Tyrol Skills

Beiträge zum Thema Tyrol Skills

Wirtschaft
WK-Obmann Martin Hirner (li.) und Geschäftsführer Peter Wachter (re.) mit der Gruppe der Landessieger bzw. doppelten Landessieger.

Tyrol Skillz: 13 Landessieger im Bezirk
Wirtschaftskammer ehrte erfolgreiche Lehrlinge

KUFSTEIN (be). In der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer fand am Abend des 8. November die Verleihung der Auszeichnungen für die erfolgreichen Lehrlinge, die an den "Tyrol Skills"-Wettbewerben teilgenommen hatten, in ganz Tirol waren das insgesamt 2.969 Lehrlinge in 64 Lehrberufen. „Der Bezirk Kufstein ist ein Gründerbezirk. Wir haben 660 Betriebe, die derzeit 1.500 Lehrlinge ausbilden“, erklärte Hirner. Er hob auch die Bedeutung dessen hervor, dass die Meisterprüfung nun dem akademischen...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Hinten von links: Markus Tollinger (Raiffeisenbank), Manfred Praxmarer (Metro), Pepi Hackl (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft), Christoph Walser (Bezirksobmann Innsbruck Land), Simon Taxacher (Haubenkoch), Martina Novara (Landtagsabgeordnete), Andreas Fahrner (Lehrlingsbeauftragter der Sparte Tourismus) Vorne von links: Dominik Beh, Sina Höß, Haris Enzo Birbaumer.
2 Bilder

TyrolSkills 2018: Tourismusnachwuchs zeigt sein Können – mit Video!

Nichts konnte die Teilnehmer beim TyrolSkills für Tourismusberufe aus der Ruhe bringen. Konzentriert arbeiteten sich die Nachwuchstalente voran und zeigten ihr Können und das nicht nur vor der Jury, sondern auch vor den Besuchern der Fafga-Messe. TIROL. Die besten Lehrlinge des Landes traten in den Bereichen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau sowie Hotel und Gastgewerbeassistent/in an. Dabei wurde den Teilnehmern einiges abverlangt. Die Aufgaben beim Wettbewerb In der Küche musste ein...

  • 14.09.18
Lokales

Lukas Schneeberger ist Tirols bester Nachwuchs-Elektriker

MAYRHOFEN/INNSBRUCK (red). Bei den TyrolSkills Elektrotechnik war das Interesse der Zuschauer im DEZ groß. Besonders die technikaffinen Männer staunten über die Fertigkeiten der Burschen.Unter großem Zuschauerinteresse fand am vergangenen Freitag im Einkaufszentrum DEZ in Innsbruck der TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb Elektrotechnik – Elektro-, Gebäude- und Energietechnik statt. Elf junge Burschen stellten sich der Herausforderung und zeigten ihr Können. Anhand eines Schaltplanes mussten sie...

  • 03.07.18
Wirtschaft
Die beiden stolzen Landessieger des 2. und 3. Lehrjahres: Benedikt Juffinger und Stefan Klieber (v.l.).

Nachwuchs-Mechatroniker zeigten ihr Können

TIROL. Beim diesjährigen TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb der Mechatroniker stellten sich insgesamt 71 Teilnehmer der Herausforderung, und feilten, bohrten, programmierten und zeichneten was das Zeug hielt. Unter ihnen war auch Andreas Kainz vom Lehrbetrieb Multivac Maschinenbau aus Lechaschau. Er belegte im Bewerb 2. Lehrjahr den hervorragenden 3. Platz. Die feierliche Preisverleihung fand im Anschluss an den Wettbewerb im Unternehmerzentrum am WIFI statt. Landesinnungsmeister Werner Klingler...

  • 18.06.18
Lokales
Die erfolgreichen Teilnehmer des Vorentscheids mit Testkunde Martin Schieferer, Dir. Günther Schwazer, Clemens Unterthiner, Karl Kirchler, Johann Ladner, Eder Sabine, Präsidentstellvertreter des Fördervereins Andreas Stolz und Simon Lenz
21 Bilder

Die TFBS für Handel suchte das Verkaufstalent 2018

Beim Vorentscheid zur Landesmeisterschaft "Tyrol Skills" im Einzelhandel wurde ein sehr hohes Niveau an der TFBS Landeck geboten LANDECK (das). Am Dienstag, den 29. Mai machte sich die TFBS für Handel auf die Suche nach den Verkaufstalenten 2018. Dies diente als Vorentscheid für die "Tyrol Skills",  den Landesmeisterschaften der Berufsschulen in der Sparte Einzelhandel. Gleichzeitig bieten die "Tyrol Skills" eine Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung. Dieser Vorentscheid war notwendig...

  • 29.05.18
Lokales
Janine Knoll (Landessiegerin Kosmetik, 2.v.r.) vom Lehrbetrieb Sarah Kathrein in Landeck mit Innungsmeisterin Astrid Westerthaler, LSI Roland Teissl und Spartenobmann Franz Jirka (v.l.).

TyrolSkills Landeslehrlingswettbewerb: Nachwuchssiegerin bei den Kosmetikern kommt aus Landeck

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Kosmetiker, Fußpfleger und Masseure gaben die 32 Teilnehmer einen Nachmittag lang „Alles für die Schönheit und das Wohlbefinden“ – für den Sprung auf das begehrte Siegerpodest reicht es aber bekannterweise nur für drei: Die Jury am meisten überzeugen konnten Janine Knoll (Kosmetik) und Vanessa Westerthaler (Fußpflege). Den Fantasiewettbewerb für sich entscheiden konnte Salome Gstrein. INNSBRUCK/ LANDECK. In den Räumen der Tiroler Fachberufschule für...

  • 04.05.18
Wirtschaft
Landessieger Tourismusberufe (. jpg )
Die Landessieger der Tourismusberufe strahlten um die Wette: Sven Loibl (Hotel- und Gastgewerbeassistent), Patrick Stadelwieser (Restaurantfachmann/-frau) sowie Daniel Siegele (Koch/Köchin).
4 Bilder

Bezirk hat hervorragende Talente

TyrolSkills 2017: Tourismusnachwuchs präsentierte sein Können TIROL. Bei den diesjährigen TyrolSkills für Tourismusberufe, die im Zuge der Fafga auf dem Messegelände Innsbruck über die Bühne gingen, präsentierte der heimische Tourismusnachwuchs eindrucksvoll sein Können. Hochkonzentriert führten die Jugendlichen ihre Aufgaben aus und ließen sich dabei nicht von neugierigen Blicken der Fafga-Besucher aus der Ruhe bringen. Mit routinierten Handgriffen organisierten, filetierten, mixten und...

  • 27.09.17
Lokales
3 Bilder

Die TFBS Landeck erringt den 2ten und 3ten Platz bei den TYROL SKILLS Einzelhandel

Am vergangenen Freitag war das DEZ in Innsbruck eine große Bühne für echte Verkaufstalente: Beim Landeslehrlingswettbewerb stellten die besten NachwuchsverkäuferInnen des Landes ihr Können vor interessiertem Publikum und einer Expertenjury unter Beweis. Und die TFBS Landeck ist ganz, ganz, ganz weit vorne mit dabei! Gratulation an Andy Schranz, Sport Patscheider in Serfaus und an Marilena Thöni, Delikatessen Plangger in Pfunds. Sie errungen bei den TYROL SKILLS im Bereich Einzelhandel die...

  • 23.06.17
Lokales
v.l.: Jungbrunn Juniorchef Marcel Gutheinz, Lehrling Simon Diepold, Souschef Max Gabler

Simon Diepold vom Hotel Jungbrunn gewinnt silbernes Leistungsabzeichen

AUSSERFERN. Am 30. und 31. Mai ging in Innsbruck der "Tyrol Skills" Lehrlingswettbewerb der Köche über die Bühne. 18 Teilnehmer aus ganz Tirol zeigten ihre Kreativität und ihr Talent in der Küche. Die Teilnehmer gaben dabei ihr Bestes, um aus dem vorgegebenen Warenkorb ein drei Gänge Menü zu zaubern. Simon Diepold, der sich mittlerweile im zweiten Lehrjahr der Kochausbilung im Hotel Jungbrunn befindet, konnte mit 138 Punkten, das silberne Leistungsabzeichen mit nach Hause nehmen. Im...

  • 16.06.17
Wirtschaft
Bäcker-Lehrling Mulla Darsel wurde für seine hervorragenden Leistungen beim Lehrlingswettbewerb "vergoldet".

Auszeichnung in Gold für Bäckerlehrling

Mulla Darsel von der Bäckerei Therese Mölk in Völs überzeugte die Jury! Die Bäckerei Therese Mölk in Völs steht nicht nur für hochwertige Brotspezialitäten, sondern auch für Lehrlingsausbildung auf höchstem Niveau. So konnte der Bäcker-Lehrling Mulla Darsel kürzlich die Jury beim Lehrlingswettbewerb der Bäcker begeistern. Seine ausgezeichneten Fachkenntnisse wurden mit dem „Goldenen Leistungsabzeichen“ belohnt. Detail am Rande: In dieser Woche hat er auch die Lehrabschlussprüfung mit Bravour...

  • 14.07.16
  •  2
Wirtschaft
Manuel Unterberger aus Hopfgarten im Brixental ist der beste Tiroler Lehrling.

Maurer-Gold für Manuel Unterberger aus Hopfgarten

Unterberger setzt sich in Theorie und Praxis gegen 15 Konkurrenten durch. TIROL/HOPFGARTEN. 29 Lehrlinge in den Lehrberufen Maurer, Schalungsbauer und Tiefbauer wurden in der BAUAkademie Tirol bei der Aufdingfeier nach altem Brauch in das Handwerk aufgenommen. Manuel Unterberger vom Lehrbetrieb Hetzenauer Wohnbau GmbH in Hopfgarten im Brixental hat sich beim TyrolSkills Landeswettbewerb der Maurer den Goldpokal geholt. Unterberger hat sich beim TyrolSkills Lehrlingswettbewerb der Maurer gegen...

  • 13.07.16
Wirtschaft
Lehrling Julia Wallner präsentiert stolz ihre Urkunden mit der Auszeichnung „Goldenes Leistungsabzeichen“ im Rahmen ihrer Lehrausbildung zur Bürokauffrau.

St. Jodokerin holt Gold bei "Tyrol Skills 2016"

VALS. Das goldene Leistungsabzeichen erreichte Julia Wallner beim Landes-Lehrlings-Wettbewerb "Tyrol Skills 2016". Die 18-Jährige macht seit drei Jahren eine Lehre als Bürokauffrau bei MPreis. Hier arbeitet sie in der Verwaltung der Alpenmetzgerei, einem Produktionsbetrieb des Völser Handelsunternehmens. Die St. Jodokerin kümmert sich neben allgemeinen Bürotätigkeiten um die Artikelpflege, die Preiswartung und die Rechnungslegung. Das vorbildliche Lehrmädchen ist auch für das Führen der...

  • 23.06.16
  •  2
  •  3
Wirtschaft
Hausherr Kommerzialrat Arthur Thöni (l.), Landesrätin Patrizia-Zoller Frischauf und WK-Präsident Jürgen Bodenseer (r.) gratulierten den besten Nachwuchs-Mechatronikern im 2. Lehrjahr um Landessieger Andreas Hauser (3.v.l., hinten) und dem landesbesten Sch
2 Bilder

Lehrlinge von GE Jenbacher haben Nase vorne

TyrolSkills: Nachwuchs-Mechatroniker stellten in Telfs ihr Können unter Beweis JENBACH/TIROL. Als zukunftsträchtige Kombination von Elektronik und Mechanik befindet sich die technische Fachrichtung Mechatronik in Tirol nach wie vor im Aufschwung. Beim diesjährigen TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb, der vergangenen Freitag in den Thöni Industriebetrieben in Telfs stattfand, wurde wieder das enorm hohe Ausbildungsniveau in diesem Bereich aufgezeigt. Insgesamt 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer - 44...

  • 24.05.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.