tennisplatz

Beiträge zum Thema tennisplatz

SportBezahlte Anzeige
WOCHEbewegt: Die WOCHE Mitarbeiter Martin Rosenberger und Bernhard Engelmann holten sich Tipps von Andreas Kopp.
28 Bilder

60 Jahre ASKÖ Tennisverein Weiz

Der ASKÖ TV Weiz wurde im Jahr 1959 gegründet und blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück.Die Sportanlage am Fuchsgraben in Weiz war immer ein beliebter Treffpunkt. Hier wurde früher neben Tennis auch Basketball und Eishockey gespielt und die Anlage als Eislaufplatz und zum Eisstockschießen genutzt. Nach der Eröffnung der Weizer Kunsteisbahn 1985 ging die Verwaltung an den ASKÖ Tennisverein Weiz über, der bereits zu diesem Zeitpunkt der sechstgrößte Verein in der Steiermark war. Damit...

  • 13.08.19
Leute
2 Bilder

St. Aegidi
Unkraut entfernt und frischer Sand für den öffentlichen Tennisplatz

ST. AEGIDI. In einer gemeinsamen Aktion des Gemeinderates wurde kürzlich am Tennisplatz Unkraut entfernt und neuer Sand aufgebracht sowie die umgebende Anlage gesäubert. Der Tennisplatz ist jetzt für jeden frei zugänglich und kann kostenlos genutzt werden. Damit dies auch funktioniert, wird ersucht sich an die angeschlagene „Tennisplatz-Ordnung“ zu halten.

  • 06.08.19
Lokales
63 Bilder

Heißer Kampf um die begehrte Bratpfanne

Zum vierten Mal fand am 27. Juli 2019 das jährliche Bratpfannenturnier am Tennisplatz in Feldkirchen statt. Gespielt wurde Tennis mit einem nicht ganz üblichen Handwerk. Wie der Name schon verrät, spielten die Teilnehmer mit einer Bratpfanne anstatt eines Schlägers. Es waren heuer erstmals 32 2er-Teams am Start und konnten ihr Bratpfannenkönnen über das Halbfeld unter Beweis stellen. In den Regeln stand auch, dass jeder Spieler eine Kochschürze tragen muss und die drei besten sowie das Team...

  • 03.08.19
  •  1
  •  1
Leute
3 Bilder

Dritter Tennisplatz in St. Ruprecht eröffnet

Mit einem Tag der offenen Tür samt einer kleinen Eröffnungsfeier mit Speis und Trank wurde der dritte Tennisplatz beim Tennisclub St. Ruprecht an der Raab eingeweiht. Dieser wurde aufgrund des großen Zustroms an Tennisspieler in der Region dringend benötigt. Bei der Eröffnungsrede bedankte sich der Obmann Günter Maitz bei der Gemeinde und den Sponsoren sowie allen Helfern für die problemlose Umsetzung des Projektes.

  • 16.05.19
Lokales
In der Alleestraße ist viel geschehen im Frühjahr wird die letzte Asphaltschicht aufgetragen.
3 Bilder

Unser Eben
Die Baumaschinen stehen im Anschlag

Im vergangenen Jahr wurden einige Straßensanierungsprojekte begonnen und auch Bauprojekte bei öffentlichen Gebäuden gestartet. EBEN. Zwei Straßen wurden im vergangenen Jahr bereits teilweise saniert. Dieses Jahr sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. Der Weg zum Berg Der Weg zur Bergsiedlung wurde entlang des Fritzenbaches saniert. Die Arbeiten werden von der Güterwegabteilung des Landes durchgeführt. Der Unterbau wurde noch im letzten Herbst fertiggestellt. Die Asphaltierungsarbeiten...

  • 19.03.19
Freizeit
Nicht nur am See kann man Pirouetten drehen - viele Plätze werden im Winter zu kleinen, feinen Eisplätzen umfunktioniert.
7 Bilder

Wintersport
Fast überall möglich: Eislaufen im Pinzgau

Ein Vergnügen, das es schon viel länger als das Schifahren gibt - und heuer ist der Winter dazu ideal! PINZGAU. Dass der Zeller See bei entsprechender Witterung ein herrlicher Platz zum Eislaufen ist, hat sich schon herumgesprochen. Ebenso ist der Ritzensee mit seiner schönen Lage ein Magnet für Eissportfreunde, und auch die Zeller Eishalle mit ihrem witterungsunabhängigen Freizeitangebot muss hier nicht eigens vorgestellt werden. Vor der Haustüre Weniger bekannt ist hingegen, dass viele...

  • 01.03.19
Lokales
Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler, Wolfgang Wielend und Vizebürgermeister Patrick Geier

Neu
Internet in der Dorfhalle Pfaffing

PFAFFING. Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler und Vizebürgermeister Patrick Geier freuen sich über einen neuen Wlan-Hotspot im Veranstaltungszentrum der Gemeinde Pfaffing. Die Besucher der Dorfhalle waren bisher wegen des schlechten Empfangs nur eingeschränkt erreichbar. Nun können sie und die Benutzer des angrenzenden Tennisplatzes kostenlos im Internet surfen. Verwirklicht wurde das Projekt von der Gemeinde Pfaffng in Zusammenarbeit mit Wolfgang Wielend und seiner Firma WS Electrics aus...

  • 07.11.18
Lokales
Auf den heutigen Waldflächen (Tennisplatz, Karwendelparkplatz, Waldspielplatz) könnten 470 Wohnungen entstehen.
5 Bilder

470 Wohnungen in der Warteschleife

Rum braucht mehr Wohnraum, hat aber wenig Möglichkeiten. Entwicklungspotenzial gibt's am Tennisplatz. RUM. Ein komplett neues Wohngebiet mit maximal 470 Wohnungen: Rum ist noch immer dabei, sein örtliches Raumordnungskonzept zu entwickeln – und ein Eckpunkt ist die Entwicklung von Hochrum. Da es der Gemeinde stets an geförderten Wohnungen mangelt, ist dieses Gebiet – welches im Besitz der Gemeinde ist – dafür prädestiniert. Heute stehen hier noch der Tennisplatz, der Karwendelparkplatz und ein...

  • 25.07.18
Lokales
Zwei ausgebildete Trainer weckten Begeisterung für den Tennisport.
2 Bilder

Volksschule Kapelln am Tennisplatz

KAPELLN. Etwa vierzig Kinder der Volksschule Kapelln besuchten den Union Tennisclub Kapelln und verbrachten ihre Turnstunde am Tennisplatz. Zwei ausgebildete Trainer wurden vom UTC Kapelln zur Verfügung gestellt, um die Kinder für das Tennisspielen zu begeistern.

  • 11.05.18
Lokales
v.l.n.r.: GGR Andrea Strobl, Andreas Demelmaier, GGR Petra Wagner, Günter Braatz, Stefan Staindl, Hermann Imhof, GR Helmut Bauer, Johann Hieger, Wolfgang Stauffer, Daniel Langthaler, Walter Beranek, Roman Berger, Heinrich Horvath, Rudolf Gira, Obmann Roman Hoffmann, Bgm. Rudi Schütz, Jakob Hoffmann

Fertigstellung des Tennisplatzes in Prinzersdorf

Von der Vision zur Wirklichkeit – so lässt sich am Besten das Projekt „Tennisplatz-neu“ in Prinzersdorf beschreiben. PRINZERSDORF. Was vor gut einem Jahr in ersten Gesprächen mit Vertretern der Gemeinde begann, ist nun pünktlich zum Saisonstart fix fertig umgesetzt. Die gute Zusammenarbeit mit den Vertretern der Bauträgerin der Anlage, der Marktgemeinde Prinzersdorf, Rudi Schütz und Sportausschussobfrau Petra Wagner, ermöglichte die Umsetzung des Projektes. Auch 15 Vereinsmitglieder haben...

  • 30.04.18
Sport
Der Tennisverein Bocksdorf wurde im März 2017 gegründet.

Neuer Bocksdorfer Verein frönt dem Tennissport

Die Bocksdorfer Vereinslandschaft hat sich erweitert. Heuer wurde ein Tennisverein gegründet, der bereits über 15 aktive Mitglieder verfügt. Im nächsten Jahr will der Verein neben der Stocksportanlage einen neuen Kunstrasenplatz samt Clubhaus errichten, berichtet Obmann Rainer Pelzmann. Wächst die Mitgliederzahl weiter an, seien auch der Bau eines zweiten Platzes und ein Einstieg in den Meisterschaftsbetrieb denkbar.

  • 19.12.17
Menü

Pergolatreff

Pergolatreff Wann: 07.12.2017 18:00:00 Wo: Tennisplatz, Groß-Schweinbarth auf Karte anzeigen

  • 29.11.17
Sport
Alexander Zverev und Dominic Thiem (v. l.) könnten sich schon bald am Wörschacher Tennisplatz duellieren.

Schlagen Dominic Thiem und Alexander Zverev in Wörschach auf?

Die Ennstaler Gemeinde steht im Finale der Adidas Club Challenge. Als einziger österreichischer Vertreter darf sich Wörschach Hoffnungen auf das Duell Dominic Thiem gegen Alexander Zverev auf der eigenen Anlage machen. Die beiden Top-5-Spieler Dominic Thiem und Alexander Zverev haben gemeinsam mit Adidas vier Finalisten ausgewählt. Neben drei deutschen Tennisvereinen hat sich auch die Sektion Tennis der Sportunion Wörschach bis ins Finale gekämpft. Dem Sieger winkt ein exklusives Duell der...

  • 21.11.17
Lokales
Ort des Sports und der Begegnung: Gemeindevertreter u.a. mit Wolfgang Koschat (hinten, 3.v.r.) und Kindern der Volksschule.
2 Bilder

Mit diesem Platz ist Mettersdorf sportlich flexibel

Neuer Trendsportplatz wurde schon Minuten nach der Eröffnung bespielt, direkt daneben schlägt der Tennisclub Sasstal auf. Bewegung wird in der Gemeinde Mettersdorf großgeschrieben. Sportlich aktive Bürger haben nun noch mehr Infrastruktur zur Auswahl. In direkter Nachbarschaft zum örtlichen Freibad wurde nun der neue Trendsportplatz eröffnet. Der in die Jahre gekommene Skateplatz wurde vergrößert und in einen Court mit Fußballtoren und Basketballkörben umfunktioniert. Direkt daneben ist der...

  • 14.11.17
Sport
Nina Plihal holte sich den Sieg

Nina Plihal siegt bei U16 Turnier

BLEIBURG. Nach einer sechswöchigen Turnierpause ist die 13-jährige Bleiburgerin Nina Plihal kürzlich wieder in das Tennis-Turniergeschehen eingestiegen. Der Umstieg von der Freiluftsaison auf die Hallensaison ist ihr dabei optimal gelungen. Nina hat das U16-Turnier in Neudörfl (Burgenland) als jüngste Teilnehmerin ohne Satzverlust souverän gewonnen und den nächsten Titel nach Kärnten geholt. Im Semifinale gewann sie gegen Perina 6:3, 6:2 und im Finale gegen die im Burgenland lebende 15-jährige...

  • 07.11.17
Sport
Thiem, Nadal und Federer sind die großen Vorbilder von Moritz Lesjak.
11 Bilder

Junges Tennistalent aus Hietzing startet durch

Der Hietzinger Moritz Lesjak gehört zu den besten U12-Nachwuchsspielern HIETZING. Derzeit ist Österreich dank Dominik Thiem wieder eine Tennisnation. Der Sport erlebt ein ganz neues Hoch. Auch bei der Jugend ist Tennis wieder sehr beliebt. Für Moritz Lesjak aus dem 13. Bezirk ist Tennis derzeit alles - er möchte einmal zu den besten Spielern der Welt gehören. Den ersten Schritt in diese Richtung hat Lesjak mit seinem Sieg bei den U12 Masters im September bereits setzen können. Dort hat er sich...

  • 30.10.17
  •  2
Sport
Martin Spring, Andreas Hinteregger, Klaus Maggauer, Bernhard Thonhauser, Gustav Fleischner, Peter Christoph (v. li)

Erfolgreiche Saison für den Tennisclub Eitweg

Die 35 plus Mannschaft konnte bereits nach ihrer ersten Saison in die erste Klasse aufsteigen. EITWEG. Dieses Jahr hat der Tennisclub (TC) Eitweg, unter dem Obmann Hannes Melcher, eine 35 plus Tennismannschaft gegründet. Gleich in der ersten Saison konnten die Herren der Mannschaft einen großen Erfolg feiern: Die ganze Saison sind die Tennispieler der 35 plus Mannschaft ungeschlagen geblieben. So sind die Sportler unter dem Mannschaftsführer Klaus Maggauer bereits in die erste Klasse...

  • 03.10.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute

Auch Sie haben historische Aufnahmen aus der Region und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Ternitzer Ruedlstraße, wo sich Stadthalle und Bürgerbüro samt Sparkassen befinden, lag in der Zwischenkriegszeit die Sportanlage des Tennisvereines. Nur die Hügel im Hintergrund liefern heute noch Anhaltspunkte auf die ungefähre Lage.

  • 29.09.17
Lokales
Peter Ofner, Ricarda Öllerer, Nico Redl und Michael Schwarz mit Eltern und Kindern

Sitzenbergs Kids wandeln auf den Spuren Dominic Thiems

SITZENBERG-REIDLING (red). Die Nachfolger von Dominic Thiem übten sich am Montag, 14. August am Tennisplatz in Sitzenberg. Siebzehn Kinder waren gekommen, um sich dem Spiel mit der Filzkugel zu widmen. Nach einem gemeinsamen Foto wurden die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt und das Aufwärmtraining begann. Peter Ofner und seine beiden Helfer Nico Redl und Michael Schwarz betreuten die Kinder und zeigten ihnen einige Tipps und Tricks. Mit altersgerechten Übungen wurde ihnen der Tennissport...

  • 16.08.17
Menü
Neben dem klassischen Zirkusprogramm gibt es Souvenirs, Snacks, eine Tierschau und das beliebte Ponyreiten in der Manege.

Traditionszirkus Penelli gibt Gastspiele in Gnas

Die bayerische Zirkusdynastie Josef und Tosca Reinhard gastiert in den nächsten Tagen mit ihrem "Circus Penelli" zum ersten Mal in Gnas und präsentiert dabei viele internationale Artisten und Tiere. Die Vorstellungen finden beim Tennisplatz statt – am 18. August (Eltern zahlen Kinderpreise) sowie am 19. und 20. August jeweils um 18 Uhr, am 21. August (alle Mütter haben freien Eintritt) um 15 Uhr. Wann: 18.08.2017 18:00:00 bis ...

  • 14.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.