Andreas Wolfmayrs stellte ihren neuen Roman „Ausnüchterung“ vor

Andrea Wolfmayr stellte ihren neuen Roman in Gleisdorf vor.
  • Andrea Wolfmayr stellte ihren neuen Roman in Gleisdorf vor.
  • Foto: Buchhandlung Plautz
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Die bekannte Gleisdorfer Autorin Andrea Wolfmayr stellte bei einem geselligen Abend in der Buchhandlung Plautz ihr neuestes Werk „Ausnüchterung“ vor. Nun gibt es endlich den dritten Roman aus der Provinz, die ganze Menschheit mit all ihren Leiden und Freuden gespiegelt in einer Kleinstadt, irgendwo in unserer Heimat. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch die stimmige Musik des amerikanischen Singer-Songwriters Chuck LeMonds und zum Ausklingen des schönen Abends gab es ein gutes Glas Wein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen