Kunst Kultur

Beiträge zum Thema Kunst Kultur

Gerald "Apfi" Strasser wird in der Kunsthauspassage seine Solo CD präsentieren. Auch mit ThanX gibt er am gleichen Tag ein Konzert
2

Kulturprogramm
Die ersten Konzerttermine stehen wieder fest

In Weiz hat es unter den Gastronomen und Veranstaltern von Kulturabenden in der Vergangenheit schon immer ein Miteinander und kein Gegeneinander gegeben. Deshalb haben die Verantwortlichen jetzt auch ein tolles Musikprogramm noch vor dem Sommer auf die Beine gestellt. Aufgrund internationaler Reisebestimmungen ist es derzeit noch nicht möglich, internationale Acts in die Stadt zu bringen. Ensembles von Rebekka Bakken etwa haben Musiker aus halb Europa engagiert. Diese in der derzeitigen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Von 10. bis 25. Juli finden heuer wieder die Neuberger Kulturtage statt.
4

10. bis 25. Juli
Neuberger Kulturtage melden sich zurück

Bei den Neuberger Kulturtagen erwartet die Besucher von 10. bis 25. Juli ein prall gefülltes Programm. "Wir alle haben leidvoll erfahren müssen, dass Live-Konzerte leider nicht mehr selbstverständlich sind und wir haben gelernt, dass Konzerte etwas Unersetzbares und Einzigartiges sind!" Mit diesen Worten beschreibt die Organisatorin der Neuberger Kulturtage, Gunda Fahrnberger, treffend die derzeitige Situation aller Kunst- und Kulturschaffenden. "Wir finden statt!"Daher zeigt sie sich umso...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Schauspielerin Helena May Heber am Filmset.
Video 13

Noblesse, Femme, Passion:
Videodreh mit luxuriöser Duftnote

Das Filmemacher-Kollektiv "Z Roll Movies", welches bereits durch Ihren Debütfilm "Salzburg: Eine Stadt durch das Auge der Regie" bekannt ist, hat sich nun zu neuen Ufern gewagt:  Sie versuchten, einen der prominentesten Damendüfte der Parfumhistorie mit einem experimentellen Werbespot zu würdigen. An Inspiration mangelt es niemals"Markus schrieb mir irgendwann mal um 23:30, dass er eine Idee hat. Er wollte einen High End Werbespot für Chanel drehen. Da unser Budget knapp ist, wollte ich das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Markus Bachofner
1 5

Kunst nach Corona Lockdown
Internationale Kunst Vernissage 2021 im Kulturfrühling!

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist, auch gibt es kostenlose Kulinarik für die...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche
Der Briefkasten steht vor dem "Gansrieglhof" in der nähe von Weiz.
4

Kunstprojekt
Klagebriefkasten vor Buschenschank installiert

Seit vielen Monaten ist aufgrund der Pandemie Stillstand in den unterschiedlichsten Kulturbereichen. Darauf möchte jetzt auch die Weizer Künstlerin "corinja" mit ihrem eigenen Projekt hinweisen. Vor dem Gansriegelhof wurde jetzt ein Briefkasten aufgestellt. In diesen "Klagebriefkasten" kann jeder seine Zeilen hinterlassen, ob Unmutsäußerungen, Wünsche oder Hoffnungsgedanken, einfach zu Papier bringen und einwerfen. Aber Vorsicht: Der bunt bemalte  Briefkasten hat zwei Einwurfschlitze. Im Roten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
ROSA BRUNNER
6

Galerie Nothburga
"Ins Offene" mit Rosa Brunner und Irmgard Hofer-Wolf

INNSBRUCK. Am 23.02. startet die Galerie Nothburga mit der Ausstellung "Ins Offene" mit der deutschen Künstlerin Rosa Brunner (Steinskulpturen) und der Tiroler Künstlerin Irmgard Hofer-Wolf (Textiles), die dann bis 20.03.2021 zu sehen sein wird. Mehr Informationen zu den Ausstellungen in der Galerie Nothburga finden Sie auf http://www.galerienothburga.at/. Rosa BrunnerIn Nürnberg geboren, absolvierte die Künstlerin zuerst eine Steinmetzlehre an der Dombauhütte in Bamberg ehe sie ihre Ausbildung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Ausstellung des verstorbenen Tiroler Künstlers Elmar Kopp wurde auf das Jahr 2022 verschoben.

Galerie Nothburga
Ausstellung von Elmar Kopp auf 2022 verschoben

INNSBRUCK. Das Jahr 2020 war für alle Kultureinrichtungen ein sehr Schwieriges. Auch in der Galerie Nothburga in Innsbruck mussten vier Ausstellungen auf 2021 verschoben werden. Die Ausstellung des Tiroler Künstlers Elmar Kopp, wurde nun sogar auf das Jahr 2022 verlegt. „Da nun der dritte Lockdown verlängert wurde, sehen wir uns leider veranlasst, die erste Ausstellung mit den Arbeiten des Tiroler Bildhauers und Malers Elmar Kopp auf nächstes Jahr 2022 zu verschieben. Es ist dem Team der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Göttin Eisenfeuer bei ihrer Ansprache. Das Alter Ego der Künstlerin Claudia Czimek weist Perspektiven für unsere Zeit der Umwandlung.
2

Galerie für Gegenwartskunst
Filmpremiere ALL IS TRANSFORMATION

die aktuelle Ausstellung ALL IS TRANSFORMATION von Claudia Czimek ist nun seit 23. November komplett. Wir möchten Sieherzlich einladen zur Filmpräsentation diesen Freitag, 27. November um 19:00 online. Filmpräsentation onlineWir haben eine Filmpremiere über Youtube eingerichtet. Seien Sie live dabei über den hier dargestellten Link. Die DS feu de fer (Göttin Eisenfeuer) – ein Alter Ego der Künstlerin Claudia Czimek – hat uns allen etwas zu sagen in diesem Kurzfilm. "...das Narrativ des linearen...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
2 2 16

FÜR LESERATTEN - Die ZWEITE BÜCHERZELLE FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER in Traiskirchen - Hauptplatz 16.10.2020

Die ZWEITE BÜCHERZELLE FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER  in Traiskirchen - Hauptplatz. 16.10.2020 Die GESTALTUNG der alten Telefonzelle mit GRAFFITI ein Hingucker und eine Künstlerisch super Leistung. Diese wird zu einer öffentlichen Bücherbox umgestaltet, das seit 2009 in ganz Österreich bereits in sehr vielen Städten so gehandhabt wird.... Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie...

  • Baden
  • Robert Rieger
4 2 21

FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER die GESTALTUNG der alten Telefonzelle in Wienersdorf / Traiskirchen. 7.10.2020

FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER die GESTALTUNG der alten Telefonzelle in Wienersdorf / Traiskirchen. Ein Hingucker und eine Künstlerisch super Leistung. Diese wird zu einer öffentlichen Bücherbox umgestaltet, das seit 2009 in ganz Österreich bereits in sehr vielen Städten so gehandhabt wird.... 7.10.2020 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon...

  • Baden
  • Robert Rieger
„Perceptions. Couple & Medium Pot“, Daniel Freyne
1 10

Galerie für Gegenwartskunst
Bodenlose Frechheit — Metallkünstler im Haus

Diesen Sonntag: Künstler persönlich im Haus von 13 — 17Uhr Einer der beiden Aussteller, Johannes Postlmayr, wird am Sonntag, 12. Juli und am So., 9. August in der Galerie sein und für Gespräche zur Verfügung stehen. Am Freitag 31. Juli um 19:00 wird eine Midissage in der Galerie stattfinden, musikalisch umrahmt durch Postlmayrs Saxophon-Ensemble. Die gemeinsame Ausstellung von Johannes Postlmayr aus OÖ mit Daniel Freyne aus Schottland ist bis Ende August in der Galerie Hofmarcher üblicherweise...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Seit 1. Juli haben Eisenstadts Museen und Galerien, so auch das Haydnhaus, wieder geöffnet

Eisenstadt
Museen und Galerien sperren wieder auf

EISENSTADT. Im Landesmuseum Eisenstadt wartet jeden Samstag (10.30 und 14 Uhr) eine gruselige Highlightführung, im historischen Haydnhaus wandeln die Besucher auf den Spuren des Virtuosen und schnuppern Burgenland-Geschichte. Cocktail und Kunst Kunstführungen samt Cocktail bietet „ArtNEIT“. Jeden Freitag wartet zwischen 17 und 20 Uhr ein schöner Abend in der Landesgalerie. Dort kann auch die neue Sonderausstellung „Paarlauf“ – bei freiem Eintritt bis Mitte September – bewundert werden. Die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Studio 17 - regionale Kultur live
Ein Abend der Landesmusikschule

Do. 2.  Juli 2020 Peter Trefflinger, Johanne Male-Kraml, Gonzalo Lopez-Ciruelo und Daniela Mülleder mit einem Pro- gramm klassischer Kammermusik. Ins Studio 17, im Medien Kultur Haus wurden und werden Künstler*nnen eingeladen, um ihre Arbeiten zu präsentie- ren. Von Konzerten über Erzähl- bis Figurentheater ist alles vertreten. Unter Einhaltung der bestehenden Sicherheits- und Abstandsregeln gibt es Interviews der KünstlerInnen mit Dominika Meindl, kurze Einspieler von Literaten und Auszüge aus...

  • Wels & Wels Land
  • Jan Nareyka
LH Kaiser stellte mit Intendantin Ladurner und Kulturabteilungsleiter Pucker Initiative vor.
1

Corona-Virus
„Coromödie 2020": Straßentheater-Festival tourt durch Kärnten

Unter dem Namen „Coromödie 2020" werde der Theaterwagen des Ensembles Porcia im Sommer 2020 durch die Kärntner Gemeinden touren.  KÄRNTEN. Als „Kärntner Straßentheater-Festival" soll das Ensemble Porcia diesen Sommer durch die Kärntner Gemeinden touren. Der Titel dieses Vorhabens lautet „Coromödie 2020" und hat zum Ziel, Auftrittsmöglichkeiten für von der Corona-Krise stark getroffene Künstler zu schaffen und den Menschen vor Ort ein Kunst- und Kulturerlebnis zu bieten. Landeshauptmann und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Edin Avdic (links) vom BC Unterberger Wörgl bei der Trainingsarbeit mit Sulejman Kubat.

Boxsport - BC Unterberger Wörgl
Kein Tiefschlag für Boxer Edin Avdic

Tirols Box-Sportsoldat mit Auflagen bedingten Trainingsmöglichkeiten im Sportzentrum von Wörgl. WÖRGL/TIROL (sch). Vorerst trafen die von der Regierung gelockerten Trainingsmöglichkeiten wie sie für Berufs-Profisport und für Österreichs Sportsoldaten bestehen, für den Boxsport und damit auch für den Bundesheer-Sportler Edin Avdic nicht zu. Im ersten Moment dachte der Tiroler Boxer auf Grund dieser Ausgrenzung eher an einen gefühlten sportlichen Tiefschlag im Ring. Durch produktive...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Josef Reisinger 2020 vor seinen Aquarellen
1 2 Video 6

Galerie für Gegenwartskunst
Scheibbser Maler Josef Reisinger stellt aus!

Ausstellung Josef Reisinger in Galerie Hofmarcher ! Die Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in Scheibbs zeigt die Ausstellung des renommierten Scheibbser Künstlers Sepp Reisinger. Die Vernissage am 3. April war diesmal anders: eine Konversation zwischen Künstler und Galerist unter Einhaltung des vorgeschriebenen Sicherheitsabstandes, versteht sich. Das Interview wurde auf Video aufgezeichnet und ist über die Homepage der Galerie und auf Youtube nachzuhören. Ein Statement, dass es...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher

Malwerkstatt Stoffelhäusl 2019
Eine ganze Woche kreativ sein in Sankt Gertraudi

Von Montag 5. bis Freitag, 9. August in der Zeit von 9 -12 und von 13-16 Uhr wird in Sankt Gertraudi unter der Leitung von Prof. Johannes Margreiter aus Kundl gemalt. Schwerpunkt-Thema ist heuer Kaiser Max. Aber dieses Thema ist nicht bindend. Kreativität mit Pinsel und Farbe steht im Mittelpunkt.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Johannes Margreiter
Ein Teil der insgesamt 100 KünstlerInnen bei der Eröffnung am 17.1.2019
vlnr: Christa Layr, Ulli Klepalski, Regina Primus, Andrea Becker-Aschauer, Dieter Kederst, Silvia Ehrenreich, Christa Krösl, Manuela Vignoli-Principi, Veronika Junger, Lidia Molinski, Crackthefiresister, Peter Kauders, Erika P. Dellert-Vambe, Monika Lederbauer, Heike Willmaser, Ella Kleedorfer-Egger, Sigrid Ofner, Roswitha Schablauer, Rosemarie Bolzer, Anita Rauch, Norbert Mayerhofer, Regina Unger, Stefania Zorzi, Heidelinde Wimmer
1 14

Großartige Eröffnung bei "Kunst zu Recht" im Justizzentrum Wien Mitte
"Kunst zu Recht", eine Dauerausstellung für alle

Am 17.1.2019 konnten sich alle Beteiligten über eine schöne Eröffnung freuen. Über 500 Menschen waren gekommen, um das beginnende 10. Jahr der Dauerausstellung "Kunst zu Recht" gemeinsam mit den KünstlerInnen zu feiern. Dieses, von den KünstlerInnen selbst organisierte Projekt erfreut sich wachsender Beliebtheit bei allen, die das Gericht besuchen oder besuchen müssen. Sowohl die Angestellten des Justizzentrums Wien Mitte als auch Parteien in Rechtssachen erfreuen sich des hochwertigen und doch...

  • Wien
  • Landstraße
  • Veronika Junger
28

Bilderausstellung
Bilderausstellung von Holzer Helmut

Der Kapfenberger Künstler Helmut Holzer veranstaltete beim Gemeindeamt in Parschlug vom 28.- 30. November eine bestens organisierte Bilder und Kunstobjekt Ausstellung. Am Eröffnungstag wurde sie mit der Musik von " Die Drei " umrahmt. Helmut Holzer hat sich von Kindheit auf für die Malerei interessiert und schon in der Schulzeit fiel er durch seine besondere Kreativität auf. Er hat sich ständig damit beschäftigt sein künstlerisches Talent weiter zu entwickeln und so sind im Laufe der Zeit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Manfred Inzinger
Schüler des Musischen Gymnasiums tanzen Erinnerung.
2

Ausdruck der Seele
Aufarbeitung der Reichspogromnacht

SALZBURG (sm). In der Kollegienkirche wurde in der Nacht vom 9. auf den 10. November der Reichspogromnacht gedacht. Die Gedenknacht begann um 19 Uhr und endete um fünf Uhr früh am nächsten Morgen. Die Kirche war brechend voll. Eröffnet wurde die Gedenknacht mit einer Gedenkminute von Christian Wallisch-Breitsching von der Katholischen Hochschulgemeinde und Ingrid Allesch, Superintendentialkurator-Stellvertreterin der evangelischen Kirche Salzburg/Tirol. Gedenken an die Reichspogromnacht „Vor 80...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Stoffdruck mit traditionellen Modeln

Sie haben Lust, ein altes Handwerk zu erlernen und eine Tischdecke, Sets, Vorhänge oder andere schöne Dinge selbst zu gestalten? Andrea Reingruber hat das Wissen und die alten Druckmodel, um dieses Vorhaben zu verwirklichen. Mitzubringen sind eine Wolldecke als Unterlage, Maßband, Stecknadeln, Küchenrolle, Klebeband, alte Zeitungen sowie Stoffreste für den Probedruck. Die zu bedruckenden Textilien müssen vorgewaschen und gebügelt sein.  Kurskosten: EUR 28,- (4 Stunden; VS Öblarn) zzgl....

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal

Jodelwerkstatt

Idee hinter dem Projekt: Jodler, die von unseren Vorfahren gesungen wurden und vor allem zur Zeit der Hochzeit zu Gstatt (im Jahr 1821) zu hören waren, wieder zu beleben und zum Klingen zu bringen. Mit der Jodelwerkstatt möchten wir dazu motivieren, den Jodler und auch Gesang wieder in unsere Gesellschaft und den Alltag einzubinden. Das Rüstzeug zum Ansingen, Zuwipassn und Z´sammlosn wird bei diesem Jodelprojekt den Teilnehmern ebenso mitgegeben wie eine Sammlung von Aufzeichnungen zu den...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
2 18

Die Galerie "ZellArt" startet mit Aktbildern in ihr zweites Jahr

Zell am See: Die Bilanz von 2017 kann sich sehen lassen, nun geht es mit Aktmalerei ins neue Jahr. ZELL AM SEE (cn). Eröffnet wurde die zeitweise im Ferry Porsche Congress Center beheimatete Galerie "ZellArt" im Februar des Vorjahres. Helmut Hierner, einer der drei Organisatoren und selber ein bekannter Maler, freut sich: "Zu unseren Ausstellungen kamen zwischen 700 und 1.000 Besucher; etliche Werke wurden auch gekauft. Besonders freuen wir uns über die vielen positiven Rückmeldungen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Papierservietten für die Raumplanung: Untenehmer Ewald Ulrich (Fokus Freiberg) und Technikerin Mirjana Peitler-Selakov (GISAlab)
3

Der Künstler ist überflüssig

Die kommende Nationalratswahl als brisantes Thema breitet sich momentan mehr und mehr in unserem Alltag aus. Gut so! Dabei gibt es in der Wahlwerbung ab und zu auch kleine Überraschungen, daß zum Beispiel Bildung und Kultur als wesentliche Themen betont werden. Aber was heißt das für die Praxis? All das könnte man im Vorbeigehen zwischen „Kunst und Kulinarik“ packen, um nette PR-Effekte zu erzeugen. Man kann aber auch konsequent inhaltlich arbeiten, weil wir in sehr spannenden Zeiten leben, wo...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.