05.10.2017, 14:25 Uhr

"Slim's Street Food" in Bärnbach eröffnet

Bernhard Schleinzer alias Slim kocht in "Slim's Street Food" Burger und mehr aus. (Foto: Martina Labler)

Das Imbissstandl beim Mad Club Koŝir wurde von "Slim" wiederbelebt.

Seit letzter Woche ist das bekannte Imbissstandl beim Mad Club Koŝir in Bärnbach wieder geöffnet. Neuer Pächter ist Bernhard Schleinzer, besser bekannt als "Slim, der dem Standl den klingenden neuen Namen "Slim's Street Food" gab. Unterstützt wird er durch seinen Mitarbeiter Heinz Gritschnigg. Das beliebte Hü-Schni wird auch weiterhin unter dem abgekürzten Namen angeboten, wie der Name schon verrät, kochen Schleinzer und Gritschnigg aber auch viele Street-Food-Spezialitäten auf. Etwa gibt es Ofenkartoffeln mit verschiedenen Saucen, Scampi in Kartoffelteig oder einen speziellen Fritz-Burger, benannt nach dem Hausherren des Mad Clubs und ganz in schwarz gehalten, wie die neue Fassade vom Gasthaus Koŝir in Bärnbach. Außerdem gibt es einen Rindfleischburger im individuellen Baukastensystem, mit dem sich jeder Gast seinen Burger aus selbst gewählten Zutaten basteln kann. Geöffnet hat "Slim's Street Food" jeden Freitag und Samstag von 11 bis 14.30 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.