Weltspartag in Weiz

4Bilder

Am Weltspartag wurden auch heuer wieder den Weizer Banken die Türen eingedrückt– eine Beratung wollten dabei aber die wenigsten. Und wer nicht mit dem Sparschwein in der Hand anmarschierte, der wollte wenigstens bei Sturm und Maroni – die vor der Steiermärkischen Sparkasse ganz fachmännisch von Feuerwehrmännern geröstet und gebraten wurden – eine Runde im Sonnenschein plaudern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen