09.11.2017, 11:47 Uhr

Seidl feierte lange Nacht der Heimat

Die trachtigen Seidl-Geschäftsführerinnen Katharina und Viktoria Götzl beim Anschneiden der Jubiläumstorte. (Foto: Bernhard Bergmann)

„Wer 90 Jahre lang besteht, muss mit besonders viel jugendlichem Elan feiern“, meinen Seidl-Geschäftsführerinnen Katharina und Viktoria Götzl. 

Jubiläumsfest mit Tracht und Torte: Mit einem großen Fest wurde der runde Geburtstag des Trachtenspezialisten aus Anger begangen. Mehr als 600 Gäste genossen Live-Musik von Die Steirische Streich sowie regionale Spezialitäten vom Genusshandwerk, dem Biohof Schloffer, dem Weingut Wolfgang Lang, der Brauerei Gratzer und der Dorfgreißlerei Götzl.

Pralinen und Karikaturen für die Gäste

Für den Aufbau der Dirndl-Figur sorgten Maronischaumsuppe, Apfelpunsch und Blunzengröstl sowie die Pralinen von Fernsehköchin und Patissière Eveline Wild, die ihre Kreationen persönlich verteilte. Neben Goodies und neuen Modeeinkäufen konnten Gäste diesmal als Andenken auch handgezeichnete Live-Karikaturen aus der Feder von Ray van Stift mit nach Hause nehmen.
Am Marktplatz im Freien wurde bei herbstlichen Temperaturen überm offenen Feuer Sterz gekocht und live Harmonika gespielt.

Der "Tag danach"

Die Götzls wollten allerdings die Feier damit noch nicht zu Ende sein lassen: Den Samstag über gab es Spezial-Hotdogs und andere deftige Kulinarik aus einem Retro-Foodtruck am Hauptplatz. Dazu spielte DJ Toni Talwärts nostalgische Gute-Laune-Schlager aus den 50ern und 60ern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.