22.11.2017, 12:43 Uhr

Fünf Jahre Katholische Frauenbewegung Wies

Freude herrschte unter den Mirtgliedern der Katholischen Frauenbewegung Wies. (Foto: KK)

Zum fünfjährigen Bestehen feierte die Katholische Frauenbewegung Wies einen Festgottesdienst mit Pfarrer Markus Lehr.

Am Elisabethsonntag  feierte die Katholische Frauenbewegung Wies ihr fünfjähriges Bestehen mit einem festlichen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Markus Lehr und musikalisch gestaltet vom „Anton Halm ChOrchester“.

Gruß und Dank der Vorsitzenden

Lydia Lieskonig, Vorsitzende der Katholische Frauenbewegung Steiermark, überbrachte den Jubilarinnen Gruß- und Dankesworte und überreichte gemeinsam mit der Bildungs- und Organisationsreferentin Bernadette Weber ein Gastgeschenk.
Im Anschluss an den Gottesdienst wurde im Pfarrzentrum die Elisabethsuppe serviert und bei Kaffee und Kuchen ließ man die Feier ausklingen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.