Sternstunden der Menschheit von Stefan Zweig

Sternstunden der Menschheit von Stefan Zweig Ein großartiger Erzähler und somit genau der Richtige, um 14 ausgewählte Ereignisse der Weltgeschichte aufzugreifen und neu zu erzählen. Da wäre zum Beispiel die Eroberung von Byzanz, Waterloo oder auch die Entdeckung Eldorados. Für jeden ist etwas dabei. Mich persönlich haben Georg Friedrich Händels Auferstehung und die Marienbader Elegie am meisten angesprochen, was sicherlich mit dem eigenen Interesse an den beiden Herren zu tun hat. Zweig geht so einfühlsam an diese Themen heran, dass es eine wahre Freude ist, sie aus seiner Sicht mitzuerleben.

Autor:

Claudia Maralik aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.