Wochenmarkt immer beliebter
Pfaffstättner Wochenmarkt feiert Geburtstag

Bürgermeister Christoph Kainz, Vizebürgermeister Viktor Paar, Wochenmarkt-Gründer Gemeinderat Hannes Schützl und GR Edda Pfitzner
  • Bürgermeister Christoph Kainz, Vizebürgermeister Viktor Paar, Wochenmarkt-Gründer Gemeinderat Hannes Schützl und GR Edda Pfitzner
  • Foto: s.pohl
  • hochgeladen von Hermann Fuhrmann

Saisonale und regionale Produkte und Lebensmittel genießen einen immer höheren Stellenwert. Das spiegelt der Erfolg des Pfaffstättner Wochenmarktes wider. Bürgermeister Christoph Kainz gratulierte Wochenmarktgründer und Marktchef Gemeinderat Hannes Schützl und seinen 18 Ausstellern nun im Rahmen der 1-Jahres-Feier zum Erfolg und genussvollen Miteinander. „Weil es bei jedem Geburtstag auch Geschenke gibt, ernenne ich dich nun mit der passenden Ausstattung zum Marktleiter auf Lebenszeit!“ So der Ortschef launisch, aber auch froh und stolz über das besondere Engagement seines Wochenmarktleiters. Denn dass Schützl mit Herz und Seele für seinen Markt brennt, beweist jeder einzelne Markttag in Pfaffstätten. So lädt der Wochenmarkt nicht nur jeden Donnerstagvormittag zur Genussreise ein, er sorgt auch für ein ganz besonderes Miteinander – „kein Wunder, dass sich die Besucher am liebsten ihre Sitzbänke reservieren würden“. Kein Wunder also, dass auch die Jahresfeier in der Wohlfühlgemeinde Pfaffstätten zum Erlebnis für alle Sinne wurde: Musikalisch vom Musikverein Anton Hofmann ebenso begleitet wie von Leo Schütz auf der steierischen Harmonika.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen