Jagdschutzverein Eibiswald ist neu aufgestellt

Der Vorstand des Jagdschutzvereines Eibiswald mit dem neuen Obmann Hubert Krainer (4.v.l.) neben seinem Vorgänger Michael Primus (3.v.l.) und Franz Meran (4.v.r.).
  • Der Vorstand des Jagdschutzvereines Eibiswald mit dem neuen Obmann Hubert Krainer (4.v.l.) neben seinem Vorgänger Michael Primus (3.v.l.) und Franz Meran (4.v.r.).
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Noch vor dem Veranstaltungs- und Versammlungserlass der Bundesregierung hat der Jagdschutzverein Eibiswald zur Jahreshauptversammlung mit Wahl des Vorstandes geladen.

EIBISWALD. Umrahmt von den Klängen der Jagdhornbläsergruppe St. Peter unter der Leitung von Hornmeister Manuel Gödl eröffnete Obmann Michael Primus im Gasthof Romantikhof in Hörmsdorf die Jahresversammlung des Jagdschutzvereines Eibiswald und konnte dabei eine Reihe von Ehrengästen begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder berichtete der Obmann über zahlreiche Tätigkeiten des abgelaufenen Vereinsjahres. Anschließend folgte der Bericht der einzelnen Ämterführer. Bei den 37 Ehrungen für 25, 40, 50 Jahre, wurden die vier Mitglieder Franz Kürbisch, Johann Lasnik, Franz Leitinger und Thomas Strametz, für ihre 60-jährige Mitgliedschaft sowie die beiden Mitglieder Herbert Eckhart und Franz Kumpitsch für ihre 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Wildfreundliche Einstellung

Weiters wurden Franz Hölbling und Christian Gosch für eine wildfreundliche Einstellung geehrt und Florian Roßmann bekam das Ehrenabzeichen in Bronze. Auch Verdienstabzeichen, in Bronze an Michaela Strauß und in Gold an Josef Garber, wurden für ihre besonderen Dienste im Sinne des Jagdschutzvereins verliehen.
Nach den Grußworten der Ehrengäste Präsident des steirischen Jagdschutzvereines Franz Meran und Bezirksjägermeister Hannes Krinner fand die Neuwahl des Vorstandes des Zweigvereines unter der Wahlleitung von Oberförster Hubert Niedereder statt.
Zum neuen Obmann des Jagdschutzvereins Eibiswald wurde einstimmig Hubert Krainer gewählt. Als Stellvertreter wurden Michael Primus und Michaela Strauß ernannt. Das Amt des Kassiers führt Patrick Kremser aus, sein Stellvertreter ist jetzt Harald Safran. Zum Schriftführer sind Armin Garnez und dessen Stellvertreter Heinz Fürpass einstimmig gewählt worden.

"Ich bedanke mich sehr für das entgegengebrachte Vertrauen."
Hubert Krainer, der neu gewählte Obmann des Jagdschutzvereines Eibiswald


Dieser Artikel könnte Sie ebenfalls interessieren:

"Der Wald ist keine Holzfabrik"
Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen