Justin Bieber: So seltsam - und teuer! - ist seine neue Klamottenlinie

Drew House heißt die neue Modemarke von Sänger Justin Bieber.
  • Drew House heißt die neue Modemarke von Sänger Justin Bieber.
  • Foto: Stoffe_by_Rolf Handke_pixelio.de
  • hochgeladen von Anna Maier

Der Teenie-Star ist vor allem wegen seiner Musik bekannt. Mit Titeln wie “Baby” oder “Boyfriend” singte sich der damals 14-Jährige in die Herzen vieler Mädchen. Auch mit aktuellen Hits wie “Love yourself” ist der Sänger erfolgreich. Jetzt macht er außer Musik Mode.

Die Karriere von Justin Bieber verläuft kometenartig. Mit dreizehn wird, der aus Kanada stammende Sänger, von einem Musikmanager entdeckt. Dieser sah Justins Videos auf Youtube und wollte ihn direkt unter Vertrag nehmen. Mit seiner Mutter reiste der junge Justin schließlich nach Atlanta um Demoaufnahmen zu machen. Die Manager und Produzenten sahen Potential und nahmen Justin unter Vertrag. Danach wird er zum Weltstar, kreischende Mädchen und ausverkaufte Konzerte sind Normalzustand. Der Hype blieb. Bis heute ist der 24-Jährige immer noch erfolgreich. Scheinbar braucht Justin Bieber nun eine andere Form um seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen.

Justin Bieber macht jetzt Mode

Kleidung ist für viele ein Ausdruck ihrer Interessen oder ihrer Persönlichkeit. Trägt jemand, zum Beispiel, ein Fanshirt von Justin Bieber, ist klar, diese Person hört gerne seine Musik und will ihn durch den Kauf des T-Shirts unterstützen. Mit der Kleidung von Drew House, der neuen Modemarke von Justin, zeigt der Träger ebenfalls, dass er Biebs-Fan ist. Und auch, dass er Geld für teure Klamotten übrig hat. Der günstigste Artikel von Drew House kostet 49 Dollar. Es handelt sich dabei um ein übergroßes T-Shirt mit einem Smiley drauf. Auch andere Kleidungsstücke haben diesen Smiley drauf. Auf vielen seiner Kreationen steht das Wort “Drew”. Der Hintergrund: Drew ist Justins zweiter Vorname. Bei der Farbgebung blieb Justin konsequent: Alle Kleidungsstücke haben einen beigen oder ocker- bis senfgelben Farbton. Das Material ist auch etwas ungewöhnlich: Für einen Sweater verwendet Justin Cordstoff. Wer also auf einfache Designs steht und nicht zu geizig für Klamotten ist, für den ist Drew House eine passende Marke.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen