30 Jahre SD Frisuren in Gleisdorf und die Frisur hält

Doris Schneider mit stolzer Mutter.
70Bilder
Wo: Gleisdorf, Gleisdorf auf Karte anzeigen

Doris Schneider war am Samstag sichtlich in Feierlaune, als sie vor ihrem Friseurstudio das 30- jährige Bestehen ihres Unternehmens mit langjährigen Kunden, Freunden und Gästen aus Politik und Wirtschaft zelebrierte.

Durch Zufall lockte es die gebürtige Obersteirerin damals nach Gleisdorf, als ein Architekt notgedrungen an Doris Schneider herantrat, die damals entstandenen Räumlichkeiten zu übernehmen, weil ein Grazer Friseur kurzfristig sich vom Projekt abgewendet hatte.
Eine Möglichkeit und eine Entscheidung, die sie bis heute mit keiner Sekunde bereut hat.
Schließlich sind langjährige Kunden längst Freunde geworden. Ein Funkeln flackert der Chefin in den Augen auf, wenn sie auf die sage und schreibe 60 Lehrlinge zurückblickt, die sie in ihrer Laufbahn bis heute schon ausgebildet hat und welche nun zum Teil auch selbstständig geworden sind.
Kein Konkurrenzdenken, sondern besonderer Stolz gegenüber ihren Schützlingen, die es in die Selbstständigkeit geschafft haben, sprechen für ihre Funktion als Landesinnungsmeisterin in der Steiermark. Bei 1200 Betrieben, die sie zu betreuen hat, ist sie auch besonders froh, dass ihre Mutter mit 77 Jahren vom ersten Tag an ihr im Geschäft zur Seite steht.
Ihrem zur Zeit achtköpfigen Team schenkte sie zur Feier des Tages je einen Tag Urlaub, was mit allgemeinen Beifall bejubelt wurde.
Bei den Feierlichkeiten bedankten sich Vertreter aus Politik und Wirtschaft mit Lobeshymnen bei der Besitzerin. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgte Sänger Marco Schelch und kulinarisch wurde den Gästen Kesselgulasch aufgewartet. Gewinnen konnte man in jeder Hinsicht beim Losverkauf, denn der Reinerlös kommt einem Hilfsprojekt in Gambia zu Gute, welches Doris Schneider seit Jahren selbst begleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen