Frauenfußball
Wildcats siegen im Steirerderby gegen LUV Graz 2:1

5Bilder

Mit dem dritten Sieg in Folge verlassen die Wildcats ELIN Motoren Krottendorf die Abstiegszone und liegen in der 2. österreichischen Bundesliga eine Runde vor Ende der Herbstsaison wieder im Mittelfeld.
Der 2:1 Sieg über LUV Graz (Tore: Lisa Köberl und Lisa Felgitscher) war hart erkämpft und 150 Fans in der Arena Krottendorf kamen in dem, von harten Zweikämpfen dominierten Spiel, voll auf ihre Kosten.

Am 3.11. spielen die Weizerinnen noch auswärts gegen den Wiener Sportklub, danach gibt es am 09.11. um 15:00 noch im Cup ein Heimspiel gegen Bundesligist Altenmarkt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen