Bereichswasserwehrleistungsbewerb in Fürstenfeld

Erwin Trattner von der FF Pischelsdorf wurde 3. beim Zillen Einer Gäste und Sieger beim Zillen Zweier Gäste mit Stefan Huber / FF Hirnsdorf
33Bilder
  • Erwin Trattner von der FF Pischelsdorf wurde 3. beim Zillen Einer Gäste und Sieger beim Zillen Zweier Gäste mit Stefan Huber / FF Hirnsdorf
  • hochgeladen von Gerald Dreisiebner

Bereichswasserwehrleistungsbewerb in Fürstenfeld am 4. August 2018

Als Vorbereitung für den Landeswasserwehrleistungsbewerb Ende August stellten sich am 4. August 2018 77 Zillenbesatzungen dem Bereichsbewerb auf der Feistritz. Der Bereichszillentag gilt daher als Generalprobe für den Landesbewerb und dieser wird abwechselnd mit dem BFV Weiz alljährlich durchgeführt.

Bei herrlichem Wetter kämpften die Zillenfahrer aus den Feuerwehrbereichen Fürstenfeld, Hartberg, Weiz, Leibnitz, Feldbach, Graz-Umgebung sowie auch Teilnehmer aus Niederösterreich um die Platzierungen.

Seitens dem BFV Weiz traten, unter der Leitung des Wasserdienst-Beauftragten BI d.F. Martin Schellnast, 22 Kameraden aus sieben Feuerwehren an.

Zur Schlusskundgebung konnten, neben Bereichskommandant und Hausherrn OBR Gerald Derkitsch auch BR Johann Hierzer, welcher selbst aktiver Zillenfahrer ist, die Teilnehmer begrüßen. Ebenfalls waren ABI Gerald Freitag und E-BR Josef Pfingstl zur Siegerehrung gekommen.

Ergebnisse: Bereichswasserwehrleistungsbewerb

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen