Ein Sportler der keine Müdigkeit kennt
Ein sportlicher Deutschlandsberger zieht erfolgreiche Bilanz

v.l. Kerstin Brasser, Werner Glockengiesser, Manfred Brasser und Kerstin Brasser
  • v.l. Kerstin Brasser, Werner Glockengiesser, Manfred Brasser und Kerstin Brasser
  • Foto: Josef Strohmeier
  • hochgeladen von Josef Strohmeier

Werner Glockengießer ist vielen in Deutschlandsberg wohl als einer der ausdauerndsten Sportler bekannt.

Selbst blickt er durchaus zufrieden auf zahlreiche sportliche Höhepunkte während des letzten Jahres zurück, wobei er sich stets an den vorderen Rängen platzieren konnte.

Tolle sportliche Erfolge

So errang er in Master 65 beim Wiener Gehen Hallenpokal 3.000 m in Ferry Duiska-Stadion den 1. Platz.
Beim Wiener Geher-Pokal vier Bewerbe 1.500 -3.000 m errang er immerhin den 2. Platz. Erfolgreich war für ihn auch die Steirische Masters Bahngehen 3.000 m in Wien wo er ebenfalls auf den Siegerpodest stand. Den 2. Platz errang Glockengießer beim Österreichischen Master Bahngehen auf 5.000 m in Amstetten. Ebenfalls in Amstetten nahm er bei den Österreichischen Master Straßengehen auf 10.000m teil und errang den 2. Platz.
Beim Österreichischen Geher Cup errang er den 1. Platz. Auch in der Mannschaftswertung errang er von insgesamt 30 Vereinen mit TUS Feldbach den begehrten 1. Platz.

Leichtathletic-Masters 65

Erfolgreich waren für ihn auch die Leichtathletic-Masters 65. So wurden bei der Steirischen Leichtathletik Master in Leibnitz insgesamt zehn Bewerbe bestritten, wobei er bei allen Bewerben unter den ersten drei zu finden ist.
Gold errang er in Hammerwerfen und Hochsprung, Silber in Kugelstossen, beim 60 m 200m Lauf, sowie im 400 m und im Weitspringen. Bronze gab es in 1.500 m Lauf, beim Diskus und Speerwurf.
Vom 24. bis 25. August fand in Amstetten die Österreichische LA Master statt, wobei drei Bewerbe bestritten wurden. Silber gab es in 5.000m Bahngehen, sowie Bronze im 200m Lauf und Hammerwerfen. Aufgrund dieser hervorragenden Leistungen des Deutschlandsbergers stellte sich point S Manfred Brasser als Sponsor des erfolgreichen Sportlers gerne zur Verfügung und unterstützte ihn bereits seit 10 Jahren.

Text u Foto(s) : Josef Strohmeier

Autor:

Josef Strohmeier aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.