Bezahlte Anzeige

KINDBERGER GESUNDHEITSSTRASSE
Ein Tag im Zeichen der Gesundheit

Die Kindberger Innenstadt verwandelt sich am 19. September von 10 bis 17 Uhr in eine Gesundheits- und Fitnesszone.
3Bilder
  • Die Kindberger Innenstadt verwandelt sich am 19. September von 10 bis 17 Uhr in eine Gesundheits- und Fitnesszone.
  • Foto: Stadtgemeinde Kindberg
  • hochgeladen von Woche Mürztal

Medizinische Checks, sportliche Aktivitäten und ein Kabarettprogramm unter dem Motto "Lachen ist gesund".

Am 19. September verwandelt sich die Kindberger Innenstadt von 10 bis 17 Uhr in eine Gesundheits- und Fitnesszone. Zahlreiche Unternehmen und Vereine, die im Zeichen der Gesundheit handeln, werden auf der ersten Gesundheitsstraße in Kindberg vertreten sein und den Besuchern ihr Wissen über eine gesunde Lebensweise vermitteln. Die Gesundheitsstraße löst dabei die einstige Gesundheitsmesse ab, die jahrelang im Kindberger Volkshaus durchgeführt wurde. "Die Gesundheitsmesse hat sich als nicht mehr zeitgemäß entpuppt, mit der Gesundheitsstraße wollen wir dorthin gehen, wo auch die Frequenz passt, nämlich direkt ins Stadtzentrum", erklärt Bürgermeister Christian Sander das neue Konzept.

Einmal durchchecken bitte

Von 10 bis 17 Uhr stellen rund 20 Unternehmen ihre gesunden Produkte in der Kindberger Innenstadt zur Schau. Im Bereich des Rathausplatzes werden die Besucher diverse Gesundheitstests durchführen können. So wird beispielsweise auch der Röntgenbus vom Land Steiermark vertreten sein. Die Apotheke zum Heiligen Josef sowie das Unternehmen Progil bieten kostenlose Blutzuckertests an. Beim Stand vom Roten Kreuz kann Blut gespendet werden. Geführte Nordic-Walking-Touren, der Kletterturm der Naturfreunde und gesunde Kulinarik ergänzen das Angebot (Liste der Teilnehmer siehe unten). Als krönenden Abschluss wird es ab 17.30 Uhr ein Gesundheitskabarett mit "Peter & Tekal" geben. Die beiden Medizinkabarettisten konnten mit ihren Doktorspielen bereits eine Viertel Million Menschen unterhalten und werden auch in Kindberg versuchen das Leben der Besucher mit viel Witz ein Stückchen gesünder zu machen.

Auf den zur Verfügung gestellten Spinning-Rädern wird für den guten Zweck geradelt. Der Erlös geht an "Licht ins Dunkel".
  • Auf den zur Verfügung gestellten Spinning-Rädern wird für den guten Zweck geradelt. Der Erlös geht an "Licht ins Dunkel".
  • Foto: Püreschitz
  • hochgeladen von Woche Mürztal

Radeln für den guten Zweck

Über den Tag verteilt gibt es zudem eine Benefizaktion des Kindberger Spendenvereines für die Aktion "Licht ins Dunkel". Auf der Bühne können Firmen Spinning-Räder buchen, wahlweise für eine halbe oder ganze Stunde und Freiwillige bis zur totalen Erschöpfung radeln lassen. Die Spinning-Räder werden dabei von Thomas Morgenbesser vom Be Fit-Hönigsberg zur Verfügung gestellt. Der gesamte Erlös geht an den Spendenverein. Ganz sicher mit dabei ist Extremradler Franz Preihs, der sein Rad durchgehend von 10 bis 16 Uhr strapazieren wird. Anmeldungen für die Benefizaktion sind noch bis 12. September bei Denise Ganster unter 03865/2202284 oder per Mail an denise.ganster@kindberg.at möglich. Für alle, die sich nicht für die "Challenge" anmelden möchten, sponsert die Firma Klipp ein Rad für den ganzen Tag, auf dem jeder in die Pedale treten kann.

Autor:

Woche Mürztal aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.