HV TDP Kegelabend eröffnet Frühjahrssaison!

sportlich ins Frühjahr......
5Bilder

Alles Jahre wieder. Traditionell startet der Hobbyverein TDP Stainz mit einem internen Kegelturnier in die Frühjahrssaison. Die Fußballer durften somit ihre Fähigkeiten in einer ganz anderen Sportart präsentieren. Gespielt wurde wie jedes Jahr im Sportcafe Frauental.

Die Spieler wurden auf 2 Bahnen und 2 Teams aufgeteilt und nach jeweils 2 Partien zu je 30 Schüben plus Bahnwechsel wurden die Teams neu aufgeteilt. Durch diesen Modus entstanden laufend neue Teams und neue Spielvariationen.

Am Ende des Abends gab es neben Urkunden natürlich auch noch hochwertige Preise zu gewinnen. Obmann Daniel Fabian führte durch die abschließende Siegerehrung und prämierte die erfolgreichen Sportler.

Den wichtigsten Titel der meisten Einzelsiege mussten/durften sich 2 Spieler teilen. Mit jeweils 8 Siegen sicherten sich Markus SACKL und Daniel FABIAN den Titel und durften sich über gekühlte Elektrolytgetränke freuen. Weiter ging es mit dem Titel der meisten „Schweinderln“. 9 Volltreffer reichten Daniel HECHTL zum Titel und somit konnte er erstmals Mario KÜGERL den Titel abnehmen. Der dritte Titel ging wie voriges Jahr an die gleiche Person. Daniel FABIAN sicherte sich den Titel der meisten „Kranzerl“ mit 6 Treffern und konnte sich über einen Gebäckskranz freuen. Am Ende gab es noch den Titel der „Obernull“. Erstmals prämiert konnte sich diesen Titel Daniel HECHTL sichern, der 6x nichts traf und somit nicht nur am meisten, sondern auch am wenigsten traf. Durch diesen Titel durfte er sich 2facher Titelträger nennen und war neben Daniel FABIAN, der ebenfalls 2 Titel gewann, der große Abräumer des Abends.

Am Ende stand aber trotzdem der Spaß und das Teambuilding im Vordergrund. Es war wie jedes Jahr ein erfolgreicher Abend und der HV TDP Stainz kann sich ab sofort wieder auf seine eigentliche Sportart, den Fußball, richtig fokussieren und im Frühjahr durchstarten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen