08.09.2014, 09:58 Uhr

Einer fehlt nun

Einer fehlt nun: Wolfgang Leitner

Wie irritierend! Ich hab dem Wolfgang Leitner doch gerade noch vor ein paar Tagen „Servus!“ gesagt. Oder wann war das?

Na, gerade erst. Wenn ich mittags durchs Stadtzentrum ging, sah ich ihn oft als Teil vom Vatter-Team an einem Tisch im Gastgarten der Co sitzen.

Oder man konnte ihn, mit einer Kamera ausgerüstet, in diesem oder jenem Getümmel finden. Heute ging ich ins Museum rüber, um weitere Handgriffe für die kommenden Ereignisse anzubringen, und fand vor dem Rathaus den Hinweis, daß uns der Techniker Wolfgang Leitner, Gemeinderat und Mitglied des Kulturausschusses, verlassen hat.

Ich kann es allerdings momentan nicht als Realität verstehen. Ein Lächeln, ein Klang der Stimme, das ist noch nicht verschwunden, auch wenn er gegangen ist…
0
1 Kommentarausblenden
132
Otto Sapper aus Weiz | 08.09.2014 | 17:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.