Bienenrettung vor dem Kaufhaus Hubmann

Imker Fritz Tropper im Einsatz
2Bilder

In einer Baumkrone am Parkplatz des Kaufhauses Hubmann in Staint wurde ein Bienenschwarm entdeckt. Vermutet wird, dass sich Schwarm, der in der Bienenwiege vor Ort lebt, geteilt hat.

Zum Bienen-Hilfseinsatz wurde die FF Stainz gerufen, die Imker Fritz Tropper per Drehleiter auf Höhe des Bienenstocks brachte. Der Schwarum wurde mit einer Bienenglocke "geerntet": Die Bienen, die während des Schwärmens im Glückzustand sind, blieben mit der Königin an der Bienenglocke haften, sodass sie sicher ihren neuen Heimatort erreichen konnten.

Imker Fritz Tropper im Einsatz
BM Norbert Harb und LMdV Mag. FH Susanne Fehleisen nach der Rettungsaktion

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen