15.05.2018, 14:25 Uhr

Frühstück der besonderen Art

Wies: Wies | Am Samstag, dem 12. Mai fand das traditionelle "Muttertagsfrühstück" der Markgemeinde Wies statt. Insgesamt wurden 260 Mütter in den Ortsteilen Wies, Steyeregg, Wernersdorf und Wielfresen begrüßt.

Diese konnten in gemütlicher Runde einen entspannten Vormittag verbringen. Für die musikalische Begleitung sorgten die Schüler der Erzherzog Johann Musikschule.

Jede Mutter wurde mit einer Rose beschenkt. Die Gemeindeführung und die Ortsteilbürgermeister freuen sich, daß diese Veranstaltung ein fixer Bestandteil des Gemeinelebens geworden ist.
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
4.957
eva kravanja aus Bruck an der Mur | 15.05.2018 | 14:50   Melden
18.793
Marie O. aus Graz | 16.05.2018 | 13:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.