Tappenkarsee

Beiträge zum Thema Tappenkarsee

Lokales
Auf 1.762 Metern Seehöhe gelegene See lädt zum staunen und verweilen ein.
2 Bilder

Tappenkarsee
Pongau stellt Kandidaten für Salzburg

Die ORF Sendung "9 Plätze – 9 Schätze" sucht wieder die schönsten Plätze Österreichs, für Salzburg geht dieses Jahr der sagenumwobene Tappenkarsee ins Rennen. WAGRAIN-KLEINARL. Bereits zum sechsten Mal sucht der ORF den schönsten Platz Österreichs. Bisher hat es Salzburg leider nicht geschafft mit seinen Naturschätzen zu überzeugen. Vielleicht ändert es sich ja dieses Jahr mit dem Tappenkarsee in Wagrain-Kleinarl. Tiefblau und glasklar Der See im Tappenkar ist der größte Hochgebirgssee...

  • 24.10.19
  •  1
Freizeit
Im Tappenkarsee soll es sich ein Lindwurm gemütlich gemacht haben, man kann ihn verstehen.
3 Bilder

Wandern im Pongau
Zwei Seenwanderung: vom Jägersee zum Tappekarsee

Die Zwei-Seenwanderung im Kleinarler Talschluss wurde von den Lesern der Bezirksblätter Pongau auf den fünften Platz ihrer beliebtesten Wanderungen gewählt. Die familienfreundliche Bergtour in traumhafter Kulisse führt vom smaragdgrünen Jägersee am Kleinarler Talschluss in zirka drei Stunden zum Naturparadies Tappenkarsee. KLEINARL. Die Wanderung zum sagenumwobenen Tappenkarsee auf 1.762 Höhenmeter startet beim Jägersee und führt vorbei am Ufer und weiter zum Parkplatz Schwabalm, dorthin...

  • 08.10.19
Freizeit
Wandern ist ein Genuss der im Pongau oft schon vor der Haustüre beginnt, unsere Leser haben ihre sechs liebsten Wege gewählt. Rund um den Pongau führt übrigens der einzigartige Salzburger Almenweg, der auch hier zu sehen ist.
7 Bilder

TEST
Die beliebtesten Wanderwege der Pongauer

Wir haben Ihnen die Wahl gelassen! Welcher Wanderweg der beliebteste im Pongau ist. Wählen konnte man aus 18 verschiedenen Wegen die uns die Pongauer Tourismusverbände vorgeschlagen hatten. Das Ergebnis steht nun fest. PONGAU. Die Bezirksblätter Pongau haben ihre Leser aufgefordert für ihren beliebtesten Wanderweg im Bezirk abzustimmen. Wählen konnte man aus 18 verschiedenen Wegen die uns die Pongauer Tourismusverbände vorgeschlagen hatten. Das Wandern immer beliebter wird, zeigt die Zahl...

  • 06.10.19
Lokales
Mein lächelnder Eiswurm
7 Bilder

Tappenkarsee im Juni
Ein lächelnder Eiswurm am Tappenkar

Auf den Tappenkarsee freue ich mich jedesmal und er wird auch zu jeder Jahreszeit von mir besucht. Nur diesmal staunte ich nicht schlecht, weil da oben noch so viel Schnee lag. So habe ich ihn noch nie erlebt und das am 6.Juni. Die Wanderung begann am Jägersee, da der Schranken noch geschlossen ist. Die erste große Herausforderung gab es schon, weil man einen reißenden Bach am Forstweg überqueren muss. Im oberen Teil lag am Steig meterhoher Schnee, die Wasserfälle rauschten, als wären es...

  • 08.06.19
  •  2
  •  4
Freizeit
….unser Ausgangspunkt,der Jägersee,ganz hinten,wo die Wasserfälle runterkommen,müssen wir oherhalb rauf,sieht man im Vollmodus besser.....
13 Bilder

..........wunderschöne Wanderung zum Tappenkarsee..........

……..wir hatten heute ein ganz tolles Ziel vor uns,vom Ausgangspunkt Jägersee ging es rauf zum Tappenkarsee!!Man hat auch eine kürzere Variante und kann mit dem Auto noch weiter rein fahren bis zur Schwabalm,hin und zurück spart man sich ca 2 Stunden,es geht aber bis zur Schwabalm fast nur eben rein!Da aber der Weg wegen Arbeiten,Bäume und Gröll ist total gerutscht,war der Weg rein gesperrt!Man kann auch nur den Jägersee abgehen,der ist auch total wunderschön und da gibs auch daneben ein...

  • 15.06.18
  •  39
  •  35
Freizeit
Glasklares, eiskaltes Bergwasser füllt die beiden neuen Seen.
9 Bilder

Die Karibik des Pongaus – zwei neue Seen für Kleinarl

Die Unwetter der Vorwochen "schenken" der Gemeinde Kleinarl zwei neue touristische Attraktionen. In der Nähe des Jägersees verschütteten Muren die Straßen und ein Bachbett. Das Wasser vom Berg breitete sich auf Feldern aus und es entstanden zwei große, türkisblaue Seen. Die beiden Seen die ev. Josefisee I und II genannt werden könnten, werden erhalten bleiben. Aufräumarbeiten laufen noch Bürgermeister Max Aichhorn (ÖVP) freut sich über die zusätzliche touristische Attraktion, stellt aber...

  • 21.08.17
  •  2
Freizeit
11 Bilder

Der Monat September verabschiedet sich mit einem Traumtag.

Mit einem Wander-Traumtag von der Schwabalm aus, zumTappenkarsee , Draugsteintörl, Karteistörl und zum Ausgangspunkt, verabschiedet sich der Monat September. Sehr ruhig ist es oben auf dem Tappenkarsee, irgendwie gingen mir die Almkühe und Pferde ab,die ihren Almsommer hier verbracht haben und nun auch wieder im Tal sind. Ja, der Summer is umma, hoffen wir noch auf einen schönen Herbst.

  • 30.09.16
  •  1
  •  4
Freizeit
Aufstieg von der Karteisalm - der Sonne entgegen
16 Bilder

Blütenpracht im Tappenkar

Hier ein paar Impressionen von meiner Wanderung am letzten Sonntag von Hüttschlag Karteis über die Karteisalm und das Kreuzeck zum Tappenkarsee und retour über die beiden Draugsteinalmen (Gehzeit ca. 6 Stunden + Pause). Die bunte Blumenpracht ist derzeit die reinste Reizüberflutung für das Auge und an Schönheit wohl kaum zu übertreffen.

  • 14.07.16
  •  1
Lokales
Vier Kälber entkamen beim Almauftrieb dem Bauern in Kleinarl.

Kälber entkamen dem Bauern und verletzten Wanderer

Aufregung gab es am Samstag wegen vier ausgerissenen Rindern in Kleinarl. KLEINARL (ap). Vier neugierige Kälber entkamen dem Bauern am Samstag in Kleinarl bei einem Almauftrieb vom Parkplatz "Schwablalm" zum Tappenkarsee. Nach rund einem Kilometer liefen die Kälber Tal auswärts zurück. Beim Parkplatz "Schwablalm" gelangten die Kälber aufgrund eines unverschlossenen Tores auf den Parkplatz und rannten etwa fünf Kilometer weiter Tal auswärts. Kalb rempelte Wanderer am Parkplatz Gegen Mittag...

  • 03.07.16
Freizeit
11 Bilder

Tappenkarsee Wanderung

Der erste schöne Tag im Urlaub wurde genutzt um auf den Tappenkarsee zu wandern. Kann dies nur empfehlen, nur ein Tipp früh genug weg gehen und gutes Schuhwerk. Dauer von der Schwabalm weg (Kosten für Mautstrasse 4,80 €) auf den Tappenkarsee je nach Kondition an die 1,5 Stunden. Bei mir dauert es immer länger - seht ihr ja dann an meinen Bildern - das dauert halt immer ein wenig. Imposant finde ich auch wie aufwendig die Versorgung der Hütten erfolgt, ein Foto ist dabei mit einem der...

  • 23.06.16
  •  6
  •  10
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.