Gebietsliga West: SC Stainz – SV Preding 1:2 (1:0)
Dreipunkter in Hälfte 1 vergeigt

Die neue Saison beginn
10Bilder

Im Derby zum Meisterschaftsauftakt ging es gleich recht zünftig zur Sache, vor allem die Hausherren agierten nicht zimperlich. Die Folge: Das Spiel brauchte recht lange, um brauchbare Aktionen zu liefern. Beiden Seiten gelang es nicht, Ruhe, Übersicht und vor allem Nachdruck in die Partie zu bringen. Die Heimischen hatten zwar mehr vom Spiel, an Chancen mangelte es aber auch hier.
Den ersten Treffer der neuen Saison erzielte Herbert Klemen. Allerdings: Dem Abstauber ging ein schwerer Patzer von Tormann Mario Gollner voraus (11.). Der Angreifer hätte wenig später vorentscheidend werden können, er verjuxte aber aus kurzer Distanz eine so genannte 100-er-Chance (25.). Ein gefährlicher Freistoß von Daniel Flechl aus der Distanz, das war’s dann in Hälfte 1. Die Predinger? Sie wirkten eher behäbig und vermochten keinen Druck nach vorne zu erzeugen.
Auch nach dem Seitenwechsel war den Akteuren die Nervosität anzumerken. Durchgehende Aktionen? Fehlanzeige. Was stimmte waren Einsatzfreude und Laufbereitschaft. Dann aber doch Torjubel: Tilen Osovnikar sprintete in einen verunglückten Rückpass der Stainzer Abwehr und bezwang Goalie Alexander Stanek zum 1:1 (68.). Mit dieser „zweiten Luft“ im Rücken vermochten die Predinger sich besser in Szene zu setzen. Ein Ballgewinn im Mittelfeld ermöglichte schließlich einen Konter, der durch Tilen Osovnikar den 1:2-Auswärtssieg fixierte.

Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.