01.12.2016, 12:28 Uhr

Tag der offenen Tür: Kreativität, Erfindergeist und Forscherwillen

Beim Tag der offenen Tür gestalteten alle BesucherInnen Kunstwerke mit
Weiz: Neue Musik-Mittelschule Weiz |

Am Tag der offenen Tür der Neuen Musik-Mittelschule Weiz gab es viel entdecken. Für alle Angehörigen der Schulfamilie, wie auch für alle Interessierten, die sehen wollten, was hinter den Mauern des Schulhauses im Alltag passiert, waren die Pforten geöffnet.

Wie der Leitspruch der Musik NMS 2 Weiz „den Verstand entfalten und das Herz bilden“ täglich umgesetzt wird, konnte man am Tag der offenen Tür in Erfahrung bringen. Auf drei Stockwerken zeigte die Schulfamilie, wie Wissensvermittlung und deren Anwendung im Alltagsunterricht funktionieren. Die Gäste wurden in zeitlich unterschiedlichen Durchgängen mit Lotsen von Raum zu Raum geführt, in denen Schüler/innen gemeinsam mit Lehrer/innen ihre aktuellen Projekte und derzeit behandelte Themenbereiche vorstellten. Das Angebot umfasste neben musikalischen Einlagen, der Chorarbeit und dem Tanz auch sportliche Angebote, in denen man sich, beispielsweise führen lassen konnte und eine Wohlfühloase zum Entspannen, während des informativen Programms.Spukgeschichten hören oder sich von Schauspielern der Musik NMS 2 Weiz erschrecken lassen. Auch die künstlerische Kreativität wurde im Angebot mit dem KREartIV – Kurs, dem Weihnachtsbasteln oder der Bühnenbildwerkstatt bedient. Naschkatzen konnten sich in der Backstube satt sehen und essen. IT-und Technikerherzen schlugen bei den Themen digitale Welten und der Lego-Robotik höher und Wissenschaftler wurden mit Experimenten und deren Ergebnissen überrascht.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.