Thomas Michor

Beiträge zum Thema Thomas Michor

  26

Wissenschaft
Herfried-Berger-Preisverleihung in Hermagor

Der Klagenfurter Geograph Christian Kogler wurde im Schulzentrum Hermagor für seine Dissertation würdig und feierlich ausgezeichnet. HERMAGOR (jost). Nach der vor zwei Jahren erfolgten Premiere fand am 29.November in der Wulfeniastadt zum bereits zweiten Mal die Preisverleihung zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Geographie in memoriam des gebürtigen Hermagorer Wissenschafters Herfried Berger statt. Diesjähriger Preisträger ist der 48-jährige Klagenfurter Geograph...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
 1

Wissenschaft
Herfried Berger Preisverleihung in Hermagor

Am 29.November wird Christian Kogler für seine wissenschaftlich-empirischen Arbeiten in Hermagor ausgezeichnet. HERMAGOR (jost). Der heurige „Herfried Berger Preis“ in Höhe von 3.000 Euro geht an den Klagenfurter Software-Experten und Geographen Christian Kogler (48). Die feierliche Preisverleihung findet am Freitag 29.November um 17 Uhr in der Aula des Bundes-Schulzentrums statt. Die WOCHE hat sich kürzlich mit dem Preisträger über seine Aktivitäten und Ziele...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Preisträgerin Sabrina Salcher mit Kuratoriumsvorsitzenden Thomas Michor (li) und Fonds-Gründer Johann Flaschberger
  43

Herfried-Berger-Preisverleihung erstmals in Hermagor

Kürzlich wurde die Gailtalerin Sabrina Salcher für ihre Diplomarbeit zum Thema „Eiskar“ würdig und feierlich ausgezeichnet. HERMAGOR (jost). Erstmals seit der Gründung des Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Geographie in memoriam Herfried Berger fand am 1.Dezember die Preisverleihung in Hermagor statt. Herfried Berger war gebürtiger Hermagorer und zuletzt als Professor an der Universität Regensburg Inhaber des Lehrstuhles für Geografie. Er verstarb im Jahre...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Herfried-Berger-Preis 2017 für Sabrina Salcher (27)
 1   3

Herfried-Berger-Preis für junge Gailtalerin

Am 1.Dezember wird Sabrina Salcher für ihre Diplomarbeit zum Thema „Eiskar“ in Hermagor ausgezeichnet. HERMAGOR (jost). Es war vor zehn Jahren, im September 2007, als die damals 17-jährige Sabrina Salcher aus Würmlach zum ersten Mal den Eiskar-Gletscher in der Nordflanke der mächtigen Kellerwand im Plöckengebiet auf etwa 2.200 Meter Seehöhe betrat. „Das Eiskar kannte ich bereits von Erzählungen meines Vaters, dennoch wollte ich unbedingt wissen, wie es dort oben, am südlichsten Gletscher...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
Von der Tourismusregion Villach zur List Group in Wien: Thomas Michor

Villachs langjähriger Tourismuschef Thomas Michor heuert in Wien an

VILLACH, WIEN. 13 Jahre lang hat er als Geschäftsführer die Geschicke der Tourismusregion Villach-Faaker See-Ossiacher See geleitet. Eine halbe Ewigkeit – gerade in dieser Branche. 2014 gab Thomas Michor dann nach teils zermürbenden Querelen mit Teilverbänden der Region bekannt, dass er aufhören werde, Ende 2015 lief sein Vertrag aus. Künftig in Wien In den vergangenen Monaten wurde viel darüber gerätselt, was der versierte Touristiker künftig machen werde. Nun steht fest: Er hat bei der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Beim heurigen Harley-Treffen will die Polizei Langfinger verstärkt im Blick haben, damit die Besucher das Event genießen können
  7

Harley-Treffen: Verstärkte Kontrollen gegen Langfinger

Harley-Treffen: Wegen der vielen Diebstähle im letzten Jahr kontrolliert die Polizei heuer verstärkt. FAAKER SEE (schön). Zum bereits 18. Mal findet vom 8. bis 13. September das Harley-Davidson-Treffen am Faaker See statt. Doch nicht nur Motorrad-Liebhaber freuen sich auf die legendäre Veranstaltung, auch Langfinger haben dieses Event vor allem im letzten Jahr genutzt, um Wertgegenstände oder sogar Motorräder zu stehlen. 210.000 Euro-Klau So wurden beim Harley-Treffen 2014 insgesamt neun...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Natalie Schönegger
Wie hier am Afritzer See bieten sich viele Gewässer in der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See zum Angeln an
  3

Tourismus-Region Villach angelt nach Fischern

Seen und Flüsse der Region sollen verstärkt in der Zielguppe beworben werden. VILLACH (kofi). Ossiacher See, Afritzer See, Faaker See, Brennsee, Gail und Drau: Die Urlaubsregion Villach ist ein Paradies für Angler. Touristisch liegt dieser Bereich aber noch eher brach. Das soll sich nun ändern. Die Region Villach-Faaker See-Ossiacher See unter Tourismusmanager Thomas Michor ist eine Kooperation mit der Angebotsgruppe "Abenteuer Fischwasser" eingegangen. 400.000 Fischer Dahinter steckt eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
"Der Nachfragedruck nimmt leider ab": Thomas Michor, Chef der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See
  2

Tourismusregion Villach mit 1,6 Prozent mehr Nächtigungen

Gute Vorsaison für Region Villach-Faaker See-Ossiacher See. Cheftouristiker Thomas Michor warnt dennoch. VILLACH. Die Vorsaison (Mai und Juni) haben für die Tourismusregion Villach – Faaker See – Ossiacher See ein gutes Ergebnis gebracht: Mit 7.500 Nächtigungen mehr als im Vorjahr kann man auf ein Plus von 1,6 Prozent verweisen. Kärntenweit betrug die Steigerung nur 0,6 Prozent. Warum Region-Chef Thomas Michor dennoch skeptisch ist, erklärt er im WOCHE-Interview. WOCHE: Wie beurteilen Sie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Freuen sich über die Veränderung: Martin Seger, Thomas Michor, Johann Flaschberger, Thomas Jerger

Neuer Vorsitzender in Hermagor

Fond zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten hat neuen Vorsitz. HERMAGOR. Seit Anfang Mai 2015 gibt es einen neuen Vorsitzenden für die in Hermagor gegründete und am Standort der Raiffeisenbank Hermagor geführte Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Geografie in memoriam Herfried Berger. Notar Thomas Michor löste kürzlich den bisherigen Vorsitzenden Johann Flaschberger ab. Dieser war 1987 - gemeinsam mit der Witwe des verstorbenen Professor Berger, Eva Berger und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Natalie Schönegger
Der Neue: Georg Overs aus Bayern wird Tourismuschef der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See. Dienstbeginn: 1. Oktober 2015 oder 1. Jänner 2016.
 1

"Diese Region hat Potenzial"

Georg Overs heißt der neue Chef der Tourismusregion Villach-Faaker See-Ossiacher See. Selbst Tourismus-Insidern ist er nicht bekannt. Die WOCHE hat das erste Interview. VILLACH (Wolfgang Kofler). Villachs neuer Tourismuschef heißt Georg Overs. Der 47-jährige Bayer ist selbst Tourismusexperten nicht bekannt. Zumindest gilt dies für Österreich. In Bayern hat sich Overs durchaus einen Namen gemacht. Zuletzt war er seit 2006 Geschäftsführer der Tegernseer Tal Tourismus GmbH - einer Nobelregion, die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
  2

Michor: "Ich habe keine Fehler gemacht"

Die Region konnte in den letzten zehn Jahren gute Zahlen aufweisen. Trotzdem soll GF Michor gehen. VILLACH (dg). Seit 2003 ist Thomas Michor der Geschäftsführer der Tourismusregion Villach/Faaker See/Ossiacher See. Jetzt legen die privaten Tourismusverbände Michor den Rücktritt nahe, was dieser ablehnte. Keine Fehler "Ich habe keine Fehler gemacht. Ich bin der Tourismusgellschaft verpflichtet und nicht den Gesellschaftern", erklärt Michor im Gespräch mit der WOCHE. In Michors Amtszeit hat...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

Gastgeber lernen ihre Region noch besser kennen

VILLACH. "Der Gast will authentische Tipps für seinen Urlaub. Deshalb veranstalten wir eine Regionsfahrt mit kulinarischen Highlights, atemberaubenden Ausflugszielen, gästeorientierten Vorträgen von Experten sowie wertvollen Informationen und das quer durch unsere wunderschöne Region Villach", erklärt Touristiker Thomas Michor, Geschäftsführer Region Villach-Faaker See-Ossiacher See (FiFaOs). Am Donnerstag, 22. Mai startet die Regionsfahrt. Kosten € 30 pro Person, exkl. MwSt.) Der Tag ist...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
  3

Widmanngasse & Shared Space

Eine Busverbindung von den Seen in die Stadt fordert Wirtschaftsbund-Obmann Raimund Haberl. VILLACH. VILLACH (dg). Seit Oktober bekleidet er dasAmt des Obmanns des Villacher Wirtschaftsbunds. Mit Ideen zur Innenstadtbelebung setzt sich Unternehmer Raimund Haberl in Szene. Zu verbessern Was es in Villach alles zu verbessern gäbe, erklärte Haberl bei einem Stadtspaziergang. Am Schauplatz Widmanngasse: Diese soll man laut Haberl ähnlich der Bahnhofstraße mit dem Shared Space Konzept erweitern....

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
  2

"Touristiker muss um jeden Gast kämpfen"

Neue Werbeartikel für Gäste und Kurse für Weiterbildung gibt es im Tourismus Service Center. VILLACH (dg). Ab dem Frühjahr positioniert sich das Tourismus Service Center der Tourismusregion Villach-Warmbad/Faaker See/Ossiacher See neu. Die WOCHE bittet Thomas Michor, den Geschäftsführer der Tourismusregion, zum Gespräch. WOCHE: Warum wurde das Tourismus Service Center gegründet? THOMAS MICHOR: Das Tourismus Service Center soll als zentrale Servicestelle für Tourismusbetriebe in der Region...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
  3

Die Biker lassen die Kasse klingeln

Auch Velden und sein Harley Village profitiert von der zahlungsfreudigen Zielgruppe der Biker. FAAKER SEE/VELDEN (dg). Das von 3. bis 8. September stattfindende Harley-Treffen, die "European Bike Week," ist auch in diesem Jahr wieder ein starker Umsatzbringer im Tourismus. Ganz Kärnten Nicht mehr nur die Region Faaker See, sondern ganz Kärnten profitiert von den Bikern, erklärt Thomas Michor, Geschäftsführer der Region Villach-Warmbad/Faaker See/Ossiacher See. Auch Velden ist mit dem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

Urlaub in der Region Villach für vom Hochwasser betroffene Kinder

VILLACH. Die Tourismus-Unternehmer der Region Villach werden 100 Kindern aus besonders betroffenen Hochwasserregionen ihr Lachen zurück geben. „In diesen schwierigen Zeiten können sich leider viele Familien aus den Hochwassergebieten nicht erlauben an Urlaub auch nur zu denken“, so Thomas Michor, Manager der Tourismusregion Villach. Darum wurde ein Aufruf an alle Tourismus-Unternehmen der Region Villach gestartet, um den Kindern ein paar unbeschwerte Stunden im Herzen Kärntens zu schenken....

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.