26.06.2017, 13:40 Uhr

Maria Huber vertritt die Grünen Liste auf Platz 3

Maria Huber aus Deutschlandsberg ist auf der Grünen Liste auf Platz 3 vertreten. (Foto: KK)

Die Deutschlandsbergerin Maria Huber ist auf Platz 3 der Grünen Liste für die Nationalratswahl gewählt.

DEUTSCHLANDSBERG. Im Rahmen der Grünen Landesversammlung am Wochenende in Leoben wurde die Deutschlandsberger Unternehmerin Maria Huber von den Mitgliedern der Grünen auf den dritten Platz der steirischen Grünen Nationalratsliste gewählt – sie kandidiert damit am 15. Oktober hinter Spitzenkandidatin Judith Schwentner und hinter Werner Kogler.


Achtsamkeit für unseren Planeten

„Wir wissen: Es gibt keinen Planeten B, unsere Ressourcen sind begrenzt und der Trend zu sauberen Energien ist nicht mehr aufzuhalten. Klimaschutz wird der Wirtschaftsmotor der nächsten Jahrzehnte sein. Wir müssen jetzt durch strategische Förderung von Forschung und Entwicklung in Schlüsseltechnologien die Weichen dafür stellen, dass die österreichische Wirtschaft im Kampf gegen den Klimawandel langfristig zu den globalen Gewinnern gehören wird“, so Huber, die ja auch Bezirkssprecherin der Grünen in Deutschlandsberg ist, in ihrer Bewerbung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.