Friseursalon

Beiträge zum Thema Friseursalon

Die Wirtschaftsplattform Laufen-Oberndorf (L&O) unterstützt die Charity-Aktion von Scherenkunst: Gertraud Schnaitl (Obfrau L&O, links) und Stefanie Daglinger (Inhaberin Scherenkunst)

Charity Aktion
Haareschneiden für den guten Zweck

Beim Friseursalon Scherenkunst in Oberndorf heißt es am Samstag den 18. September Haare lassen für den guten Zweck.  OBERNDORF.  Der Friseursalon Scherenkunst in Oberndorf bei Salzburg wartet mit einer besonderen Aktion auf: Am Samstag, 18. September, werden gegen freiwillige Spenden Haare gewaschen, geschnitten und geföhnt. Alle Spenden gehen an den gemeinnützigen Verein „Hand in Hand für Hilfe vor Ort“, der mit den Einnahmen Flachgauer Familien in Notlagen unterstützt. Solidarität zeigen „Es...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Friseurin Sabine Konrad erhielt erste Glückwünsche von Bundesrat Bernhard Hirczy.

Haarstudio Sabine Konrad
Neuer Friseursalon in Eisenberg an der Raab

Nach 25 Jahren als Friseurin hat Sabine Konrad den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. In Eisenberg an der Raab hat sie ihr eigenes Haarstudio eröffnet. Unterstützt wird sie bei der Arbeit, die auch Haarverlängerung und Haarverdichtung umfasst, von ihrer Schwester Denise Steuble. Bei einem Besuch wünschte Bundesrat Bernhard Hirczy viel Erfolg.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Samareiner VP gratulierte recht herzlich.
v.l.n.r: Gerlinde Hintenaus, Bgm. Harald Grubmair, Magdalena Panhölzl, Petra Schweitzer, Herbert Pölzlberger, Erna Finzinger, Dietmar Hartl, Margit Panhölzl und Eva Wahlmüller
1 6

Generationenwechsel
Haarmode Magdalena in Samarein

Am 1. Juli 2021  hat Margit Panhölzl offiziell ihr Friseurgeschäft in St. Marienkirchen an der Polsenz an ihre Tochter Magdalena übergeben. Zur Übergabe des Friseursalons gratulierte eine Delegation der Samareiner VP mit Bürgermeister Harald Grubmair und Wirtschaftsbund-Obfrau Petra Schweitzer.   Margit hat 1986 im ehemaligen Gemeindehaus mit Ihrem Friseursalon begonnen. Als sehr junge Unternehmerin hat sie in das heutige Gebäude mitten im Ort investiert, wo Margit 1989 das Geschäft eröffnete....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Wahlmüller
Maria Rott ist die Gründerin von "Mein Friseur".

"Frau in der Wirtschaft"-Berichtserie
"An eigener Vision festhalten"

Maria Rott gründete 1997 ihr erstes Friseurgeschäft. Nach nur zehn Jahren gab es bereits über zwanzig "Mein Friseur"-Filialen. TAUFKIRCHEN/TR. Es begann mit der Begeisterung für Styling und einer Vision: Nach einigen Jahren im Krankenhauslabor und in der Altenpflege wagte Maria Rott den Sprung ins kalte Wasser und gründete 1997 – ohne zu zögern – ihr erstes Friseurgeschäft "Mein Friseur" in Haag am Hausruck. Der Start gelang mit zwei Mitarbeitern und einem Lehrling. Die Geschäftsführerin...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Manfred Prettenthaler, Barbara Hojas und Riki Vogl gratulierten Sandra Puffing zur Eröffnung.

Voitsberg
Friseursalon neben der St. Josefs-Apotheke

Die Vertreter der Wirtschaftskammer Voitsberg gratulierten Sandra Puffing zur Eröffnung. VOITSBERG. Sandra Puffing wagte den Schritt in die Selbstständigkeit mit ihrem "HStudio Sandra" in Voitsberg, dem Friseursalon neben der St. Josefs-Apotheke. Frau in der Wirtschaft-Vorsitzende Riki Vogl und WKO-Branchensprecherin Barbara Hojas gratulierten Sandra Puffing ebenfalls wie der Voitsberger Vize-Bgm. Manfred Prettenthaler.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Von links, hinten: Leonie Kamraner, Kathrin Sabitzer und Sigrun Payer. Von links, vorne: Martina Messner, Karin Pachoinig und Laura Wiedl.

Corona zum Trotz
Wolfsberger Friseursalon feiert Dreijähriges

Seit 2018 betreibt Karin Pachoinig den bekannten "Friseursalon bei Karin“ in St. Jakob. WOLFSBERG. Als sich Karin Pachoinig vor drei Jahren den Frisiersalon von Brigitte Rachoinig in St. Jakob übernahm und sich damit den Traum vom eigenen Friseurunternehmen erfüllte, ahnte sie noch nicht, was auf sie zukommen würde. „Ich wollte schon immer mein eigenes Geschäft haben“, erinnert sie sich heute. „Als Brigitte mich fragte, ob ich ihren Salon übernehmen wollte, habe ich sofort ja gesagt.“ Seit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
1 2 7

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Was es nicht schon alles gibt - Sandra's Friseurwagon in Waldegg

Gesehen und für " GUT " befunden 👍 Sandra´s Friseurwagon neben Waldegg 42 2754 Waldegg Zeiten: Mo 13:00 Uhr - 18:00 Uhr Di 08:00 Uhr - 12:00 Uhr Mi 08:00 Uhr - 12:00 Uhr, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Do 14:00 Uhr - 19:00 Uhr Fr 08:00 Uhr - 12:30 Uhr, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr Sa 08:00 Uhr - 12:30 Uhr Archiv: Robert Rieger Quelle: Marktgemeinde Waldegg Fotos: Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Wiener Neustadt
  • Robert Rieger
Friseurmeisterin Monika Ablinger begrüßt ihre Kunden nun mit einem Getränk an der im Salon integrierten Orangerie-Bar.
14

Salon in Märchenkulisse
"Mein Friseur" zieht um und wird zu "Haarmona"

"Mein Friseur" in Neumarkt zog um: Monika Ablingers neuer Salon besticht mit märchenhafter Kulisse. BEZIRK. Nach zwölf Jahren in ihrem Friseursalon "Mein Friseur" in Neumarkt packt Friseurmeisterin Monika Ablinger Haarbürste, Kamm, Föhn und Lehrling ein und zieht um. Die neue Heimat all ihrer Haarfarben und Scheren: die Orangerie des weithin bekannten Schloss Aistersheim. Mitte April eröffnete Ablinger ihren neuen Salon in traumhafter Märchenkulisse. Sie erzählt, wie die Idee zum Umzug...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Elke Hackl eröffnet am 11. Mai ihr zweites Haarstübchen in St. Leonhard.
2

Haarstübchen Elke Hackl
Neuer Friseursalon eröffnet in St. Leonhard

Elke Hackl eröffnet neben Weitersfelden nun auch einen zweiten Standort ihres Haarstübchens in St. Leonhard.  ST. LEONHARD. In Pandemie-Zeiten einen Friseursalon zu eröffnen, das erfordert viel Mut. Den hat die 31-jährige Weitersfeldnerin Elke Hackl in jedem Fall. Im Oktober 2019 hat sich die Friseurmeisterin in ihrem Haus in Weitersfelden ihr eigenes "Haarstübchen" eingerichtet. Jetzt eröffnet sie einen zweiten Standort in der Nachbargemeinde St. Leonhard. Sie übernimmt die Räumlichkeiten des...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Monika Haller (4. von links) und ihre Mitarbeiterinnen sind mit ihrem Stegersbacher Friseurstudio "Fiducie" nun auf dem Hauptplatz Nr. 5 im früheren Schuhhaus Inzko zu finden.
5

Hauptplatz 5
Stegersbacher Friseursalon "Fiducie" an neuem Ort

Monika Haller hat mit ihrem Team einen neuen Standort für ihr Friseurstudio bezogen. Statt am Hauptplatz 10 ist "Fiducie" nun am Hauptplatz 5 zu finden, wo sich bis vor kurzem das Schuhhaus Inzko befand. Haller und ihre Mitarbeiterinnen bedienen Damen, Herren und Kinder in gemütlichem Wohnzimmerflair. Neben Schneiden, Waschen, Fönen und Tönen gehören auch Haarverlängerung, Haarverdichtung, Keratinbehandlung und vieles andere mehr zum Angebot. Bald soll für Kunden die ideale Frisur sogar mittels...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Güssings Wirtschaftskammer Regionalstellenobmann Roman Eder wünscht Friseurmeisterin Michaela Hutter viel Erfolg in ihrem neuen Unternehmen.

"Life and Style"
Michaela Hutter eröffnet Friseursalon in Stegersbach

Mit Ende des Lockdowns startet auch Michael Hutter mit ihrem neuen "Life & Style Friseurstudio" neu durch.  STEGERSBACH. Friseurmeisterin Michaela Hutter arbeitete bei Top-Adressen in Wien und Klagenfurt, vor zwei Jahren zog sie zurück ins Südburgenland und begann ihre Selbstständigkeit als mobile Friseurin. Am Hauptplatz in Stegersbach verwirklichte sie nun mit dem „Life & Style Friseurstudio“ ihren Traum vom eigenen Unternehmen. Am Dienstag, dem 20. April, werden die Türen zum ersten Mal...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Sowohl die Zugangshürden durch die Testpflicht als auch die Konkurrenz durch Pfuscher machen den Friseuren das Leben schwer.

Friseure schlagen Alarm
Extra testen fürs Haareschneiden kommt für viele Kunden nicht in Frage

Friseursalons mussten in den vergangenen Wochen teils deutliche Umsatzeinbußen hinnehmen. BEZIRK KIRCHDORF. Seit gut zwei Monaten sind die Friseursalons wieder geöffnet. Der anfängliche Ansturm aufs Haareschneiden ist mittlerweile abgeebbt. Viele Friseure klagen stattdessen über starke Umsatzeinbußen. Zwei Ursachen stechen hervor, weiß Erika Rainer, Landesinnungsmeisterin aus Attnang-Puchheim: „Zum einen sind es die hohen Zugangshürden durch die offiziellen Tests, zum anderen ist es die...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Anzeige
Lisa Scharnböck, Inhaberin von "Ihr Friseur", feiert mit ihren Mitarbeiterinnen Tanja, Julia und Kathrin das zehnjährige Jubiläum.
2

Jubiläum
Seit 10 Jahren "Ihr Friseur"

Salon "Ihr Friseur" in Freinberg von Inhaberin Lisa Scharnböck feiert heuer sein zehnjähriges Jubiläum. Zehnjähriges Jubiläum feiert der Freinberger Friseursalon "Ihr Friseur – Wir haben nur Ihre Haare im Kopf". Am 1. April 2011 sperrte Inhaberin Lisa Scharnböck, vormals Fuchs, ihr Geschäft auf. Schon mit 20 Jahren wagte sie den großen Schritt in die Selbständigkeit – dass seitdem schon zehn Jahre vergangen sind, kann sie kaum glauben: "Ich möchte einen riesigen Dank an meine Kunden aussprechen...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Auf Grund der Testpflicht bleiben viele Friseurstudios leer. Schwarzarbeit boomt dagegen.

UPDATE: Friseure schlagen Alarm
Deutlich zunehmende Konkurrenz durch Pfusch

UPDATE, 16. März 2021 Nach dem gestrigen Runden Tisch, an dem sich WKO-Freistadt-Leiter Dietmar Wolfsegger, die Landesinnungsmeisterin der OÖ Friseure, Erika Rainer, die Fachgruppengeschäftsführerin Sabine Tobisch und vier heimische Friseurinnen zusammensetzten, gibt es wenig Neues. Fakt ist, die aktuelle Situation ist ein ernstzunehmendes Problem, dem es aktiv entgegenzuwirken gilt.  BEZIRK FREISTADT. Die Sorge bei den heimischen Friseuren ist groß, auch wenn sich kaum eine Friseurin zu dem...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die körpernahen Dienstleister kämpfen derzeit mit großen Einbußen. Vorallem die neue Testregelung sei für den Kundenrückgang verantwortlich.
2

Wirtschaft
Körpernahe Dienstleister klagen über weniger Kunden

Seit 8. Februar haben alle Händler und körpernahen Dienstleister mit Einschränkungen wieder geöffnet. Der Landesinnungsmeister der Friseure fordert von der Politik die Teststraßen flächendeckend auszubauen. HALL/RUM. Körpernahe Dienstleister wie Friseure, Kosmetiker oder Fußpfleger dürfen nach langer Pause endlich wieder ihre Kunden bedienen. Zum Haarschnitt darf aber nur kommen, wer einen negativen Covid-Test vorweisen kann, der nicht älter als 48 Stunden ist. Das bereitet dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Friseurin sein zaubert Lächeln ins Gesicht - auch mit Maske
9

Jung, Klein & Erfolgreich
Friseurin mit Begeisterung und Freude

Optimaler Zeitpunkt für Selbstsständigkeit Regina Prammer aus Gußwerk bei Mariazell ist seit 26 Jahren Frisörin und übernahm 2014 das Geschäft ihrer Chefin Gertraud Köfer. Damals war sie 35 und ihre Zwillinge sechs Jahre. Für sie der perfekte Zeitpunkt: „Der Zeitpunkt war optimal, obwohl ich schon früher an Selbstständigkeit gedacht habe. Die Kinder waren aus dem Gröbsten draußen und ich habe die Unternehmerprüfung gemacht. Das war mir wichtig, damit ich Lehrlinge ausbilden darf und die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
Kocht in ihrem Lokal „Tagine & mehr“ auf: Safia Alaoui (aus Marokko).
Video 5

Frauen-Streifzug
Grazer Unternehmerinnen aus aller Welt

Sie alle sind weiblich und haben internationale Wurzeln: Ein Streifzug führte Grazer Unternehmerinnen in den Blick. Migrantische Geschäftsfrauen wurden bei einem Frauen-Rundgang vor den Vorhang geholt: Kroatische, moldawische und marokkanische Wurzeln haben die drei Damen, die jede Menge zur betrieblichen Vielfalt in und um Graz beitragen: Friseursalon-Inhaberin Mirjana Soldat, Änderungsschneiderin Valentina Pitzer sowie Restaurant-Betreiberin Safia Alaoui. Geschäftsfrauen am Werk Valentina...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Das Tiroler Familienunternehmen Daniels Haare errang vor allem in den Kategorien Kundenzufriedenheit und Kundenservice weit überdurchschnittliche Werte.
2

Daniels Haare
Daniels Haare mit Kunden-Champion 2021 ausgezeichnet

TIROL. In den Lockdown-Zeiten wurde eines für viele deutlich: der regelmäßige Gang zum Friseur ist mehr als nur ein Pflichttermin. Er führt zur Wohlbefinden und Zufriedenheit und wird in Lockdown-Zeiten schmerzlich vermisst. Wie passend ist es da, dass das Tiroler Familienunternehmen "Daniels Haare" sich jetzt die Auszeichnung zum Kunden-Champion 2021 holen konnte. Der nächste Friseurtermin nimmt dadurch sicher konkrete Formen an. Kundenzufriedenheit TOPGemeinsam mit der ÖGSV Gesellschaft für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Friseurin Beate Lahmer bei der Arbeit.
2

St.Pölten
CSI: Schnittplätze sind im Visier

Die Polizei überprüfte Friseure in der Stadt St. Pölten und alle Maßnahmen wurden makellos eingehalten. ST. PÖLTEN. Der Blick in den Spiegel am Morgen – eine Katastrophe. Die Haare stehen in alle Richtungen, die Spitzen sind mehr als zwei geteilt, der Ansatz lässt zu wünschen übrig. Ganz klar – der Besuch beim Friseur ist wirklich schon notwendig. Doch funktioniert nur dann, wenn man einen negativen PCR-Test vorweist. Der Aufwand des Testens ist vielen zu umständlich – also doch noch weiter die...

  • St. Pölten
  • Franziska Pfeiffer
Frisch getestet beim Gratulieren: Regionalstellenobmann der Wirtschaftskammer Franz Nechansky, Jahandideth Saadi Shiva und Valentina Jennewein und Regionalstellenleiter Christian Schriefl

Allsportzentrum Eisenstadt
Friseursalon Art of Hair eröffnet

Am 1. März eröffneten die beiden Friseurmeisterinnen Jahandideh Saadi Shiva und Valentina Jennewein den Salon "ART of HAIR OG" im Eisenstädter Allsportzentrum. EISENSTADT. Nach 41 Jahren ging Renate Neuberger in Ruhestand und schließ vor Kurzem ihr Friseursalon "Cut & Style" am Areal des Eisenstädter Allsportzentrums.  Jetzt wurden zwei Nachfolgerinnen gefunden. Die beiden Haarstylistinnen Jahandideh Saadi Shiva und Valentina Jennewein eröffneten am 1. März ihr Salon "ART of HAIR OG"....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Zum einjährigen Jubiläum stattete Josef Mantl, ehemaliger Bezirksvorsteher Stellvertreter der Josefstadt und derzeit Abgeordneter zum Wiener Landtag der ÖVP, Tina Vitas einen Besuch ab.
5

Josefstadt
Friseur "Bssh" feiert einjähriges Jubiläum

Der Corona-Krise zum Trotz feiert Friseurin Zeljka, alias Tina, Vitas ihr einjähriges Jubiläum mit ihrem Laden "Bssh" (Bitte schneiden Sie hier). JOSEFSTADT. Nach langer Überlegung kam Kurt Chellaram, früherer Inhaber des Friseurladens "Underground London Haircutters" in der Josefstädter Straße 29 zu dem Entschluss, kürzer treten zu wollen. Seine Karriere als Friseur wollte er aber nicht völlig aufgeben, daher suchte er nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin, die seine Räumlichkeiten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Für den Haarschnitt braucht's aktuell einen negativen Corona-Test.
Aktion

Umfrage der Woche
Lassen Sie sich für den Friseurbesuch "frei-testen"?

Seit 8. Februar sind Frisör-Besuche laut aktuellen Corona-Regeln wieder erlaubt. Unter einer Bedingung – vor dem Frisörbesuch muss man sich testen lassen und das negative Ergebnis im Frisör-Salon vorzeigen. Viele sind Froh, sich die Haarpracht wieder in Form bringen lassen zu können, für andere ist die Test-Pflicht ein no-go. Lassen Sie sich für den Friseurbesuch "frei-testen"?

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Friseurmeister Thomas Soder freut sich über die Wiedereröffnung seiner Läden in Rattenberg und Brixlegg.
Video 5

Wiedereröffnung
Rattenberger Friseur darf wieder zur Schere greifen – mit Video

Der Rattenberger Friseurmeister Thomas Soder freut sich sehr über die Wiedereröffnung seiner Geschäfte nach der Lockdown Zeit. Die Sicherheitsmaßnahmen werden von den Mitarbeitern sowie den Kunden diszipliniert umgesetzt.  RATTENBERG (mag). Am Montag, den 8. Februar durften einige Dienstleister wieder öffnen. Unter anderem auch diverse Friseure. 110 gibt es davon im Bezirk Kufstein. Einer von ihnen ist der Friseur Salon Soder in Rattenberg und Brixlegg. Die BEZIRKSBLÄTTER besuchten den Inhaber...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
So leer soll der Friseursalon nicht bleiben. "Ich freue mich schon meine Kunden wieder zu sehen!" sagt Nina Christina Szabo.
4 2

Die Kunden wollen keinen Test

Friseure verlieren derzeit etliche Stammkunden. Viele wollen nicht "Reintesten". Der Pfusch hingegen blüht! STEINFELD. "Jetzt lassen sie uns sterben!" Nina Christina Szabo hat 95 Stammkunden angerufen. Sie führt einen Friseursalon in Blumau-Neurißhof. "Ich habe geweint" "Ich wollte Termine ausmachen. Endlich dürfen wir wieder arbeiten!", freute sie sich. Das Ergebnis war für die engagierte Haarkünstlerin jedoch wenig erfreulich. "Dreißig von den 95 haben mir abgesagt. Sie wollen ganz einfach...

  • Steinfeld
  • franz schicker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.