Tokio Hotel: Bill Kaulitz offenbart ein Geheimnis!

Bill Kaulitz ist der Frontmann von Tokio Hotel
  • Bill Kaulitz ist der Frontmann von Tokio Hotel
  • Foto: Quelle: TH2.EL_flickr_CC BY-ND 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Beim Blick auf das Instagramprofil von Bill Kaulitz staunen die Fans des Sängers nicht schlecht. Statt wie erwartet ein Selfie oder einen coolen Schnappschuss mit seinem Bruder Tom, finden die Fans diesmal ein Bild, mit dem der Tokio Hotel Frontmann ein großes Geheimnis lüftet…

Eigentlich postet Bill Kaulitz sonst eher Selfies oder Bilder aus professionellen Shooting. Doch der aktuelle Schnappschuss zeigt nur die Schuhe des Sängers. Außerdem ist im Hintergrund sein Bruder zu sehen, allerdings ist der Gitarrist mit dem Rücken zur Kamera gedreht. Erahnen kann man es trotzdem schon, was der 26-Jährige seinen Fans damit zeigen möchte: Tokio Hotel ist wieder im Studio. Mit Hochdruck wird schon an dem neuen Album gearbeitet. Deutlich wird das auch, wenn man einen Blick auf die Bildunterschrift wirft: “Im Studio #tokiohotel #neuesalbum”. Da steigt natürlich die Vorfreude bei den Fans.

Die Vorfreude steigt

Dass die Jungs wohl bald den Weg ins Studio finden werden, war den Fans aber wohl schon länger bewusst. Nachdem Ende ihrer “Feel it all”-World Tour Ende des Jahres kündigten die vier Musiker an, nach einer kurzen Pause wieder ins Studio zurückzukehren. Dass es nun aber doch so schnell gehen wird, damit haben die Fans sicher nicht gerechnet. Auch auf dem Instagramaccount der Band selber ist ein Schnappschuss aus dem Studio zu finden. Nachdem Bill Kaulitz dieses Geheimnis offenbart hat, steigt die Vorfreude bei den Fans auf das neue Album natürlich umso mehr. In den Kommentaren hoffen die Fans, dass bald neue Details ans Licht kommen oder Bill womöglich sogar einen ersten Einblick in die neuen Songs gibt. Wir dürfen gespannt sein.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.