25. Florianer Marktfest - Jubiläumswochenende

Jubiläumswochenende - 25. Florianer Marktfest der Musikkapelle Groß St. Florian
11Bilder
  • Jubiläumswochenende - 25. Florianer Marktfest der Musikkapelle Groß St. Florian
  • hochgeladen von Franz Nebel, MBA

Der Ing. Kurt Bauer-Platz mitten in Groß St. Florian war neuerlich Schauplatz des Florianer Marktfestes der Musikkapelle Groß St. Florian, das heuer bereits zum 25. Mal über die Bühne ging.
Aus diesem Anlass wurde zum großen Jubiläumswochenende eingeladen, und gleich zwei Gastkapellen waren gekommen, um die Besucher musikalisch zu begeistern. Die Musikkapelle Stainz mit ihrem Kapellmeister MS-Dir. Mag. Josef Deutschmann spielte für die Florianer zum Dämmerschoppen auf. Bei angenehmen Klängen und hervorragend organisierter Bewirtung genossen die Besucher einen wunderbar lauen Spätsommerabend.
Mit der Trachtenkapelle Dellach im Drautal waren auch schon jene Musiker einen Tag früher angereist, die dann am Sonntag zu ihren Instrumenten griffen und beginnend mit dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche und dem anschließenden Marsch zum Festplatz dann den Frühschoppen gestalteten und für die Besucher bis in die Nachmittagsstunden gekonnte Blasmusik boten.
Die wunderschönen Sonnenstunden wurden zu einer großen Herausforderung, weil die dringend benötigten Sonnenschirme ständig Mangelware waren. Die Gastmusiker, die ebenfalls auf der Sonne ausharren mussten, ließen sich jedoch davon nicht beeindrucken. Auch Bürgermeister Alois Resch, der gebeten wurde einen Marsch zu dirigieren, konnte die Musiker "nicht aus der Ruhe bringen".
Obmann Johann Posch konnte an diesem Tag wieder auf sein eingespieltes Team von MusikerInnen und Marketenderinnen und auf unzählige, freiwillige Helfer zählen, die von Klaus Wurnitsch in gewohnt professioneller Art koordiniert wurden. Einen herzlichen Dank dafür! Die Hupfburg und die Kinderbetreuung fanden wieder großen Zuspruch.
Ehrenobmann Obstl. Oskar Bernhart wurde für seinen langjährigen Einsatz und sein Engagement für die Musikkapelle mit einer Ehrenurkunde bedacht, war er es doch, der in seiner aktiven Zeit als Obmann der Musikkapelle Groß St. Florian gemeinsam mit dem damaligen Kapellmeister Franz Felber dieses Florianer Marktfest ins Leben rief.
Ein weiterer Höhepunkt an diesem Tag war die Verlosung von tollen Preisen, mit denen sich die Musikkapelle für die großartige Unterstützung bei der Bevölkerung bedanken möchte. Ein wunderbar gelungenes Wochenende begeisterte Veranstalter wie Besucher gleichermaßen und lässt bereits die Neugierde aufkommen, was wohl im kommenden Jahr – beim 26. Florianer Marktfest – auf dem Programm stehen wird.

Wann: 03.09.2011 ganztags Wo: Ing. Kurt Bauer-Platz, Marktplatz, 8522 Groß Sankt Florian auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen