Musik ohne Grenzen
Ed Sheeran singt gemeinsam mit Brofaction

Nico und Laurin Greiter singen gemeinsam mit Ed Sheeran den Hit "Afterglow"
2Bilder
  • Nico und Laurin Greiter singen gemeinsam mit Ed Sheeran den Hit "Afterglow"
  • Foto: Brofaction
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Brofaction aus Weiz wunderten sich nicht schlecht, als sie jetzt erfuhren, das Weltstar Ed Sheeran auf seinem Instagram Kanal ihr Video in seiner Story postete. Der Beginn einer gemeinsamen musikalischen Zukunft könnte somit nichts mehr im Wege stehen.

Die beiden Brüder Nico und Laurin Greiter sind trotz ihrer jungen Jahre eigentlich schon lange im Musikbusiness unterwegs. Begonnen hat ihre Karriere schon vor rund zehn Jahren, da nahm Laurin am Kiddy Contest teil. 2013 war er auch bei der deutschen Casting Show "The Voice Kids" dabei, bevor er dann 2015 mit Bruder Nico "Brofaction" gründete. Beim internationalen Online Bandcontest Global Rockstar erreichten sie den hervorragenden dritten Platz unter 10.000 Teilnehmern aus 144 Ländern. Auch verschiedene Benefiz Songs wie etwa für den "Dancer against Cancer-Ball" oder den offiziellen Titel für die Miss Austria Wahl 2016 wurden produziert. 

Debütalbum 

In dem Album "Message to the World" aus dem Jahre 2019 steckt alles, was sie in ihrem bisherigen Leben beschäftigt hat. Es war ihnen wichtig jeden Song selbst zu schreiben, um ihre eigenen Gedanken in die Welt hinauszutragen. Ehrlich und handgeschrieben. Es war sozusagen ihre  Nachricht an die Welt, voll mit den  Erfahrungen, Erlebnissen und allem, was die beiden bewegt. Und jetzt wurde auch Ed Sheeran (Grammy und mehrfacher Brit-Award Gewinner) auf die sympathischen Brüder aus der Steiermark aufmerksam. Gemeinsam singt er via "TikTok" im Duett mit Brofaction seinen neuen Hit "Afterglow". Erst im Dezember hat er diesen "Wintersong" veröffentlicht und ist jetzt Anfang Jänner in den UK Charts auf der Nummer Eins eingestiegen. Es ist dies bereits sein elfter oberster Stockerlplatz und hat damit einen einzigartigen Rekord in England erreicht. Auch in den US Billboardcharts (Platz 12), Schweiz (4), Irland (3) und in Israel auf Platz Eins ist der Song schon in die Hitparaden eingestiegen. Mittlerweile wurde das Video schon rund 114.000 mal aufgerufen und angesehen.

Konzert auf Raten

In der ruhigen Zeit ohne Liveauftritte veranstalteten Nico und Laurin für ihre Fans auf Facebook ihre "Konzerte auf Raten". Dabei spielten sie Songs von Don Mc Lean, Maroon 5, Cat Stevens bis hin zu Robbie Williams. Für ihre aktuelle Single "Love is Magic" holten sie mit Ewald Pfleger von Opus einen der ganzen großen österreichischen Musiker zu sich ins Boot. Der moderne Popsong mit dem Sound der 80iger Jahre läuft schon auf vielen Radiostationen. Das Brüderpaar spielt auch viele Instrumente selber, wie etwa Gitarre, Klavier oder Schlagzeug. Somit könnte sich jetzt eine große Chance ergeben, gemeinsam mit Ed Sheeran die ganze Welt musikalisch zu erobern. Wann es wieder Live Konzerte mit Publikum geben wird, steht bis dato zwar noch in den Sternen, aber bereit dafür wäre man schon jetzt. Für alle die schon ungeduldig darauf warten, hier noch ein kleiner Vorgeschmack: 

Link zum Video: https://www.instagram.com/p/CJl5FniFCWc/?igshid=5qhf4dbkxleu

Nico und Laurin Greiter singen gemeinsam mit Ed Sheeran den Hit "Afterglow"
Brofaction sind die Brüder Nico und Laurin Greiter.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen