Versicherung

Beiträge zum Thema Versicherung

Beruhigt bauen mit guter Absicherung.
2

Hausbau
Den Rohbau versichern

Wer baut, muss nicht nur gut planen, sondern auch sich, seine Helfer und das Haus gut absichern. Welche Versicherungen sinnvoll sind, lesen Sie hier.  OÖ. Für Häuslbauer empfiehlt sich eine Rohbauversicherung. Diese wird oft prämienfrei als Vorleistung für eine nachfolgende Eigenheimversicherung angeboten. Damit kann der Rohbau gegen Gefahren wie Feuer, Haftpflicht für Haus- und Grundbesitz und – sobald das Gebäude rundum komplett abgeschlossen und eingedeckt ist – auch gegen Sturmschäden...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Umfassende Reiseversicherungen enthalten neben einer Stornoversicherung auch die Abdeckung von Risiken, die nur während der Reise eintreten können.

Wenn Reise nicht stattfindet
Konsumenten können Reiseversicherungs-Prämien zurückfordern

Findet eine Reise wegen Corona nicht statt, können Konsumenten bei einer Reiseversicherung zumindest jenen Teil der Prämie zurückfordern, der für die Deckung von Risiken ab Reiseantritt bezahlt wurde, informiert der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ. OÖ. Frau S. aus Leonding erhielt beispielsweise die gesamte Prämie für die abgeschlossene Reiseversicherung in Höhe von 297 Euro retour, nachdem die Griechenlandreise für die vierköpfige Familie wegen Corona...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Schon lange bevor der erste Ziegel gesetzt wird, gibt es viel Arbeit für Baufamilien.

Vom Plan zur Ausführung
Hausbau: Tipps fürs Traumhaus

Mit der Unterstützung von Experten und ausreichend Zeit gelingt der Hausbau auch Unerfahrenen. OÖ. Wer ein Haus bauen will, muss viele Dinge beachten. Vor der Planung sollte etwa der Höchstbetrag, den man für den Bau aufwenden will, festgelegt und das Planungshonorar schriftlich fixiert werden. Planungsaufträge sind in der Regel nicht kostenlos. Außer dies wurde ausdrücklich so vereinbart oder der Unternehmer erstellt den Plan von sich aus, als Grundlage für sein Angebot. Nicht nur mit...

  • Perg
  • Ulrike Plank
ÖGK-Generaldirektor Bernhard Wurzer plant eine Gesundheitsversorgung mit Zukunft.

Österreichische Gesundheitskasse
Neue Wege in der ÖGK

Während die prognostizierten Defizite der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) Wellen schlagen, gibt es bezüglich der Zukunftsplanung kein Defizit an Ideen und Hoffnungen. ÖSTERREICH. ÖGK-Generaldirektor Bernhard Wurzer beantwortet im persönlichen Gespräch mit der Redaktion Fragen zu den geplanten Veränderungen der nächsten Jahre und kommentiert auch die aktuelle Situation: „Die Prognosen für die kommenden Jahre sehen vor allem bei den Einnahmen eine Abschwächung des Wachstums voraus. Das...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Zwei von drei Unternehmen waren im Jahr 2018 von Cyberkriminalität betroffen.
3

OÖ Versicherung AG
Versicherung gegen Cyberkriminalität

Im Jahr 2018 waren zwei von drei heimische Unternehmen von Cyberattacken betroffen. Doch nicht einmal ein Fünftel aller Unternehmen sind dagegen versichert. Die OÖ Versicherung hat daher ein IT-Sicherheitspaket für Selbstständige und KMU entwickelt. OÖ. Die Digitalisierung ist aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Beinahe jedes Unternehmen ist über verschiedene Schnittstellen mit dem Internet verbunden. Die fortschreitende Vernetzung bringt aber nicht nur Vorteile: Laut einer...

  • Linz
  • Carina Köck
Gesucht wurde die günstigste Autokategorie inklusive Steuern, unlimitierter Kilometer, Vollkasko- und Diebstahlversicherung sowie der Möglichkeit, ein Navigationssystem zu mieten.

Konsumentenschutz
Enorme Preis-Leistungsunterschiede bei Mietwagen

Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer OÖ haben herausgefunden, dass neben der Urlaubsbuchung auch bei der Mietwagenbuchung viel Geld gespart werden kann. OÖ. Mit einem Mietauto die Urlaubsdestination erkunden ist für zahlreiche Reisende unverzichtbar. Doch nicht nur bei der Buchung der Reise, sondern auch bei der Wahl des Mietwagenanbieters lohnt es sich, die Preise zu vergleichen. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer OÖ konnten Preisunterschiede von mehr als 200 Prozent...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Österreich verfügt im Krankheitsfall über ein gutes Sicherheitsnetz.

Praevenire Initiative Gesundheit 2030
Mehr Investitionen in Vorsorge

Oftmals rückt die Qualität der Gesundheitsversorgung erst dann in den persönlichen Fokus, wenn man krank ist. Im Rahmen der 4. Praevenire Gesundheitstage im Stift Seitenstetten wurde das österreichische Gesundheitssystem aber ganz unabhängig von solchen Schicksalsschlägen betrachtet. Gut abgesichert „In Österreich verfügen wir über eine hohe Absicherung der Bevölkerung – aber nicht in Katastrophenfällen“, meinte Thomas Czypionka, Leiter des Bereichs Gesundheitsökonomie und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Arno Schuchter, Vertriebsvorstand der Generali Versicherung AG, und Reinhard Pohn, Regionaldirektor für Oberösterreich und Salzburg (v. l.).

Generali OÖ
Prämien in allen Sparten gestiegen

Generali Versicherung Oberösterreich präsentiert stabile und positive Bilanzzahlen für das Jahr 2018. OÖ. Die vergangenen Jahre waren für die Generali Versicherung Oberösterreich stets stabil und positiv. Auch für das Geschäftsjahr 2018 konnte diese Stabilität fortgeführt werden.  Sowohl eine Prämiensteigerung in allen Sparten, als auch die Entwicklung im Bereich der Digitalisierung machte das Jahr 2018 zu einem erfolgreichen. Reinhard Pohn, Regionaldirektor der Generali Oberösterreich,...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Ist der Pool zur Hälfte im Erdreich versenkt, ist er auch versicherbar.
2

Versicherungs-Check
Pool, Zaun & Co versichern

Überall in Oberösterreich werden aktuell Gärten und Terrassen aus dem Winterschlaf geweckt, nicht selten auch neu gestaltet. Viele erfüllen sich in diesen Tagen auch den Traum vom eigenen Swimmingpool. Den Check des Versicherungsschutzes sollte man dabei aber nicht vergessen. OÖ. Schwimmbäder, Whirlpools und Gartenduschen können in der Eigenheimversicherung gegen Feuer, Sturm, Rohrbruch und austretendes Leistungswasser mitversichert werden. Entscheidend ist dabei, dass ein Schwimmbecken...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Der Hausbesitzer muss das Dach abschaufeln lassen, Warnschilder aufstellen alleine reicht nicht
1

Vorsicht Dachlawine
Bei Schneedruck am Dach das Abschaufeln lieber den Profis überlassen

Nicht nur den Verkehr hält der Winter in Oberösterreich derzeit fest im Griff. Auch viele Hausbesitzer kämpfen mit den Schneemassen, die sich auf den Dächern türmen und so eine hohe Gefahr für Dachlawinen darstellen. OÖ. Experten warnen aber davor, die Dächer selbst abzuschaufeln und sich stattdessen Profis wie die Feuerwehr oder speziell dafür ausgerüstete Firmen zu holen. "Riskieren Sie nicht Ihr Leben oder Ihre Gesundheit", sagt Johann Mitmasser, Fachgruppenobmann der...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Die OÖGKK bietet Versicherten in Steyregg ab Jänner 2019 ein mobiles Kundenservice an.

OÖGKK
Mobiles Kundenservice in Steyregg

LINZ. Auch abseits der größeren Städte ist die Nahversorgung wichtig. Aus diesem Grund bietet die OÖGKK (Oberösterreichische Gebietskrankenkasse) ihren Versicherten in Steyregg ab Jänner 2019 ein mobiles Kundenservice an. Dabei wird ein Kundenbetreuer – ausgerüstet mit entsprechendem technischen Equipment – in Steyregg vor Ort sein. Anliegen, die sich rund um den Versicherungsschutz, Mutterschaftsleistungen, Krankengeld, Wahlarzthilfe etc. drehen, können so direkt erledigt werden. "Der OÖGKK...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
Anzeige
Cyber-Protect schützt Ihr Unternehmen.

Cyber-Angriffe: Wirksam vor Schäden schützen

Mit Cyber-Protect bietet die Wiener Städtische Schutz vor Schäden durch Cyber-Kriminalität. Nicht nur die weltweiten Cyber-Attacken häufen sich, auch hierzulande sind immer mehr Unternehmen betroffen. „Diese Tatsache manifestiert sich immer mehr im Bewusstsein der Entscheidungsträger, das Interesse an einer Absicherung ist dementsprechend groß“, erklärt Günther Erhartmaier, Landesdirektor der Wiener Städtischen Versicherung in OÖ. Cyber-Protect Die Wiener Städtische bietet mit...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Linz-Mitte
Bei der Fahrradübergabe: Direktor Harald Heinisch, Sr. Tarcisia Valtingoier, und die Direktoren Markus Leibetseder und Michael Habermaier (v. l.).

Ein Fahrrad für Bedürftige

Als Teambuilding-Maßnahme haben die Führungskräfte der Helvetia Österreich bei der Jahresauftaktveranstaltung 2018 Fahrräder zusammengebaut. Diese sollten einem karitativen Zweck zugute kommen. Nun übergab das Leitungsteam der Region Nord, Harald Heinisch, Michael Habermaier und Markus Leibetseder, ein Rad an das Vinzenzstüberl der Barmherzigen Schwestern. Dieses ist eine Anlaufstelle für Obdachlose und alle, die Hilfe benötigen. Leiterin Schwester Tarcisia Valtingoier nahm das Fahrrad in...

  • Linz
  • Nina Meißl
Josef Stockinger berichtete über den Schaden, der bei Versicherungsbetrug entsteht.

Versicherungsbetrug ist teuer

Falschangaben vor der Versicherung haben nicht nur für den Betroffenen selbst Folgen. Mehr als 500 Million Euro umfasst der jährliche Schaden, der durch Versicherungsbetrug entsteht. Dies trifft nicht nur den Versichernden. "Die Folgen wirken sich auch auf den Kunden aus, vor allem durch Prämienerhöhungen", sagt Josef Stockinger, Vorsitzender des Instituts für Versicherungswirtschaft. Das Spektrum der Betrugsformen reicht dabei von falschen Angaben über das kaputte Elektrogerät bis hin zu...

  • Linz
  • Victoria Preining
Klaus Raubitschek ist der neue Leiter des VKB-Vorstandssekretariats.
1

Klaus Raubitschek ist neuer Leiter des VKB-Vorstandssekretariats

Klaus Raubitschek ist seit März 2017 neuer Leiter des VKB-Vorstandssekretariats. Der 48-jährige Jurist war in den vergangenen 20 Jahren in verschiedenen Positionen in der Versicherungsbranche tätig, davon 17 Jahre in leitender Position in einer Versicherungs-Aktiengesellschaft. Der gebürtige Linzer ist verheiratet, Vater eines Sohnes und wohnt mit seiner Familie in Linz-Urfahr. Seine Freizeit verbringt der neue Leiter des VKB-Vorstandsekretariats gerne beim Sport in der Natur sowie auf...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski

Elementarschaden Präventionszentrum gegründet

LINZ. Sturm, Hagel, Blitzschlag, Schneedruck und Starkregen: Laut Versicherungswirtschaft nehmen die Schäden durch extreme Unwetter zu. Größtes Problem sind dabei kleinräumige Wetterereignisse mit starken Niederschlägen, die der Boden häufig nur zum Teil aufnehmen kann. Die Folgen sind Überschwemmungen und Murenabgänge. Oft sind bauliche oder landwirtschaftliche Maßnahmen verantwortlich dafür. So steigt der Anteil an versiegelten Bodenflächen stetig, Flüssen wird der nötige Raum genommen und in...

  • Linz
  • Ingo Till
Von einer ganz anderen Seite kann man viele Urlaubsorte mit einem Leihwagen erkunden.

Arbeiterkammer OÖ: Preisvergleich bei Leihautos

OÖ. Ein Leihauto im Urlaub bedeutet ein gewisses Maß an Freiheit. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ (AK OÖ) hat nun sechs Anbieter in 11 Urlaubsdestinationen verglichen. Gegenübergestellt wurden dabei Autos aus den jeweils günstigsten Kategorien mit Vollkasko- und Diebstahlversicherung sowie unlimitierter Kilometerzahl. Gesondert erhob man die Preisunterschiede für ein zusätzliches Navigationsgerät. Genau schauen zahlt sich aus Generell ist sei es ratsam, sich die im Vertrag...

  • Linz
  • Ingo Till
Anzeige
Onlineversicherer
LAMIE bietet erstmals in Österreich eine Versicherung gegen Folgekosten von AKW-Unfällen.

Vorsorge für den SuperGAU

Ohne finanzielle Absicherung kann ein AKW-Unfall das Leben schlagartig verändern. Die mit einer solchen Katastrophe verbundenen Folgekosten bedrohen insbesondere die langfristige Lebensplanung. Lebensstandard absichern Familie und das eigene Heim sind für die meisten Österreicher mit das Wichtigste im Leben. Dafür wird auch finanziell langfristig investiert. Für den atomaren Katastrophenfall fehlt jedoch häufig der nötige finanzielle Polster, um die Folgekosten und Einkommensverluste...

  • Urfahr-Umgebung
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Onlineversicherer LAMIE bietet erstmals in Österreich eine Versicherung gegen Folgekosten von AKW-Unfällen.

Kostengefahr Atomunfall

Die Folgekosten eines Atomunfalles sind eine große Bedrohung für Österreichs Bevölkerung. Für viele Österreicher stellen die schlagartig auftretenden Folgekosten einer atomaren Katastrophe eine existenzielle Bedrohung für die persönliche Finanzplanung dar. Finanzieller SuperGAU Um den plötzlichen Anstieg der Lebenserhaltungskosten oder unerwartete Einkommensverluste abzufedern, ist ein ausreichender finanzieller Polster unbedingt nötig. Denn nur persönliche Vorsorge ermöglicht im...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige

Was tun beim SuperGAU?

Die finanziellen Folgen eines Unfalles in einem Kernkraftwerk betreffen jeden Österreicher. Temelin liegt nur 50 Kilometer von der österreichischen Grenze. Oberösterreich wäre bei einem  atomaren Katastrophenfall besonders gefährdet. Kostenexplosion über Nacht Die breite Bevölkerung wird vor allem auch durch finanzielle Auswirkungen betroffen sein. Durch die großflächige Kontamination und dadurch nötig werdenden Import von Lebensmitteln steigen die Lebenserhaltungskosten beispielsweise...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2

Generali baut Zentrale in Linz um

Die Prämienentwicklung der Generali Oberösterreich befindet sich auf stabilem Niveau, insgesamt gesehen gab es von 2014 auf 2015 jedoch keine Zuwächse. Grund dafür sei laut Unternehmensleitung, dass bei der Lebensversicherung die Variante mit dem Einmalerlag weggefallen ist. LINZ. Die Generali-Zentrale am Adalbert-Stifter-Platz in Linz wird komplett umgebaut. "Es wird in den Büroräumen ein offenes und gemeinsames Arbeiten forciert", sagt Reinhard Pohn, Regionaldirektor für Oberösterreich und...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Handyversicherungen: Konsumenten sollten genau prüfen, ob sie eine brauchen!

Was bringen Handyversicherungen?

Konsumenten beschweren sich immer wieder über Leistungsablehnungen bei der Handyversicherung - etwa bei Schäden durch Bodenstürze, Eintritt von Feuchtigkeit oder Diebstahl. Die Konsumentenschützer der AK haben nun die Bedingungen von 10 Handyversicherungen analysiert. „Die Versicherungsbedingungen enthalten eine Vielzahl von Leistungsausschlüssen und Obliegenheiten (Verpflichtungen des Versicherungsnehmers), deren Verletzung ebenfalls zum Verlust der Leistung führen kann“ stellt Dr.Georg...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Nicht vergessen: Nach einem Unfall sofort den Schadensbericht – im Idealfall samt Fotos – an die Versicherung schicken.
2

Don't drink and drive

Damit die Geldbörse nicht leiden muss, sollte man wissen, was die Versicherung im Schadensfall abdeckt. BEZIRK (gasc). Eine gute Versicherung kann Gold wert sein – vor allem nach einem Autounfall. Michael Klaffenböck ist Leiter der Oberösterreichischen Versicherung im Bezirk Ried und beantwortet Fragen zum Schaden. "Bei einem Unfall erfüllt die Haftpflichtversicherung gerechtfertigte Ansprüche des Unfallgegners sowie der Insassen beider Fahrzeuge – mit Ausnahme des Lenkers im eigenen Fahrzeug",...

  • Linz
  • Gabriele Scherndl
1

Versicherungsschutz als Selbständige

Möglichkeiten und Folgen der Gewerblichen Sozialversicherung Wie komme ich zu einer Sozialversicherung? Gibt es Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung immer im „Gesamtpaket“? Welche (weiteren) Optionen habe ich? Wann und wo muss ich mich zur Pflichtversicherung melden? Auch, wenn ich ohnehin bereits eine andere Sozialversicherung habe? Wie funktioniert das mit dem Zuschuss für Künstlerinnen? Und was kostet das alles? Neben diesem allgemeinen Überblick über die GSVG wird es auch möglich...

  • Linz
  • VFQ Gründerinnenforum G.Schaller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.