Besuch im Stainzer Kaufhaus Florian Hubmann
Hochrangige WKO-Delegation in Stainz

Nachhaltigkeit im Fokus: Harald Sippl, Jutta Pemsel, Florian Hubmann (v.l.)
  • Nachhaltigkeit im Fokus: Harald Sippl, Jutta Pemsel, Florian Hubmann (v.l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Gerhard Langmann

Zur Aufklärung: WKO steht für Wirtschaftskammer Österreich und die prominenten Besucher waren Harald Sippl, Bundesgremialgeschäftsführer der Sparte Handel, und Jutta Pemsel, Bundesspartenobmannstellvertreter der Sparte Handel. Sie touren durch Österreich, um regional bedeutsame Handelsunternehmen zu besuchen und sich aus erster Hand Informationen über die Situation im Markt geben zu lassen.
„Der Besuch war sehr ergiebig“, war Florian Hubmann von der Kompetenz der Wirtschaftskammerfunktionäre beeindruckt. Kein Thema wurde ausgespart, der Gedankenaustausch umfasste das nachhaltige Wirtschaften ebenso wie den Fachkräftemangel, die Erhaltung von Ortszentren und die Flächenwidmung. „Wir haben die Marktgemeinde überzeugt“, konnte Florian Hubmann vom vehementen Auftreten der Stainzer Betriebe im Zentralraum gegen die geplante Ausweitung des Ortszentrums berichten. Ebenfalls ein Thema von Relevanz: die Belassung von Lehrlingen in Österreich, die über keinen positiven Asylbescheid verfügen. „In Österreich sind etwa 800 Lehrlinge betroffen“, betonte Harald Sippl, dass diese Menschen im Handel gebraucht werden.
Beim Rundgang durch den Betrieb konnten sich die Wiener Gäste vom nachhaltigen Angebot sowohl im Lebensmittel- als auch im Mode- und Gastronomiebereich überzeugen. Auf großes Interesse stieß die regionale Backstube, die stets frisches Gebäck gewährleistet. Derzeit in Arbeit: die hauseigene Kaffeerösterei, die in wenigen Wochen eröffnet wird. In der Modeabteilung war es die Fairtrade-Linie, die als wichtiges Element angesehen wurde. Als bodenständige Initiative betrachteten die Wirtschaftskammervertreter das jüngst kreierte „Stainzer G’wand“, das die Farben der Region widerspiegelt.

Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.