Selena Gomez lebt in einer Seifenblase - War sie einsam ohne Justin Bieber?

Selena Gomez
3Bilder
  • Selena Gomez
  • Foto: AleeDear (flickr cc by 2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Nach Selena Gomez’ Meinung, lebt sie in einer Seifenblase. isoliert von der reellen Welt. Hat sie sich ohne Justin Bieber wirklich so einsam gefühlt?

Wenn man sich die Aussage von Selena Gomez genauer durch den Kopf gehen lässt, hört sich das schon ziemlich verzweifelt an. In einem Interview gab die 21-Jährige jetzt zu, dass sie sich fühlt als würde sie in „einer Seifenblase leben“. Was möchte die „Come And Get It“ –Sängerin damit ausdrücken? Ist sie etwa ohne ihren Justin Bieber verloren? Umso mehr freut es Sel, dass sie und Justin wieder vereint sind.

Selena und Justin wieder glücklich miteinander

Beide schienen mit ihren getrennten Wegen unglücklich zu sein, da haben die zwei gebrochenen Herzen wieder zueinander gefunden. Viele Fans von Selena sind gar nicht davon begeistert, dass sie sich wieder auf den „Baby“ –Sänger eingelassen hat, immerhin hat er ihr in der vergangenen Zeit viel Leid gebracht. Doch laut Gomez ist Justin Bieber das einzig Richtige für sie: „Ich habe mich gefühlt als würde ich komplett von der Welt entfernt sein, nur in meiner Seifenblase“. Kein Wunder dass sie zwei einsamen Herzen wieder zueinander gefunden haben, wollen wir hoffen, dass ihre Liebesblase nicht bald platzt!

#149093340 / gettyimages.com

#133854000 / gettyimages.com

#143034147 / gettyimages.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen