tennisplatz

Beiträge zum Thema tennisplatz

Anzeige

Tennis für alle!
JETZT Online Ihren Tennisplatz buchen

Ganz nach dem Motto: "Tennis für alle" startet der Riederhof in 8054 Hitzendorf wieder voll durch. Tennisliebhaber haben nun wieder die Möglichkeit, einen von insgesamt 5 Sandplätzen online zu buchen.  Beim Riederhof besteht kein Clubzwang und die Plätze befinden sich in einer ruhigen, sicheren Lage. Ganz nah an der Landeshauptstadt Graz. Für 1 Std. Tennis werden pro Platz € 12,- (mit dem 90 Punkte Block) verlangt.  JETZT Online Platz reservieren unter: www.riederhof.at/tennisplatz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Silvia Fasching
Hell und freundlich - die neu eingebaute Kegelbahn in Kössen.
9

Serie Gemeindesport:
Im alten Haus werden in Kössen neue Ideen geboren

Geographisch ein wenig am Rande, doch im Zusammenhalt ist Kössen voll auf der Höhe. KÖSSEN. Ein klein wenig anders läuft es schon in Kössen: Politisch im Bezirk Kitzbühel beheimatet, beim Schulsprengel mit Walchsee, touristisch eine Kaiserwinkl-Gemeinde und aus Sicht der Unteren Schranne sind Kössener sogar Kufsteiner. Nicht zu vergessen die bayerische Gemeinde Reit im Winkl als nächstgelegene, nördlichste Nachbargemeinde. All das zusammen ist eine spannende Herausforderung, die jedoch von den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Gestern erfolgte der Spatenstich für das neue Clubhaus bei der Tennisanlage in St. Peter im Sulmtal
Video 4

Spatenstich
Neues Clubhaus beim Tennisplatz in St. Peter

Bei strahlendem Sonnenschein wurden gestern die Spaten für das neue Clubhaus beim Tennisclub Raiffeisen St. Peter im Sulmtal geschwungen, ein Paukenschlag in der 46-jährigen Geschichte des erfolgreichen Sportvereines. ST. PETER IM SULMTAL. Der Tennissport in St. Peter im Sulmtal hat eine lange Tradition. Bereits 1975 wurde der Tennisverein als einer der ersten im Bezirk Deutschlandsberg gegründet. Seither sind viele Erfolge zu verzeichnen, die vor allem auf die hervorragende Jugendarbeit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Stefan Reitinger, Jugendleiter und Trainer des Tennisvereins Gallspach, eröffnet im April einen eigenen Tennisshop am Vereinsgelände.
4

Ausbau und Shop-Eröffnung
Spannende Tennis-Zukunft in Gallspach

Neues Jahr, neues Glück: Den Tennisclub Gallspach erwarten 2021 gleich zwei große Neuerungen. GALLSPACH. Der Tennisverein Gallspach blickt in eine frohe Zukunft: Bemerkenswert ist die Mitglieder-Verdreifachung innerhalb der vergangenen fünf Jahre, mittlerweile zählt der Verein knapp 200 Mitglieder und ist damit einer der am schnellsten wachsenden Sportvereine des Bezirks Grieskirchen. Darüber hinaus wird die Jugendarbeit im Tennisclub Gallspach groß geschrieben: 40 Kinder nehmen am wöchentlich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Seit 3. März sind die Plätze nun bespielbar.
3

Saisonstart
In Virgen wird bereits Tennis gespielt

Plätze wurden mit Schaufeln und Fräsen vom Schnee befreit und sind seit 3. März bespielbar. VIRGEN. Obwohl in weiten Teilen Osttirols noch tiefster Winter herrscht und große Schneemassen vorhanden sind, sticht beim Sport- und Freizeitzentrum in Virgen schon eine große Grünfläche hervor. Die Sektion Tennis der Sportunion Virgen konnte zahlreiche Helfer mit Schaufeln und Fräsen mobilisieren, um den Tennisplatz zu räumen und so frühzeitig in die Tennissaison 2021 zu starten. "Die Aktion war ein...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ein Teil der Tennisanlage der Sportfamilie U. Stein&Co und ASKÖ Mauthausen.
12

Mauthausen: Sanierung des Tennis-Areals vor finaler Woche!

Zwei Wochen sind die Sportstättenbauer aus Windhaag bereits in Mauthausen um den Aktiven des Tennissports ein hervorragendes Sandterrain zu bieten. Viele Arbeitsschritte sind erforderlich um letztlich perfekte äußere Bedingungen herzustellen. So ist es anfangs die Grundbasis aus groben roten Schotter, die mittels Walzfahrzeugen in Körnung 0,8mm aufgetragen wird. Die Feinabstimmung bilden anschließend ebenfalls in asch-rot die Deckschicht (0,3 Körnung) und die Turnierschicht aus feinem Sand...

  • Perg
  • Dietmar Piessenberger
Wolfgang Grünbichler (Vize-Bürgermeister Hofstetten-Grünau), Oliver Speck (GF Tenniszentrum), Thomas Teubel (Gesellschafter), Stephan Teubel (GF Tenniszentrum), Artur Rasch (Bürgermeister Hofstetten-Grünau)
2

Tennis Hofstetten-Grünau
Tenniszentrum Pielachtal entsteht

Mitten im Pielachtal, genauer gesagt in Hofstetten-Grübau entsteht aktuell der neue Tennistempel für Hofstetten-Grünau. PIELACHTAL. Mit dem Tenniszentrum Pielachtal entsteht eine der modernsten Tennishallen Österreichs. Der Spartenstich wurde am 19. Jänner gemeinsam mit Bürgermeister Artur Rasch und Vize-Bürgermeister Wolfgang Grünbichler vorgenommen. Die Fertigstellung soll im Mai, spätestens Juni, 2021 erfolgen. Das erwartet Tennisfans Um ein bestmögliches Spielerlebnis zu ermöglichen, wird...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Moderator Werner Sejka, Ministerin Christine Aschbacher und Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl (l.) mit 
Johann Schweigler und Claudia Rauch auf der Videowall.

Familienfreundliche Gemeinde
In Mettersdorf kommen alle Generationen auf ihre Kosten

Mettersdorf trägt den Titel "familienfreundliche Gemeinde" nicht umsonst.  METTERSDORF. Im Zuge einer digitalen Verleihung haben Mettersdorfs Bürgermeister Johann Schweigler und Claudia Rauch, Projektverantwortliche der Gemeinde in Sachen Familienfreundlichkeit, nun das Zertifikat "familienfreundliche Gemeinde" erhalten. Um jene Auszeichnung zu erhalten, galt es, gemeinsam mit der Bevölkerung bedarfsgerechte Maßnahmen für Kinder, Jugendliche, Familien und ältere Menschen zu erarbeiten.  Vom...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Am Vereinsgelände des SCA St. Veit tut sich was: Ein Sandplatz wird bis zur nächsten Saison zu einem Hardcourt umgebaut.

Tennis
St. Veit bekommt bis 2021 einen Outdoor Hardcourt-Platz

Der SCA St. Veit erweitert seine Tennis-Anlage und baut einen Hardcourt-Platz mit Flutlicht, der schon 2021 bespielbar sein soll. Obmann Björn Wilhelmer-Zitter: "Der neue Platz soll die Saison verlängern und für jeden im Bezirk bespielbar sein." ST. VEIT. Ab 2021 soll es am Vereinsgelände des SCA St. Veit einen neuen Hardcourt-Platz mit Flutlicht-Anlage geben. Das teilt Obmann Björn Wilhelmer-Zitter mit: "Aufgrund der Klimaveränderungen und steigenden Mitgliederzahlen der letzten Jahre wollen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2 2

Erste Bank Open
PFLICHT ERLEDIGT! DOMINIC THIEM FEIERT AUFTAKTSIEG IN WIEN 27.10.2020

PFLICHT ERLEDIGT! DOMINIC THIEM FEIERT AUFTAKTSIEG IN WIEN 27.10.2020 Österreichs Tennisstar Dominic Thiem hat am Dienstag seinen ersten Tour-Sieg nach der Corona-Pause gelandet. Der 27-Jährige gewann beim Erste Bank Open vor etwa 1.000 Besucher in der Stadthallen Arena gegen Lucky Loser Witalij Satschko 6:4,7:5. Nach 1:47 Stunden war der Sieg freilich doch fixiert Der 23-jährige Ukrainer war in Wien für den verletzten Japaner Kei Nishikori in den Hauptbewerb gekommen. Thiems Gegner fürs...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die in die Jahre gekommenen Plätze und die dazugehörende Infrastruktur werden saniert und modernisiert.

Haslach
Tennisplatz-Erneuerung nach 50 Jahren

Am Tennisplatz in Haslach wird derzeit eifrig gearbeitet. Bis zur nächsten Saison soll der Platz rundum erneuert und saniert werden. HASLACH. Tennis boomt in Haslach. 2020 gab es einen Mitgliederzuwachs von mehr als 50 Prozent. Um dem Rechnung zu tragen und weitere Haslacher für den Tennissport zu begeistern, wird die Anlage auf der Kranzling nun modernisiert. "Die Tennisplätze sind bereits über 50 Jahre alt und wurden seither eigentlich nie von Grund auf renoviert", sagt Tennisclub-Obmann Kurt...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
2 2

Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle 2020 - NOVAK VERLIERT KRIMI GEGEN ANDERSON

Novak verliert Krimi gegen Anderson Novak vergibt drei Matchbälle .... Österreichs Nummer zwei Dennis Novak hat am Montag 26.10.2020 bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle das Achtelfinale knapp verpasst. Der 27-Jährige unterlag bei dem ATP-500-Turnier das mit rund 1,5 Millionen Euro dotiert ist gegen die ehemalige Nummer fünf der Welt, Kevin Anderson aus Südafrika. In einem Dreisatzkrimi nach 2:45 Stunden mit 7:6 (7/2) 4:6 6:7 (6/8). Dabei vergab Novak drei Matchbälle. Foto: Robert...

  • Baden
  • Robert Rieger
2 2 65

Tennisstar Dominic Thiem
PRESSEKONFERENZ : STARTSCHUSS zur neuen "THIEM - AKADEMIE" in TRAISKIRCHEN 22.10.2020

Fotos Copyright :  © Robert Rieger Photography 22.10.2020 Robert Rieger trifft US Open Sieger 2020 Tennis Weltstar Dominic Thiem bei der Pressekonferenz in der Karl Hilber Straße in Traiskirchen. Startschuss zur neuen "Thiem-Akademie" in Traiskirchen Thiem wird zum „Traiskirchner“ mit Better Tennis will das Austrian Tennis Comitee rund um Wolfgang Thiem das Leistungszentrum Ost in Traiskirchen ausbauen. Dominic Thiem trainiert zukünftig in Traiskirchen. Am Donnerstag wurde im Rahmen einer...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 23

Tennisstar Dominic Thiem
Badens Promifotograf Robert Rieger trifft US Open Sieger 2020 Tennis Weltstar Dominic Thiem bei der Pressekonferenz in Traiskirchen

Fotos: Robert Rieger Photography Badens Promifotograf Robert Rieger trifft US Open Sieger 2020 Tennis Weltstar Dominic Thiem bei der Pressekonferenz in der Karl Hilber Straße in Traiskirchen. Startschuss zur neuen "Thiem-Akademie" in Traiskirchen Thiem wird zum „Traiskirchner“ Mit Better Tennis will das Austrian Tennis Comitee rund um Wolfgang Thiem das Leistungszentrum Ost in Traiskirchen ausbauen. Dominic Thiem trainiert zukünftig in Traiskirchen. Heute Donnerstag wurde im Rahmen einer...

  • Baden
  • Robert Rieger
Der Tennisverein will einen weiteren Platz errichten und in den Meisterschaftsbetrieb einsteigen.

Zweiter Platz
Tennisverein Bocksdorf ist auf Expansionskurs

Der Tennisverein Bocksdorf plant, neben seinem Platz in der Sportgasse einen zweiten Tennisplatz zu errichten. Zum einen steigt der Zulauf zum "weißen Sport", zum anderen will der Verein laut Bürgermeister Franz Pelzmann in den Meisterschaftsbetrieb einsteigen. Der 2017 gegründete Club zählt mittlerweile 24 Aktive.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

TC-Enzesfeld feiert tolle Tenniscampwoche

Bei wundervollem Kaiserwetter, fand auf der Anlage des TC-Enzesfeld, vom 6.7-10.7 das erste Sommertenniscamp 2020 statt. Eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen fanden sich ein, um ein riesiges Tennisfest zu feiern. Das von der Tennisschule-Scherer organisierte und ausgerichtete Camp war ein riesiger Erfolg. „Tennis ist wieder voll im Trend und wird auch dank unserer Nr.1 Dominic Thiem, einen weiteren Hype erfahren“, sagte Sebastian Scherer, Leiter der Tennisschule. Die Camps finden heuer,...

  • Triestingtal
  • Sebastian Scherer
1 20

Bratpfannenturnier
Wuchtige Aufschläge, kühler Bierkistenpool und bunte Kostüme - das Bratpfannenturnier ist zurück

Das Feldkirchner Bratpfannenturnier feiert heuer am 15. August sein fünfjähriges Bestehen. In dieser Zeit ist aus einem Sport-Nachmittag im kleinen Kreis eine gut besuchte Veranstaltung geworden. Beim 4. Turnier im vergangenen Jahr waren unglaubliche 32 Teams mit dabei. Nicht nur bei der Teilnehmerzahl, sondern auch beim Spielniveau konnte man über die Jahre einen Anstieg beobachten. Es ist schon bemerkenswert, wie gut die Teilnehmer mit dem Küchengerät als Tennisschläger umgehen können....

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Die Sonnenwiese soll in Zukunft auch als Freiraum-Klassenzimmer für die Neuhauser Kinder dienen.

Neuhaus
Tennisplatz in Sonnenwiese umgewandelt

Auf dem ehemaligen Tennisplatz  der Gemeinde Neuhaus ist kürzlich eine Sonnenwiese entstanden. NEUHAUS. Der einstige Tennisplatz hinter der Alten Meierei in Neuhaus wird seit Kurzem als sogenannte Sonnenwiese genutzt. In Kooperation mit der Arge Naturschutz hat die Gemeinde Neuhaus ein Projekt für die nachhaltige Nutzung ausgearbeitet. Tennisplatz als Naturgarten Mit der Umsetzung des Projektes "Sonnenwiese Neuhaus" wurde im Mai begonnen. "Ziel dieses Naturschutzprojektes war es, den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
15

BIDI BADU ÖTV Kat 1- Jugend Circuit 2020
Grundsätzlich waren alle Sieger

Tolle Organisation, tolle Wetter und hervorragende Spieler- eben die besten U12 von Österreich. Es waren spannende, eng umkämpfte Matches auf sehr hohen Niveau. Unsere Tennisnachwuchs ist auf den besten Weg, um eines Tages in die Fußstapfen ihrer Idole zu steigen. Zudem wurde genau darauf geachtet, dass die weiterhin bestehende Abstandsregel eingehalten wird.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Harald Petutschnig
Am Foto von links nach rechts:
Martin Müller, Markus Pichler, Wilhelm Poindl (Wirtschaftshof Litschau), Benno Schalko (Elektrotechnik Heißenberger), Martin Schneider (Tennisclub Litschau), Robert Hammerschmied, Michael Albrecht, Thomas Mader (Wirtschaftshof Litschau) und Johannes Heißenberger (Vizebürgermeister)

Stadtgemeinde Litschau
Tennisplätze wurden saniert

Die über 45 Jahre alten Tennisplätze im Strandbad Litschau wurden saniert. LITSCHAU. Die beiden Tennisplätze im Strandbad Litschau können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1974 wurden sie mit einem damals noch üblichen Asphaltbelag errichtet. Anfang der 90er Jahre wurde der Asphaltbelag entfernt und durch einen gelenkschonenden Sandbelag ersetzt. Im Laufe der Jahre hat das Interesse an Tennis in Litschau wie auch anderswo in Österreich jedoch leider schrittweise abgenommen. Daher...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz

Neugestaltung Tennisplatz in Horn

Der Tennisplatz des UTC Horn wurde nach einer Umbauzeit von sechs Monaten am letzten Wochenende im Mai eröffnet. Die neuen Plätze stehen den Mitgliedern ab sofort wieder zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Nichtmitglieder mit Stundenkarten die Anlage benutzen können. "1.300 Stunden an Eigenleistungen wurden von einigen Mitgliedern erbracht, durch diese geleisteten Stunden war der Umbau in dieser Zeit möglich" so Walter Kogler-Strommer,  Medienverantwortlicher & sportlicher...

  • Horn
  • H. Schwameis
Sektionsleiter Johann Richter (r.) und sein Stellvertreter Kurt König freuen sich über neue Mitglieder beim KSV Siemens.
3

KSV Siemens
Eine Partie Tennis während der Coronakrise

Beim Tennisverein KSV Siemens gab es aufgrund der Coronakrise einen verspäteten Start in die Saison. FLORIDSDORF. "Unsere Mitglieder konnten es nicht erwarten, endlich wieder auf dem Platz zu stehen." So beschreibt Sektionsleiter Johann Richter vom KSV Siemens in der Heinrich-von-Buolgasse 3 den Saisonauftakt vor drei Wochen. Eigentlich hätte die Saison schon im April beginnen sollen, doch aufgrund der Coronakrise mussten auch die rund 200 Mitglieder des Floridsdorfer Tennisvereins ihre...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Der Sooßer Tennisplatz vor einem Jahr. Schon da war er nicht mehr bespielt. Damals fiel die Entscheidung zu seinem "Abbruch".
3

Wohnungen statt Tennisplatz
Die Sooßer Tennisgemeinde trauert

Legendäre Turniere hat der Tennisplatz in Sooß gesehen. Freundschaften fürs Leben sind hier entstanden. Diese Woche fuhren die Bagger auf. Der Tennisplatz ist nach 36 Jahren "Geschichte". Er musste einem Wohnbauprojekt weichen. "Die Sooßer Tennisgemeinde trauert", sagt Wolfgang Rast. Die Sooßer Mannschaften haben sich auf die umliegenden Tennisclubs verteilt. Im Herzen werden aber viele von ihnen noch lang Sooßer bleiben.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.