22.04.2018, 21:53 Uhr

Rock & Jazz beim Frühjahrskonzert des Musikverein St Margarethen an der Raab

Bis zum letzten Platz gefüllt war die Hügellandhalle St Margarethen an der Raab
beim heurigen Frühjahrskonzert des Musikverein St Margarethen an der Raab
Wie schon in den letzten Jahren hat der aktive Musikverein unter ihren Obmann Karl Friedheim und unter Kapellmeister Wolfgang Huß mit einen anspruchsvollen Programm unter dem Motto“ Rock & Jazz Frühlingsgefühle „ aufgewartet.

Das Hör- und Klangprogramm reichte von Highlights wie „Soul Bossa Nova“ bis hin zum Klassiker „Hard to say I`m sonny".
Das Publikum war restlos begeistert , und das mit Recht. Bei diesen mehrstündigen Blasmusikkonzert saß jeder Ton der über fünfzig Musikerinnen und Musiker, sowie die Unterstützung der Jazzsängerin Ulrike Tropper- Hernach aus Bad Gleichenberg machten diese Veranstaltung zu einen hörenswerten Konzerterlebnis in St Margarethen an der Raab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.