Auszeichnung für den Musikverein Marktmusikkapelle Eibiswald

Hermann Schützenhöfer (Landeshauptmann), Adolf Marold (Landeskapellmeisterstellvertr.), Michael Schickhofer (Landeshauptmannstellvertr.), Winfried Rauchegger (Kapellmeister MMK Eibiswald), Franz Brauchart, Werner Zuschnegg (Gemeindevorstand Eibiswald), Michael Wechtitsch (Obmann MMK Eibiswald), Erich Riegler (Landesobmann), Manfred Rechberger (Landeskapellmeister)
2Bilder
  • Hermann Schützenhöfer (Landeshauptmann), Adolf Marold (Landeskapellmeisterstellvertr.), Michael Schickhofer (Landeshauptmannstellvertr.), Winfried Rauchegger (Kapellmeister MMK Eibiswald), Franz Brauchart, Werner Zuschnegg (Gemeindevorstand Eibiswald), Michael Wechtitsch (Obmann MMK Eibiswald), Erich Riegler (Landesobmann), Manfred Rechberger (Landeskapellmeister)
  • Foto: Blasmusikverband
  • hochgeladen von Carmen Masser

Am 31. Mai 2017 wurden die steirischen Musikvereine für ihre Erfolge in der Alten Universität Graz durch den Steirischen Blasmusikverband und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ausgezeichnet.
Die MMK Eibiswald nahm an diesem Abend ihren fünften Steirischen Panther für die Teilnahme an Wertungsspielen und Marschwertungen entgegen. Für ausgezeichnete Erfolge bei den Wertungen innerhalb der letzten fünf Jahre gibt es die Robert Stolz Medaille, diese erhielt der Verein zum 2. Mal in Folge.

Hermann Schützenhöfer (Landeshauptmann), Adolf Marold (Landeskapellmeisterstellvertr.), Michael Schickhofer (Landeshauptmannstellvertr.), Winfried Rauchegger (Kapellmeister MMK Eibiswald), Franz Brauchart, Werner Zuschnegg (Gemeindevorstand Eibiswald), Michael Wechtitsch (Obmann MMK Eibiswald), Erich Riegler (Landesobmann), Manfred Rechberger (Landeskapellmeister)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen