30. Juli
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Donnerstag, der 30. Juli
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Bayern will Urlaubsheimkehrer auch bei Kufsteiner Grenze auf das Coronavirus testen: Bayerns Ministerpräsident Söder kündigte am Montag Corona-Tests an den Grenzen an – auch bei Kufstein/Kiefersfelden. Die Tiroler Exekutive soll aber vor der Ankündigung nicht informiert worden sein. Mehr dazu ...

Wolf in Tirol

DNA-Analyse bestätigt Wolfsverdacht – weitere Schafsrisse in Pfunds: Inzwischen wurden weitere Schafsrisse in der Gemeinde Pfunds gemeldet. Mehr dazu ...

Wirtschaft

Nach Frühling und Herbst wird auch der kommende Herbst und Winter die Gesundheitsbehörden vor großen Herausforderungen stellen. Um bestmöglich vorbereitet zu sein, werden 40 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Contact Tracing & Co im Land Tirol angestellt. Mehr dazu...

Niederndorf hat das schnellste Handy-Netz in Tirol: Mit 117,37 Mbit/s erreicht das mobile Internet hier den ersten Platz im Tiroler Handynetz-Vergleich des Vergleichsportals "tarife.at". Damit surft man in Niederndorf 26 Mal so schnell als im stubaitaler Fulpmes. Mehr dazu ...

30. Juli: Welttag gegen den Menschenhandel

Am 30. Juli wird jedes Jahr der Welttag gegen Menschenhandel begangen, dessen Zahlen von dokumentierten Fällen weiter ansteigen. Und dabei spricht man nur von bekannten Fällen, die Dunkelziffer dürfte weitaus höher sein. Durch Corona verschlimmerte sich die Situation von Menschenhandel Betroffenen sogar, erläutert LRin Fischer. Mehr dazu...

Sport

Josefine Huber spielt mit dem Thüringer HC in Österreich: Kürzlich fand in Wien die Auslosung der 2. Qualifikationsrunde zur EHF European League statt. Der deutsche Top- Club Thüringer HC mit der Schwazerin Josefine Huber bekam dabei den WAT Atzgersdorf zugelost und muss zuerst (10./ 11. Oktober) in Wien antreten. Mehr dazu ...

Historisches

Während des gesamten Mittelalters gab es immer wieder Auseinandersetzungen zwischen Bayern und der Grafschaft Tirol über die Gerichte Kitzbühel, Kufstein und Rattenberg. Während des Landshuter Erbfolgekriegs wollte Kaiser Maximilian I. für seine Unterstützung, diese drei Gerichte haben. Nach mehreren Schlachten und Kämpfen um das Tiroler Unterinntal kam es am 30. Juli 1505 zum Kölner Schiedsspruch. Einerseits wurde damit der Erbfolgekrieg beendet. Andererseits kamen die drei Landgerichte Kitzbühel, Kufstein und Rattenberg endgültig zu Tirol.

Wetter

Heute überwiegt - vor allem in Nordtirol der Sonnenschein. Wechselhaft wird es in Osttirol. In ganz Tirol sind – vor allem am Nachmittag – gewittrige Regenschauer möglich. Die Temperaturen liegen zwischen 24 und 30 Grad.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen