Nach Jennifer Lawrence: Wird es ernst zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth?

Miley Cyrus vor ihrer großen Verwandlung
  • Miley Cyrus vor ihrer großen Verwandlung
  • Foto: rodrigodizzlecciko/CC BY 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Nun scheint es keine Zweifel mehr daran zu geben, dass Miley Cyrus und Liam Hemsworth wieder zusammen sind. Doch nur kurz nach dem Liebescomeback sorgte die Sängerin für eine Überraschung bei ihren Fans: Sie möchte den “Tribute von Panem”-Star heiraten.

Vier Jahre lang waren Miley Cyrus und Liam Hemsworth ein Paar. 2013 folgte dann die Trennung. Doch offenbar hatten die beiden auch nach dieser Zeit noch starke Gefühle füreinander. Zwar hatte der “Tribute von Panem”-Star wohl auch eine kurze Liaison mit seiner Schauspielkollegin Jennifer Lawrence. Aber dennoch kam es Anfang des Jahres jetzt überraschend zu einem Liebescomeback mit seiner Ex-Freundin. Doch der Skandalnudel kann es offenbar gar nicht schnell genug gehen, ihrem Liam zu zeigen, wie sehr sie ihn vermisst hat, so die Seite “enstarz”. Angeblich spielt die ehemalige Hannah Montana sogar mit dem Gedanken, ihm einen Antrag zu machen. Geht das nicht etwas zu schnell?

Besorgte Fans

Natürlich freuen sich die Fans für ihr Idol, dass sie nun endlich wieder glücklich ist. Auch hoffen sie darauf, dass die negativen Schlagzeilen von Miley Cyrus dann endlich ein Ende nehmen. Schließlich häuften sich in letzter Zeit die schockierenden Fotos der 23-Jährigen mit brennenden Joints im Moment oder anderen Skandalen. Mit dem neuen Mann an ihrer Seite hoffen die Fans deshalb auf Besserung. Doch offenbar kann es der Skandalnudel jetzt gar nicht schnell genug gehen. Kein Wunder, dass ihre Anhänger nun besorgt sind, dass ihr Idol zu überstürzt handelt. Bleibt zu hoffen, dass sich die ehemalige Hannah Montana gut überlegt, ob der “Tribute von Panem”-Star der Richtige für sie ist.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.