt.
5

Wirtschaftsfaktor Ballsaison
Ball-Absagen: Der Stadt fehlen heuer Millionen

Nicht nur Vergnügen, sondern auch wichtiger Wirtschaftsfaktor: So viel entgeht Graz durch die Ball-Absagen. Der Bauernbundball, die Opernredoute, der Oberlandlerball: Es sind die drei größten, glanzvollsten und traditionsreichsten Bälle der Murmetropole. In den vergangenen Wochen aber mussten die für die heurige Saison geplanten Bälle aufgrund der Corona-Situation abgesagt werden. So sind die Grazer und Steirer nicht nur um einige heitere Stunden ärmer, sondern der Stadt Graz fehlt dadurch...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Gartenexpertin Angelika Ertl-Marko referiert in Gratwein.

"Das große Boden-ABC" mit der Gartenexpertin

Herbstzeit ist Erntezeit. Damit aber auch viel geerntet werden kann, ist das Hegen und Pflegen der Erde wichtig. Der Steirische Bauernbund und die Bäuerinnen des Ortsteils Judendorf laden am 1. Oktober um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Gratwein zu "Das große Boden-ABC" ein. Gartenexpertin Angelika Ertl-Marko referiert und lässt das Publikum an ihrem Wissen teilhaben. Das Thema: Ökologie und Bodenkreislauf im Garten im Einklang mit der Natur. Daneben wird Ertl-Markos Praxisratgeber präsentiert,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Landschinger Manderleit mit Sepp Wumbauer, Johann Seitinger, Simone Schmiedtbauer, Ursula Reiter.
7

Organisation und Gesang in Weizer Hand
Steirische Bauernbund-Wallfahrt nach Mariazell 2019

Am 1. September 2019 fand die jährliche Wallfahrt des steirischen Bauernbundes nach Mariazell statt. Hunderte Pilger waren gekommen um der Messe, gestaltet von Provisor Mag. Dr. Gerhard Hörting und Superior Michael Staberl, beizuwohnen. Dieses Jahr war der Bezirk Weiz, allen voran Bezirkskammerobmann Sepp  Wumbauer und Bezirksbäuerin Ursula Reiter, mit der Organisation der Wallfahrt betraut. Gruß- & Dankesworte kamen von Herrn Landesrat Ök.-Rat Johann Seitinger, und Bauernbundirektor DI...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helmut Riedl
Beim Wortgottesdienst wurden auch Fürbitten, unter anderem von Gemeinderat Michael Neuhold, verlesen.
7

Rund Umadum Familienfest am Hohenberg

Die Ortsteilgruppe ÖVP Nitscha lud gemeinsam mit dem Steirischen Bauernbund und den Gemeindebäuerinnen zum traditionellen Rund Umadum am Hohenberg. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch einen gemeinsamen Wortgottesdienst von Josef Rosenberger. Im Anschluss fanden die Ehrungen langjähriger Bauernbundmitglieder statt, wo den vielen Mitstreiterinnen und Mitstreitern für ihr Engagement, in Form einer Urkunde, gedankt wurde. Thomas Reiter, Vizebürgermeister von Gleisdorf und Bauernbund Obmann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
6 1 112

Bauernbundball 2019: Regierungsspitze tanzt mit 16.000 Besuchern im Steirertakt (+Bildergalerie)

Gestern noch am Opernball, tanzt die Regierungsspitze heute am Jubiläums-Bauernbundball in der Grazer Stadthalle. In unserer Galerie sehen Sie, welche Promis sich unter die 16.000 Besucher mischten.  Auch zwei Stunden nach Einlass nehmen die Schlangen vor dem Eintritt kein Ende: 16.000 Besucher stürmen die Stadthalle Graz und wollen sich das Ballhighlight im Steirerland nicht entgehen lassen.  Dem Auftritt von Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier fieberten auch zahlreiche Promis entgegen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Stargast: Franz Tonner (l.) mit Andreas Gabalier
2

70. Bauernbundball: Das Land tanzt im Steirergwand

Der Countdown läuft: Am kommenden Freitag verwandelt sich die Grazer Stadthalle wieder in ein Meer aus steirischer Tracht und Lebensfreude. Bauernbund-Direktor Franz Tonner freut sich auf den Traditionsball, der für ihn zugleich der 20. als Bauernbund-Direktor ist: „Wir wollten den Menschen zum Jubiläum neben der tollen Kulisse und der Kulinarik einen richtigen Superstar präsentieren. Schön, dass Andi Gabalier zugesagt hat.“ Neben Gabalier wird der – bereits seit Wochen ausverkaufte –...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Programmpräsentation: Bauernbunddirektor Franz Tonner (l.) mit Superstar Andreas Gabalier

70. Bauernbundball am 1. März: Andreas Gabalier gibt sich die Ehre

Zum Jubiläum des Bauernbundballs warten besondere Schmankerl auf die Besucher. Sauguat – frei nach dem Motto des diesjährigen Bauernbundballs, liest sich auch das Programm sauguat. Als große Überraschung und zur großen Freude von Baurnbunddirektor Franz Tonner, wird heuer Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier die Stadthalle am 1. März zum Beben bringen.  Gabalier-Brüder im Einsatz "Der Steirische Bauernbundball kombiniert Tradition, Moderne, Spaß und Lebensfreude", meint Tonner, der sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
LAbg. Hubert Lang mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und den Spitzen des Steirischen Bauernbundes.

LAbg. Hubert Lang ist neuer Bauerbundobmann-Stellvertreter

Es sollte ein langer Abend im Krieglacher Veranstaltungszentrum werden, ehe man beim Landesbauernrat des Steirischen Bauernbundes zum mit großer Spannung erwarteten Schlusspunkt kam: zur Wahl des neuen Landesvorstandes. Landesrat Hans Seitinger, seit Dezember 2013 Landesobmann des Steirischen Bauernbundes, wurde dabei 97,2 Prozent der Delegiertenstimmen in seiner Funktion bestätigt. Seine vier Stellvertreter sind Landtagsabgeordneter Hubert Lang aus Pöllauberg, LK-Präsident Franz...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
2 51

Die Steiermark feiert: 16.000 Besucher und viele Promis tanzten beim 69. Bauernbundball an

Elisabeth Köstinger bis Armin Assinger: Hohe Promidichte beim 69. Steirischen Bauernbundball in der Grazer Stadthalle. Die Schlange vor der Stadthalle war bereits eine Stunde vor Einlass lang, keiner wollte sich den größten Ball Europas entgehen lassen. Stolze 16.000 Besucher zogen auch heuer ihr Steirergewand an und verwandelten die Grazer Stadthalle zum größten Dorfplatz des Landes. Perfekter Auftakt Durch den Abend führte in gewohnter Manier Moderator Dorian Steidl, der unter anderem...

  • Steiermark
  • Martina Maros-Goller

55. Bauernball in Parschlug

Die Steirische Frauenbewegung und der Steirische Bauernbund Ortsgruppe Parschlug-Pogier-Göritz laden am Samstag, dem 27. Jänner um 20 Uhr in der Festhalle Parschlug zum 55. Bauernball. Balleröffnung durch die Bezirksleiterin der Frauenbewegung Rosa Drexler. Für Stimmung und Unterhaltung sorgen die schwungvolle Gruppe „Steirerwind“ und die Disco im Keller, die Polonaise, der Glückshafen mit tollen Hauptpreisen und bäuerliche Spezialitäten. Eintritt: Freiwillige Spenden Gratis...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Der 68. Bauernbundball ging mit 16.000 Besuchern in der Stadthalle Graz über die Bühne.
1 39

Die Grazer Stadthalle im Steirergwand: 16.000 Besucher und viel Prominenz am 68. Bauernbundball

Bis in die frühen Morgenstunden herrschte ausgelassene Stimmung mit vielen bekantnen Gesichtern beim größten Ball Europas. 16.000 Besucher – die Grazer Stadthalle präsentierte sich beim 68. Bauernbundball wieder ganz im Steirerkleid. Egal ob in Dirndl, Lederhose oder Steireranzug – die Gäste setzten ganz auf die Pracht der Tracht und zeigten, dass Tradition nach wie vor hoch im Kurs ist. Für die richtige Stimmung sorgten Musikstars Melissa Naschenweng, Anni Perka, Steirerbluat,die...

  • Steiermark
  • Martina Maros-Goller
Das Programm steht: Franz Tonner, Willi Gabalier, Manfred Koch, Philipp Knefz (v. l.) stellten die Highlights des 68. Bauernbundballs vor.
2

Zwischen Tradition und Moderne: Der 68. Bauernbundball steht in den Startlöchern

Worauf sich Besucher des europaweit größten Balls freuen können, präsentierte heute Organistor und Bauernbunddirektor Franz Tonner. Tanzen, Kulinarik, Unterhaltung: Diese drei Punkte stehen im Vordergrund des 68. Bauernbundballs, der am 24. Februar wieder 16.000 Menschen in die Stadthalle ziehen wird. "Wir hoffen, dass wir am ersten Tag ausverkauft sein werden", so Bauernbunddirektor Franz Tonner, der den Ball seit Jahren organisiert. Ein gewisses Kartenkontigent wird hinterlegt, sollte man...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
177

Gelungenes Hausfest beim steirischen Bauernbund

Fotos: Heinz Waldhuber - Viele prominente Gäste, hervorragende Stimmung und ein ausgezeichnetes Kulinarium mit steirischen Spitzenweinen waren die Kennzeichen des traditionellen Hausfestes des Steirischen Bauernbundes, zu dem am Donnerstag in die Grazer Reitschulgasse eingeladen wurde. Bauernbund-Chef Landesrat Johann Seitinger begrüßte die Gäste, unter ihnen auch LH Hermann Schützenhöfer und Landtags-Vizepräsidentin Manuela Khom, Bürgermeister Siegfried Nagl, Landwirtschaftskammer-Präsident...

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber

Bezirksbauernbund Frühschoppen

Der Steirische Bauernbund lädt ein zum Bezirksbauernbund Frühschoppen am 21. August 2016 am Festplatz in St. Peter im Sulmtal. Beginn: 8:30 Uhr gemeinsamer Gottesdienst ab ca. 10:00 Uhr Frühschoppen Tanz der Generationen (Kindertanzgruppe St. Peter i.S.) ♦ Regionale Schmankerl ♦ Spanferkel ♦ Kinderbetreuung und Hupfburg Auf Ihr Kommen freut sich der Bauernbund Bezirk Deutschlandsberg Wann: 21.08.2016 08:30:00 ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Carina Gartner
1 110

Steirischer Bauernbund lud auf die Gaaler Hubmoar Alm

Fotos: Heinz Waldhuber - Steirischer Bauernbund und Co-Gastgeberin Isabella Kaltenegger luden auf die Gaaler Hubmoaralm ein - ein idyllischer Fleck in schönster Lage, toll zum Netzwerken und Plauschen. Isabella Kaltenegger zog dabei alle Register ihres Könnens und offerierte den Gästen Schmackhaftes aus Topf und Pfanne, Köstlichkeiten des süßen Genres und erlesene Getränke, die das Zusammensitzen und Plaudern noch annehmlicher gestalteten. Zweifellos der Höhepunkt zu fortgeschrittener Stunde...

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber
(v.l.): Tschernko, Holler, Seitinger, Tonner.
1

Steirischer Bauernbund: Gerald Holler zum Bezirksobmann gewählt

In St. Georgen an der Stiefing ging in Anwesenheit von Agrar-Landesrat Johann Seitinger, LTAbg. Peter Tschernko und Bauernbunddirektor Franz Tonner die Hauptbezirksratstagung des Steirischen Bauernbundes Leibnitz über die Bühne. Im Zuge der Neuwahl des Vorstandes wurde Kammerobmann Gerald Holler einstimmig zum Bezirksobmann des Bauernbundes Leibnitz gewählt. Als Startschuss für die Landwirtschaftskammerwahl wurde die Tagung auch genutzt, um den anwesenden Funktionären die Kandidaten des...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Schuhplattler Wettbewerb in Pöllau

Der Steirische Bauernbund und der Tourismusverband Pöllauer Tal veranstalteten im POSS in Pöllau im Rahmen des Hirschbirnen Clubbings den 1. Steirischen Schuhplattler Wettbewerb. Als Hauptpreis gab es einen Auftritt beim Steirischen Bauernbundball in der Grazer Messehalle, dem größten Ball Österreichs, zu gewinnen. Fünf Gruppen aus der gesamten Steiermark nahmen daran teil. Die Weißenbacher Schuhplattler aus dem Ennstal gewannen vor der Schuhplattlergruppe Vorau und den Margarethner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Josef Putz
1

Bauernbund auf Zukunftstour

Merklich näher rückt der nächste Wahltermin, wenn er auch nur einen kleinen Teil der Bevölkerung betrifft. Denn die Bauernbundwahlen im Jänner 2016 werfen erste Schatten voraus, die Granden der ÖVP-Bauernvertretung sind bereits unterwegs in den Bezirken. So auch in St. Johann/S., wo die Bauernbund-Zukunftstour Station machte. Mit Landesrat Johann Seitinger, Präsident Franz Titschenbacher, Vizepräsidentin Maria Pein, Dir. Franz Tonner, den Kammerobmännern Gerald Holler (LB) und Karl Heinz Knaß...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Erntedankfest

Treffpunkt: 9.45 Uhr im Schulhof, St. Michael, 10 Uhr Heilige Messe, ab 11 Uhr Frühschoppen im Gasthof Eberhard, Musik: WISO Wann: 11.10.2015 09:45:00 Wo: Schulhof, 8770 Sankt Michael in der Obersteiermark auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Beim Lipizzaner-Almabtrieb protestierte die weststeirische Bauernschaft mit Sackerln voller Top-Produkte.

Sympathischer Bauernprotest

Im Gegensatz zu anderen Regionen protestierten die Bauern des Bezirks Voitsberg mit einem Sackerl von regionalen Produkten. Die Existenz der steirischen Bauern ist auf Grund von Tiefstpreisen für ihre erzeugten Qualitätsprodukte und verschiedener anderer Umstände mehr als in Frage gestellt. Die weststeirischen Bauern appellieren an die Konsumenten, die mit ihrem Einkauf über die Zukunft der Landwirtschaft mitentscheidet. Im ganzen Land regten sich in den letzten Tagen Proteste, die Bauern der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Fühlen sich als Bauern nicht fair behandelt:  Bauernbund-Bezirksobmann für Bruck Johann Madertoner, Bauernbund-Bezirksobmann für Mürzzuschlag Johann Eder-Schützenhofer und Bezirksbäuerin Monika Krautgartner.
1

Bauern kämpfen um faire Produktpreise

Am Samstag gehen steiermarkweit Bauern auf die Straße. Ihr Ziel: faire Preise für ihre Produkte. Bekamen die heimischen Bauern im Jahr 2014 noch 33 Prozent vom Milchpreis, sind es heuer nur noch 28 Prozent (siehe auch Preisangaben weiter unten). "Der gerechte Anteil am Produkt sinkt immer weiter", zeigt sich der Brucker Bauernbund-Bezirksobmann Johann Madertoner besorgt. Die Folge: Für viele Betriebe, vor allem jene, die vom Verkauf von Fleisch oder Milch leben, geht sich das wirtschaftlich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
84

Adventfeier der Knittelfelder Altbauernschaft in Knittelfeld

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Vor 25 Jahren war es über Initiative von Kammerobmann Matthias Kranz zur Gründung der Altbauernschaft des Knittelfelder Bezirkes gekommen, die sich am vergangenen Samstag im Spielberger Wirtschaftszentrum zu ihrer traditionellen Adventfeier traf. Organisiert diesmal von den Altbäuerinnen und Altbauern der Gemeinden Spielberg und Flatschach, erwartete die Besucher ein besinnlichen Programm, das vom Kirchenchor Schönberg, einer Instrumentalgruppe unter der Leitung...

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber
120

Riesen-Gratulationsreigen für Neo-50er Franz Tonner

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Hunderte Hände schütteln, viele Küsse und herzliche Gratulationen - ein Geburtstag kann schön, aber auch anstrengend sein. Für Franz Tonner jedenfalls war es ein Fest der Superlative, das sich am Donnerstagabend in den Räumlichkeiten des Steirischen Bauernbundes in der Grazer Reitschulgasse anbahnte und über das wir mehr in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung berichten.

  • Stmk
  • Graz
  • Heinz Waldhuber
Die originellsten Trachtenfotos werden mit Karten für den Bauernbundball belohnt!
8 108

Die WOCHE sucht das ausgefallenste Trachtenfoto: Gewinnen Sie Karten für den Bauernbundball!

Der Steirische Bauernbundball ist eines der absoluten Highlights der Ballsaison. Dementsprechend sind die Karten bereits im Vorfeld ausverkauft. Die WOCHE schafft Abhilfe: Wir suchen die besten, ausgefallensten oder auch lustigsten Trachtenfotos, um sie mit Eintrittskarten für den Steirischen Bauernbundball 2013 zu belohnen! Egal ob beim Tanzen oder Musizieren, ob in der Krachledernen oder im Dirndl, daheim in der Stube oder auf der Alm - gefragt ist, was zünftig und trachtig...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Steiermark WOCHE
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.