vor 20 Jahren

Beiträge zum Thema vor 20 Jahren

2

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 27. Juni 2001 über "Pure Hexenkraft im Mehrzwecksaal Tarrenz"

Zu Ehren des 10-jährigen Bestehens der Schwerpunkte Musik und Sport an der HSU Imst wurde im Schuljahr 2000/2001 auf ein Projekt hingearbeitet das am 23.6.2001 im Mehrzwecksaal Tarrenz nut der Premiere seinen bisherigen Höhepunkt erlebte. Das Projekt nennt sich "Hexen" und ist ein professionell produziertes Musical. Das Projekt entstand im Jahr 2000 in den Köpfen der Musiklehrer. Das Drehbuch und die Liedertexte stammen von Jürgen Kiechl – Andy Überbacher (†) und Thomas Eiterer komponierten und...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 23. Mai 2001 über den Neustart des Art Club Imst

Der Art Club Imst hat es geschafft! Mit Hubert von Goisern und dem Carneval von Pernamuco bringt der Imster Kulturverein zwei Top-Events nach Imst und macht einen Neustart! Sechs Millionen Schilling fehlten dem Imster Art Club nach dem Mega-Konzert mit den Rolling Stones im Mai 1998. Was für alle Besucher das Konzert des Jahrhunderts war, und auch das größte war, was der Art Club in seiner 10-jährigen Geschichte auf die Beine gestellt hat, bedeutete jedoch gleichzeitig auch das Ende für den...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
3

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 2. Mai 2001 über die Suche der Innenstadtlösung für Imst

Die Imster Innenstadt ist seit vielen Jahren Inhalt zahlreicher Diskussionen. Immer wieder wollten die Politiker verschiedenster Fraktionen mit allerlei Projekten die Attraktivität der Innenstadt steigern. Fakt ist: Die Innenstadt stirbt weiter. "Wie ich gehörte habe, sollen in den nächsten Wochen weitere Geschäfte ihre Tore schließen. Hier muss dringend etwas passieren", so der Imster TVB-Obmann Horst Friedl. Friedl fordert Experten beizuziehen, die die Möglichkeiten, die Imster Innenstadt...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Die Kinder fühlen sich im Integrationskindergarten sichtlich wohl. Ganz links: Der Imster Christian Novak der erste Zivildiener, der seinen "Dienst" in einem Kindergarten versieht.
2

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 21. März 2001 über den Integrationskindergarten Ötztal-Bahnhof

Zwei hauptberufliche Kindergartenangestellte und eine Logopädin waren in dieser Zeit verantwortlich für zwölf nichtbehinderte und drei behinderte Kinder ab einem Alter von drei Jahren. Auf Ansuchen der Lebenshilfe wurde erstmals ein Zivildiener für ein Jahr "verpflichtet". Christian Novak aus Imst, der sich bei der Wahl der Zuteilung des Zivildienstes für den Bereich Lebenshilfe entschieden hat, konnte auf eigene Initiative erreichen, tirolweit als einer von nur zwei Zivildienern für diesen...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
2

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 27. Februar 2001 über die Eröffnung des Museums im neuen Imster Fasnachtshaus

Endlich war es soweit: Das Imster Fasnachtsmuseum, von der Gemeinde der Fasnacht Imst zur Verfügung gestellt, wurde feierlich eröffnet. Auf drei Plattformen wird den interessierten Besuchern lebendige Fasnacht im denkmalgeschützten "Glaserhaus" gezeigt, das nach außen hin nur durch kleine Merkmale zu erkennen gibt, dass es sich um das neue Fasnachtshaus handelt, das aus zwei Teilen besteht. Zum einen aus dem Museum, das für alle zugänglich ist und zum anderen dem Archiv. Der Hauptinitiator des...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
2

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 30. Jänner 2001 über die Tarrenzer Fasnacht

Mehrere tausend Zuschauer waren nach Tarrenz gekommen, um bei strahlendem Sonnenschein die Tarrenzer Fasnacht 2001 mitzuerleben. Sieben große Wagen hatten die Tarrenzer in zahlreichen freiwilligen Arbeitsstunden gebaut, die zusammen mit den vielen Akteuren durch das Dorf zogen. Und dem einen oder anderen Besucher wurde die Ehre zu teil, dass er von den verschiedenen Gruppen "eingeführt" wurde. Trotz der zeitgleich stattfindenden Eröffnung der Ski-Weltmeisterschaft in St. Anton waren auch viele...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 13. September 2000 über den Empfang von Stadtpfarrer Alois Oberhuber

Einen großen Empfang gab es für Pfarrer Alois Oberhuber, der nach 21-jähriger Tätigkeit in Wilten-West die Stadtpfarre Imst übernimmt. Ganz Imst samt allen Vereinen, Pfarrgemeinderat und Bürger der Stadt Imst kamen um den neuen Geistlichen in seiner neuen Pfarre herzlichst willkommen zu heißen. Nach der Begrüßung durch Bgm. Manfred Krismer bereitete das Stadtoberhaupt den Pfarrer auf das vor, was ihn in seiner neuen Pfarrgemeinde erwartet. Nach einem Marsch der Stadtmusikkapelle Imst und einer...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 5. Juli 2000 über ein EDV-Projekt

Computerkurs als kleiner Schritt in die Unabhängigkeit. Nach 80 Stunden vor dem Computer konnten die 34 Teilnehmer des dezentralen EDV-Kurses das Zertifikat entgegen nehmen. Zwei Monate lang trafen sich die Teilnehmer zweimal wöchentlich an den Hauptschulen Imst, Mieming und Haiming. Ermöglich wurde diese Ausbildung durch das Programm Agrodata, einem EDV-Projekt des Ländlichen Fortbildungsinstitutes (LFI). Unter der Leitung von DI Christiane Koller, konnten hier nicht nur die Grundbebegriffe am...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 24. Mai 2000 über den Imster Art Club

Mit eigenen Mitteln und durch die Unterstützung von Freunden, der Musikgruppe Juke-Box und vielen Künstlern aus dem Bezirk Imst konnten die Verantwortlichen des Art Club Imst eine halbe Million Schilling aufbringen. Damit soll der Konkurs abgewendet werden. Art Club-Mitglied Günther Hallama: "Wir haben alles getan was in unserer Macht steht. Ich erwarte mir, dass die Stadt- und Landespolitiker einlenken und auch einen wesentlichen Beitrag leisten. Es muss immer wieder gesagt werden, dass die...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Vor 20 Jahren wurde das Kulturzentrum Roppen feierlich eröffnet.
2

Vor 20 Jahren berichtete Blickpunkt am 29. März 2000 über das neue Kulturzentrum Roppen

Platznot für die örtlichen Vereine hat endlich ein Ende – Vereinsräume wurden bereits bezogen. Wenn am 2. April 2000 das neue Kulturzentrum der Gemeinde Roppen offizielle eingeweiht wird, erfüllt sich für viele Vereinsfunktionäre ein langgehegter Wunsch. Sieben Vereine erhalten dadurch ein geeignetes Vereinslokal, die jahrelange Platznot hat ein Ende. Die Gemeinderäte aus Roppen haben sie ihre Entscheidung nicht leicht gemacht. Das ursprüngliche Projekt sollte nach erster Schätzung 25 Millionen...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Aus der Ausgabe Nr. 10, vom 8. März 2000

Vor 20 Jahren
Blickpunkt 8. März 2000 schrieb über den Freizeitverbund und die Projekte

Freizeitverbund hat bereits die ersten Projekte begonnen: Sämtliche Freizeiteinrichtungen werden von einem Verbund finanziert und betrieben. So soll es in Zukunft sein, wenn es nach den Vorstellungen des Vereines IRI geht. Wie bereits berichtet, hat der Verein IRI die Aufgabe übernommen, dem neuen Verbund, der von den Bürgermeistern des ganzen Bezirkes getragen wird, eine Struktur zu geben. Als Projektleiter fungiert derzeit Mag. Walter Vögele. Ich rechne damit, dass der Verbund bis zum...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Rückblick: Der Blickpunkt am 2. Februar 2000 schrieb zum Golfstreit in Mieming

Vor 20 Jahren
Blickpunkt 2. Februar 2000 schrieb zum Golfstreit in Mieming

Gegner und Grüne protestierten weiterhin gegen Genehmigung Golfstreit in Mieming: Von einem Frieden ist keine Rede! "Ein Signal zur Beendigung des langjährigen Golfstreites" wollte die Landesregierung mit der Genehmigung der 9-Loch-Anlage in Mieming setzen. Diese Signal wurde aber nicht von allen richtig empfangen. "Die Betreiber des Mieminger Golfprojektes haben jetzt den Fuß der Tür, früher oder später kommt ein großer Golfplatz", meint Wendelin Krabacher, Sprecher der Bürgerinitiative für...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 52 vom 29. Dezember 1999

Rückblick: Alle vier Jahr ein Akt der Routine: Am 6. Jänner treffen sich die Imster Fasnachtler im Stadtsaal und beraten darüber, ob sie in die Fasnacht gehen sollen. Außerdem wird am Dreikönigstag das Komitee mit Obmann und den Säckelmeistern gewählt. "Alles geht seinen normalen Weg, das Imster Schemenlaufen des Jahres 2000 orientiert sich nicht nach dem Millenium, sondern nach den jahrhundertealten, gewachsenen Strukturen", so Fasnachtsobmann Dr. Ulrich Gstrein. Der Fasnachtsobmann steht mit...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 48 vom 1. Dezember 1999

Rückblick: Seit November ist "Die Mensa" im Imster Stadtteil Brennbichl, im ehemaligen Gebäude der Firma Walch, geöffnet. Das Angebot der neuen Einrichtung wird sehr gut angenommen. "Die Mensa" – die neue Einrichtung der Gesellschaft für psychische Gesundheit bietet kostengünstiges Mittagessen für Arbeiter der umliegenden Betriebe und Schüler an. "Gerade junge Leute, die mit ihrem Taschengeld haushalten müssen, kommen bei uns auf ihre Rechnung", umreißt Thomas Schönherr, Geschäftsführer der...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Blickpunkt vor 20 Jahren
Gottstein – seit über 70 Jahren der Spezialist für Webwaren

...vor 20 Jahren: aus der Blickpunkt-Ausgabe 43 vom 27. Oktober 1999 Die bei der Firmengründung 1927 gefertigten Webwaren wurden hauptsächlich für medizinische und technische Zwecke verwendet. Im Jahr 1952 begann die Firma Gottstein mit der industriellen Fertigung von gewalkten Stoffen. Beim Walken wird das Material zuerst gestrickt und dann im warmen Wasser kontrolliert verfilzt. Unter der Marke "kitz-pichler" wurden ab 1981 Tiroler Hauspatschen produziert und vertrieben. In die Produktion...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
...vor 20 Jahren: aus der Blickpunkt-Ausgabe 39 vom 29. September 1999

Blickpunkt vor 20 Jahren
Die Mensa nahm im Oktober 1999 ihren Betrieb auf

...vor 20 Jahren: aus der Blickpunkt-Ausgabe 39 vom 29. September 1999 Die Umbaubauarbeiten in Imst/Brennbichl laufen derzeit auf Hochtouren. Die Gesellschaft für Psychische Gesundheit in Imst will in wenigen Wochen den Betrieb in den neuen Räumlichkeiten aufnehme. "Wir wollen mit Ende Oktober unsere Mensa eröffnen. Unser Mittagstisch richtet sich an umliegende Gewerbegebiete und Schulen", erklärt Thomas Schönherr, Geschäftsführer der Mensa. Er ist gelernter Koch und hat eine Ausbildung im...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Blickpunkt-Ausgabe 35 vom 1. September 1999

Blickpunkt vor 20 Jahren
Bauernaufstand: Die Angst vor Grund-Ausverkauf an Geldadel

Blickpunkt-Ausgabe 35 vom 1. September 1999 Bauernaufstand: Die Angst vor Grund-Ausverkauf an Geldadel Handfester Streit im VP-Haus. Der Grund: Der Entwurf zu Novelle des Grundverkehrsgesetztes von LR Konrad Streiter. Er will den Erwerb von landwirtschaftlichen Grund erleichtern. Dagegen wehrt sich Bauernbundobmann LA Anton Steixner, der den Ausverkauf der Bauernanwesen berfürchtet. Es ist der umstrittene Begriff der "Selbstbewirtschaftung", der - wenn es nach dem Willen von LR Streiter und...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 31 vom 4. August 1999

Rückblick: "Arbeitslose Lehrer" sind im Bezirk Imst eher die Ausnahme. Zumindest im Pflichtschulbereich kommen die meisten Junglehrer unter, gute Chancen haben Pädagogen, die die Volksschulausbildung gewählt haben. "Allen LehrerInnen aus dem Bezirk Imst, die sich für das kommende Schuljahr um eine Anstellung im Volksschulbereich beworben haben, konnte ein Stelle angeboten werden", so Walter Moritz vom Amt der Tiroler Landesregierung.  Bei den Hauptschullehrern müssen im Bezirk Imst nur fünf...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 26 vom 30. Juni 1999

Rückblick: Zwei Primizen, zwei Priesterjubiläen – die Silzer feiern was das Zeug hält. Den Auftakt bildete die Primiz von Mag. Chrysanth Witsch auf 2.020 Meter in Kühtai. Nur zu Beginn der Feier war der Wettergott den mehreren hundert Gästen gut gesinnt, dass mußten Regenschirme aufgespannt werden. Der guten Stimmung tat der Regen aber keinen Abbruch. Dicht drängten sich die Silzer bei der Messfeier auf dem Platz vor der Marienkirche und vieler erbaten anschließend in der Kirche den Primizsegen...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
3

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 22 vom 2. Juni 1999

Rückblick: Drei Tage lang ging auf der Brennbichler Wiese die Post ab. Von der Schweizer Band "Gotthard" und hochsommerlicher Temperatur ordentlich aufgeheizt, fieberten Zehntausende dem Jahrhundertkonzert entgegen. "Zucchero" eröffnete das Konzertfestival, beim Auftritt von Bryan Adams goss es in Strömen, beim Bühnenspektakel der Rolling Stones wurde alles andere als Musik, Show und Spektakel zur Nebensache. 45.000 Besucher erlebten ein Mega-Konzert der Superlative.

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
2

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 17 vom 28. April 1999

Rückblick: Das Jubiläum "75 Jahre Tiroler Grauviehzuchtverband" wurde zu einer eindrucksvollen Leistungsschau. Die Züchter bewiesen, dass die Zukunkt dieser "pflegeleichten" Rasse gesichert ist. Das Publikum wurde mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm unterhalten. 160 Züchter mit über 215 Tieren waren zur Jubiläumsveranstaltung "75 Jahre Tiroler Grauviehzuchtverband" nach Imst gekommen. Die Leistungsdichte bei den "Bloben" war selten so hoch wie bei dieser Ausstellung. Auch die...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 12 vom 24. März 1999

Rückblick: Der Felssturz, der am 11. März 1999, gegen 20.40 Uhr, im Längenfelder Ortsteil Huben das Sägewerk von Emil Kuprian vernichtete, machte auch das rasche Eingreifen der TIWAG erforderlich. Die Gesteinslawine, die sich bis auf die Bundesstraße ausbreitete, zerstörte insgesamt sechs Masten der TIWAG. Sowohl die Mittel- als auch die Hochspannungsleitungen waren unterbrochen, das hintere Ötztal war ohne Strom. Um 20.46 Uhr läuteten in der Leitstelle Imst die Alarmglocken. Sofort...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 9 vom 3. März 1999

Rückblick: Unzählige  Lawinen gingen im Innerpitztal, im Ötztal und Kühtai nieder. Im Pitztal, Ötztal und Kühtai normalisiert sich langsam das Leben. Im Innerpitztal ist nach zahlreichen Lawinenabgängen enormer Sachschaden zu beklagen, auch im Kühtai und im hinteren Ötztal wurde viel Wald vernichtet. Graf Karl zu Stolberg-Stolberg gibt Enwarnung: "Sämtliche Straßen sind frei befahrbar. Nach menschlichem Ermessen kann nichts mehr passieren. Am Sontag wurde im gesperrten Gebiet bei einem Abgang...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Vor 20 Jahren …

Innerhalb weniger Tage hat sich Benni Raich mit sensationellen Leistungen in die absolute Spitze des Skiweltcupzirkus katapultiert. Nach starken Auftritten in Krajanska Gora, den Siegen in Schladming und Adelboden triumphierte er beim Slalom-Klassiker am Lauberhorn mit einem Vorsprung von 10 Hundertstel auf Michael von Grünigen. Schon nach dem ersten Durchgang lag der Pitztaler in Führung, im zweiten Lauf fand Benni genau das richtige Mittelmaß um die Konkurrenz in Schach zu halten.

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.