Alles zum Thema Video Tirol

Beiträge zum Thema Video Tirol

Lokales
Christoph Monz ist der erste Fahrer, der mich ins Skigebiet mitnimmt und mir die Abläufe erklärt.
5 Bilder

Hellwach durch die Nacht
Unterwegs mit den "Helden der Nacht"

SERFAUS (das). Kaum haben die Wintersportler die letzten Schwünge in die Piste gezogen, beginnt die Zeit für die wahren Helden des Skigebiets. Die Rede ist von den Pistenraupenfahrer die derzeit Nacht für Nacht im Skigebiet von Serfaus-Fiss-Ladis bis zu später Stunde unterwegs sind. Die Maschinen pflügen mit ihrer enormen Power auch steilste Abhänge scheinbar mühelos hinauf und beseitigen in kurzer Zeit die Spuren der tausenden Ski- und Snowboardfahrer. Die BEZIRKSBLÄTTER begleiteten die...

  • 08.03.19
Lokales
"Schalla Schalla": Oberritter Emmanuel I. mit seiner Kunigunde Kathrin (l.) und Ehrenritter Bgm. Wolfgang Jörg (r.)
142 Bilder

"Schalla Schalla"
14. Perjener Fasnacht wurde zelebriert – mit VIDEO

Faschingshochburg Perjen: Bei der 14. Perjener Fasnacht fand das närrische Treiben im Talkessel Landeck seinen Höhepunkt. LANDECK (wiedl). „Schalla Schalla“ hallte es am vergangenen Wochenende durch den Landecker Stadteil Perjen – ein unmissverständliches Zeichen dafür, dass die Schrofensteiner Ritter-Tafelrunde um Oberritter Emmanuel I. mit seiner Kunigunde Kathrin und deren Gefolgschaft durch die Straßen ziehen, um die Perjener Fasnacht zu zelebrieren. Bereits am Donnerstagabend wurde...

  • 04.03.19
Sport
LHStv Josef Geisler blättert mit der Sportschützin und mehrmaligen Europa- und Weltmeisterin Franziska Peer im Sportjahrbuch 2018.
5 Bilder

Höhepunkte des Tiroler Sports 2018 zusammengefasst auf 340 Seiten
Sportjahrbuch 2018: Tiroler Erfolge und WM-Glanzstücke

SEEFELD. Das Sportjahr 2018 hatte es in sich – und 2019 verspricht nicht weniger spannend zu werden: Im Jahrbuch „Höhepunkte des Tiroler Sports 2018“ hat der bekannte und ehem. TT-Sportjournalist Fred Steinacher die Highlights des vergangenen Jahres auf 320 Seiten übersichtlich und mit vielen Fotos und spannenden Berichten zusammengefasst. In der WM-Halle in Seefeld, anlässlich des bevorstehenden Sport-Großereignisses in Tirol, hat Steinacher sein 21. Jahrbuch vorgestellt. Das Ergebnis freut...

  • 14.02.19
Lokales
Erich Lettenbichler, Edelbert Kohler, BM Werner Frießer, Christian Scherer (ÖSV), Gerhard Niederwieser, Josef Schreier und Chefinsp. Johannes Mader (Polizei-Kdt. Seefeld)
10 Bilder

FIS Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld
550 Polizisten und Security-Mitarbeiter für die Ski-WM

SEEFELD. Ein umfangreiches Sicherheitspaket haben die Veranstalter der FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019 zusammen mit der Exekutive ausgearbeitet. Seit Monaten schon treffen sich die zuständigen Beamten mit den Organisatoren, das Ergebnis haben sie in der ersten Pressekonferenz in der umgebauten WM-Halle in Seefeld präsentiert. Das Konzept beinhaltet vor allem Verkehrssteuerungen sowie präventive Maßnahmen, wie Videoüberwachung ab dem Bahnhof und durch die Fan-Meile und...

  • 14.02.19
Lokales
Informierten über das umfangreiche Mobilitätskonzept zur WM2019 in Seefeld (v.l.): Hannes Koschuta (VVT), Rene Zumtobel (ÖBB), Klaus Leistner (ÖSV) und Andreas Knapp (Mobilitätsverantwortlicher).
9 Bilder

Mit Bahn und Bus zur FIS Nordischen Ski WM Seefeld 2019
Weltmeisterliches Mobilitätsangebot für alle Zuschauer

SEEFELD. Die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften Seefeld 2019 stehen kurz vor der Eröffnung, lange davor hat man schon mit den Vorbereitungen und auch mit dem eigenen Mobilitätskonzept begonnen. Der Verkehrsverbund Tirol (VVT) ist als offizieller Mobilitätspartner des ÖSV in Zusammenarbeit mit den ÖBB für die Abwicklung der Anreise per Bus, Zug und im Stadtverkehr Innsbruck zu den Bewerben verantwortlich. Die Eintrittskarten für die einzelnen Bewerbe während den 12 Tagen der Nordischen...

  • 08.02.19
Lokales
Geballte Muskelkraft war beim Ziehen der 40 Meter langen Lärche in Tobadill gefragt.
47 Bilder

Gelebter Brauch im Tiroler Oberland
Blochziehen lockte Besucher nach Tobadill – mit VIDEO

TOBADILL (das). Nach vier Jahren Pause fand in der kleinen Gemeinde Tobadill wieder das "Tobadiller Blochziehen" statt. Rund 1.000 Besucher verfolgten das Spektakel. Nach vier langen Jahren war es endlich wieder soweit: der Tobadiller Bloch wurde wieder durch das Dorf gezogen und fast das ganze Dorf war hierbei auf den Beinen. Gezogen von den starken Holzfällern, bahnte er sich seinen Weg vom Dorfcafe Ganahl bis zum Tobadiller Gemeindehaus und diese starken Männer hatten alle Hände voll...

  • 28.01.19
  •  2
SportBezahlte Anzeige
Ausgelassene Fan-Stimmung im Zielgelände der Rad WM ist gewiss.
5 Bilder

Alle Rennen und Events im Detail - mit VIDEO

Mit dem UCI Mannschaftszeitfahren der Damen und Herren von der AREA 47 im Ötztal über das Oberinntal bis nach Innsbruck nehmen die sportlichen Wettkämpfe am Sonntag ihren Anfang. Beim Public Viewing in der AREA 47 ist der Eintritt zur Waterarea kostenlos. Nicht kostenlos, aber dafür inklusive Ö3 Open Air WM Clubbing mit den Star DJs Felix Jaehn und Möwe ist der Zutritt zum Zielbereich der Rad WM vor der Hofburg in Innsbruck. Tickets gibt es ab € 14,90 unter...

  • 25.09.18
Lokales
Der Bürgermeister von Hopfgarten im Defereggental Franz Hopfgartner (3.v.re.) und Bürgermeisterstellvertreter Markus Tönig (4.v.l.) nahmen den Preis für nachhaltige Dorfentwicklung entgegen.
75 Bilder

Nachhaltige Dorfentwicklung in Fließ ausgezeichnet – mit VIDEO

In Fließ wurde der Europäische Dorferneuerungspreis verliehen. Der Hauptpreis ging an Hinterstoder. Auch die Osttiroler Gemeinde Hopfgarten im Defereggental erhielt eine Auszeichnung. FLIEß (otko). Für kreative, attraktive und innovative Projekte werden Gemeinden aus ganz Europa mit den Europäischen Dorferneuerungspreisen ausgezeichnet. Dieses Jahr fand die Verleihung in Fließ statt, das vor zwei Jahren den renommierten Preis gewonnen hat. Im Rahmen des „Europäischen Festes der Regionen“, das...

  • 22.09.18
Lokales
Reschensee: Alt-Graun und Teile von Reschen versanken in den Fluten des neuen Stausees.
23 Bilder

Reschensee: "Ein walsches Projekt" – mit VIDEO

Der Dokumentarfilm "Das versunkene Dorf" über die Geschichte des Reschenstausees wird am 3./4. Oktober in Landeck gezeigt. LANDECK/GRAUN (otko). Jeder aus dem Bezirk Landeck kennt den versunkenen Kirchturm im Reschensee als beliebtes Fotomotiv. Seine Geschichte können aber immer weniger Leute erzählen. Mit der 84-minütigen Dokumentation "Das versunkene Dorf" (Albolina Film GmbH) haben sich Regisseur Georg Lembergh und der Produzent und Historiker Hansjörg Stecher auf eine filmische Spurensuche...

  • 21.09.18
Gedanken
Propst Florian Huber weihte die Glocke.

Gedanken
Glocke für den Innsbrucker Dom geweiht – mit Video!

Generalvikar Propst Florian Huber hat am 19. September eine neue Glocke für den Innsbrucker Dom geweiht. Damit ist das aus acht Glocken bestehende Geläut wieder komplett, nachdem vor vielen Jahren eine Glocke einen Sprung bekommen hat. Für die Verbesserung des Glockenklanges sowie zur Erhöhung der Lebensdauer der Glocken werden noch im September durch die Glockengießerei Grassmayr speziell berechnete Klöppel und elektronische Läutemaschinen mit Riemenantrieb eingebaut. Die Anna- und Petrus...

  • 20.09.18
Lokales
Pablo Picasso und Jacqueline de la Baume Dürrbach, Karton Guernica, Gouache auf Papier, 1955, 710 x 350 cm © Dürrbach Estate
14 Bilder

Kultur
"Guernica – Ikone des Friedens" in der Innsbrucker Hofburg – mit Video!

Pablo Picasso, Jacqueline de la Baume Dürrbach und 33 zeitgenössische Kunstwerke für den Frieden INNSBRUCK (cia). Erstmals im deutschsprachigen Raum ist die Guernica-Kartonage von Pablo Picasso und Jacqueline de La Baume Dürrbach zu sehen. Als eins der berühmtesten Motive der Welt ist es das Herzstück der Ausstellung "Guernica – Ikone des Friedens" in der Stadthalterei der Innsbrucker Hofburg.  Unter dem Thema „Gedanken zu Guernica“ setzen sich für diese Ausstellung 33 namhafte...

  • 20.09.18
Freizeit
Schön angerichtet können Hühnerherzen zum Star des Essens werden – und vom Geschmack her sowieso.
11 Bilder

Am Grill
Herzhaftes vom Huhn am Grillrost – mit Video!

Hühnerherzen sind zu Unrecht als Lebensmittel unterschätzt! Sogar Züchter haben sie oft noch nicht ausprobiert, statt dessen fristen Hühnerherzen – wenn sie nicht einfach nur entsorgt werden – ein Dasein als Hunde- und Katzenfutter. Dabei versteckt sich in ihnen eine echte Geschmacksgranate! Es braucht zwar etwas Zeit, Hühnerherzen fürs Grillen vorzubereiten, die Arbeit lohnt sich aber. Wenn sie erst von Adern, Fasern und überschüssigem Fett befreit sind, bestehen sie nur mehr aus...

  • 18.09.18
Leute
Bieranstich: Peter Hergel, Bgm. Wolfgang Jörg, Vizebgm. Thomas Hittler, Herbert Mayer, Obmann Thomas Weiskopf u. Vizebgm. Peter Vöhl.
29 Bilder

Landecker Frischemarkt feierte 13-jähriges Jubiläum – mit VIDEO

Der Frischemarkt ist eine Erfolgsgeschichte und aus der Stadt nicht mehr wegzudenken. LANDECK (otko). Der Landecker Frischemarkt, der jeden Freitag in der Malserstraße stattfindet, ist inzwischen eine fixe Institution. Am 16. September 2005 öffnete der Markt erstmals seine Pforten. Zur Feier des 13-jährigen Jubiläums traf sich vergangenen Freitag Prominenz aus Politik und Wirtschaft zum Bieranstich. "Andreas Grüner und Peter Hergel waren an der Gründung des Marktes maßgeblich...

  • 18.09.18
FreizeitBezahlte Anzeige

Auto Meisinger: Der neue Kia Ceed ist eingetroffen – mit Video!

Der neue Kompaktwagen ist ab sofort erhältlich und steht im Schauraum bereit.  VÖLS. Mit neuen Technologien und Motoren, einem ausgereiften, athletischen Design und einem agileren Fahrverhalten präsentiert sich der neue Kia Ceed. Wie für jeden Kia gelten für den Kompaktwagen die 7 Jahre Werksgarantie bzw. 150.000 km. Neben dem Schrägheckmodell ist der Ceed auch als Sportswagonmit großzügigen 625 Liter Kofferraum erhältlich. Testen kann man ihn jederzeit bei Auto Meisinger oder bei...

  • 17.09.18
Leute
Sarah Falch, Martina Hohenlohe, Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth und Karl Hohenlohe (v.l.).
2 Bilder

Koch des Jahres kommt aus dem Mekka für Feinschmecker - mit VIDEO

Ischgl hat sich in den vergangenen Jahren zur kulinarischen Pilgerstätte für Feinschmecker entwickelt. Die ausgezeichneten Köche der Region vereinen aktuell 16 Hauben, 24 Sterne und 28 Gabeln in zehn Restaurants. Folgerichtig kommt nun auch der Gault&Millau Koch des Jahres 2019 aus Ischgl – gekürt wurde Benjamin Parth, Küchenchef im Restaurant Stüva im Hotel Yscla. ISCHGL. Die 1.600 Seelen-Gemeinde konnte sich in der Vergangenheit als führende Kulinarik-Region Österreichs etablieren – gleich...

  • 16.09.18
  •  1
Leute
"Gault&Millau Koch des Jahres 2019": Karl Hohenlohe, Reinhard Hanusch (LOHBERGER), Preisträger Benjamin Parth, Martina Hohenlohe und Laudator Christian Seiler (v.l.).
104 Bilder

Benjamin Parth ist Koch des Jahres 2019 – mit VIDEO

Benjamin Parth aus Ischgl ist „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“. Am Abend des 14. September 2018 wurde der 30-jährige Koch von den Herausgebern Martina und Karl Hohenlohe mit der Auszeichnung geehrt. ISCHGL (otko). Die Wahl zum „Koch des Jahres“ ist laut Gault&Millau „die begehrteste Auszeichnung in der heimischen Gastronomiebranche“ und wird traditionell wenige Wochen vor dem Erscheinungstermin des neuen Guides bekanntgegeben. Der Preis wurde heuer zum 36. Mal verliehen. Nach Werner Matt...

  • 15.09.18
Wirtschaft
Hinten von links: Markus Tollinger (Raiffeisenbank), Manfred Praxmarer (Metro), Pepi Hackl (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft), Christoph Walser (Bezirksobmann Innsbruck Land), Simon Taxacher (Haubenkoch), Martina Novara (Landtagsabgeordnete), Andreas Fahrner (Lehrlingsbeauftragter der Sparte Tourismus) Vorne von links: Dominik Beh, Sina Höß, Haris Enzo Birbaumer.
2 Bilder

TyrolSkills 2018: Tourismusnachwuchs zeigt sein Können – mit Video!

Nichts konnte die Teilnehmer beim TyrolSkills für Tourismusberufe aus der Ruhe bringen. Konzentriert arbeiteten sich die Nachwuchstalente voran und zeigten ihr Können und das nicht nur vor der Jury, sondern auch vor den Besuchern der Fafga-Messe. TIROL. Die besten Lehrlinge des Landes traten in den Bereichen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau sowie Hotel und Gastgewerbeassistent/in an. Dabei wurde den Teilnehmern einiges abverlangt. Die Aufgaben beim Wettbewerb In der Küche musste ein...

  • 14.09.18
Wirtschaft
Regionale Spezialitäten stehen bei der Firma Grissemann hoch im Kurs: GF Thomas Walser mit Seniorchefin Maria und Gattin Silvia.
77 Bilder

Eurogast Grissemann: Regional ist Genial – mit VIDEO

Erfolgreiche Herbstmesse bei Eurogast Grisseman in Zams: mit Genuss und Regionalität zu mehr Erfolg ZAMS (hp/otko). Auch heuer war die jährliche Herbstmesse von Eurogast Grissemann wieder ein voller Erfolg in Sachen Regionalität, Frische und Qualität. Zahlreiche Besucher aus der Gastro-Szene nutzten die Gelegenheit zum Austausch mit Fachpublikum und um sich über die neuesten Trends und Produktneuheiten aus der Branche zu informieren. Die Besucher profitierten dabei aber nicht nur vom...

  • 07.09.18
Leute
Toller regionaler Genussabend: Dir. Günther Schwazer, Hausherr WK-Bezirksobmann Toni Prantauer mit Gattin Maria und Ernst Kössler (v.l.).
34 Bilder

"So schmeckt Landeck": Genussabend in der Wirtschaftskammer – mit VIDEO

Bei der bereits dritten Auflage im Garten der WK Landeck stand wiederum die Regionalität im Vordergrund. LANDECK (otko). Ein milder Spätsommerabend gepaart mit regionalen Produkten aus dem Bezirk Landeck – das waren die perfekten Zutaten für den Genussabend "So schmeckt Landeck" im Garten der Wirtschaftskammer Landeck. Rund 80 Personen aus Politik und Wirtschaft hatten sich angemeldet und diese wurden kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt. Eingeführt wurde der regionale Genussabend vor drei...

  • 07.09.18
  •  1
Lokales
Eröffneten die neue Wolfsgrubenbrücke: Bgm. Martin Auer, GR Katja Kaufmann, LHStv. Josef Geisler und Bernhard Leitner (Sachgebiet Ländlicher Raum).
21 Bilder

Tobadill: 270.000 Euro für neue Brücke – mit VIDEO

Die alte Wolfsgrubenbrücke war desolat und musste abgerissen werden. Eine kostengünstige Variante wurde errichtet. TOBADILL (otko). Große Freude herrschte vergangenen Samstag bei den Vertretern der Gemeinde Tobadill. Unter Anwesenheit von LHStv. Josef Geiser wurde die neue Wolfsgrubenbrücke offiziell eröffnet. In nur eineinhalb Monaten Bauzeit wurde die neue Brücke auf der Gemeindestraße, die in den Weiler Giggl führt, fertiggestellt. Mit 270.000 Euro konnten auch die Kosten sehr niedrig...

  • 06.09.18
  •  1
Leute
Peter Trost (WK Tirol), Skilegende Karl Schranz, Adi Werner, Manfred Fahrner und Christoph Morandell (v.l.).
34 Bilder

St. Anton: Edle Tropfen lockten Genießer auf den Galzig – mit VIDEO

Top-Winzer und Prominenz trafen sich in der Verwallstube zum bereits traditionellem "Morandell-Gipfel-Event". ST. ANTON (otko). Die Weinspezialisten KR Peter, Christoph und Mario Morandell versammelten vergangenen Dienstag in St. Anton am Arlberg die Winzerelite zum traditionellen "Morandell-Gipfel-Event". In einem der höchst gelegenen Haubenrestaurants Europas am Galzig, genossen die Gäste bereits zum 27. Mal die edlen Tropfen der Top-Winzer. Dort traf sich die Crème de la Crème der...

  • 06.09.18
  •  1
Lokales
Am 21. April 2019 gibt Johannes Oerding auf der legendären Idalp-Bühne sein Ischgl-Debüt
5 Bilder

Ischgl: Ostern mit Johannes Oerding auf der legendären Idalp-Bühne – mit VIDEO

Open-Air. Vor herrlicher Bergkulisse. Auf 2.320 Metern Seehöhe. Am Ostersonntag sorgt Ausnahmetalent Johannes Oerding beim „Top of the Mountain Easter Concert” auf der legendären Idalp-Bühne für Stimmung. Der Eintritt zum Open-Air-Konzert am 21. April 2019 ist im gültigem Skipass inkludiert. ISCHGL. Am 21. April 2019 gibt Johannes Oerding auf der legendären Idalp-Bühne sein Ischgl-Debüt. Ab 13 Uhr zieht der Musiker Wintersportler mit viel Gefühl und seiner einzigartigen Stimme in seinen Bann –...

  • 05.09.18
Politik
Die SchülerInnen der Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Handel und Tourismus in Landeck hatten interessante Fragen an den LH vorbereitet.
3 Bilder

„Frag den LH“ im September – mit VIDEO

SchülerInnen der TFBS Handel und Tourismus Landeck zu Gast im Landhaus LANDECK. Mit der Jugend ins Gespräch kommen und erfahren, was sie bewegt: Bei „Frag den LH“ steht Landeshauptmann Günther Platter Jugendlichen aus allen Tiroler Bezirken Rede und Antwort zu Themen und Fragen, die ihnen wichtig sind. Ausgestrahlt wird die Sendung jeweils am ersten Samstag des Monats um circa 12.40 Uhr auf ORF Radio Tirol. Dieses Mal waren die SchülerInnen der 3F der Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Handel...

  • 04.09.18
Sport
Hartes Training in Tirol, aber die Erwartungen für die WM im September sind dementsprechend hoch. (VIDEO im Beitrag)

Gemeinsam zum Ziel: UCI Mannschaftszeitfahren - mit VIDEO

Mit dem UCI Mannschaftszeitfahren der Damen und Herren am 23. September wird die Rad-WM auch in Innsbruck eröffnet. Die Strecke vom Ötztal bis nach Innsbruck bringt die AthletInnen an ihre Grenzen. Die Strecke hat eine Länge von insgesamt 54,5 Kilometer und führt von der Area 47 bis zur Hofburg nach Innsbruck. Die Männer fahren im Gegensatz zu den Damen einen Umweg über Axams. Ein 4,6 Kilometer langer Aufstieg, der zwar für die ZuseherInnen spektakulär zum ansehen ist, stellt die Sportler...

  • 03.09.18
  •  1