15.10.2014, 00:00 Uhr

Sporthundeschule Schilcherland stellt den Vizelandesmeister

Über einen Titel im Hundesport freut man sich heuer wieder in Deutschlandsberg. Bei der Steirischen Landesmeisterschaft für Begleit- und Gebrauchshunde in Judenburg holte die Sporthundeschule Schilcherland unter 60 Teilnehmern den Vize-Landesmeistertitel. Dazu Obmann Andreas Polz: "Ich freue mich sehr, dass ich heuer für uns den Vizelandesmeistertitel in der höchsten Gebrauchshundeklasse der IPO 3 holen konnte. Aber auch die Leistungen meiner Trainingspartner haben mich von unserem Trainingssystem total überzeugt. Auch wenn es aufgrund kleiner Fehler nicht für Topplatzierungen gereicht hat, bin ich trotzdem sehr stolz auf unser Team!"

Am Start waren:
Andreas Polz mit „Be Aware Cobra“ in der IPO 3 mit 266 Punkten
Gunda Serton mit „Akim vom Holdengut“ in der BGH 3 mit 86 Punkten
Stefan Sima mit „Styrian Spirit Indie“ in der BGH 2 mit 86 Punkten
Katrin Pommer mit „Sunny“ in der BGH 2 mit 80 Punkten

Betreut wurden die Teams der Sporthundeschule Schilcherland von Trainerin Melanie Polz (Landesmeisterin 2013), die heuer selbst nicht an der Landesmeisterschaft teilgenommen hat, und von Trainerin Sibylla Rainer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.