06.10.2014, 15:52 Uhr

Tabellenführer Pitschgau patzte!

Im Nahkampf: Jan Vajs (Pitschgau, Mitte weiß) gegen Jernej Tobler (Nr. 14 Steyeregg). (Foto: Franz Krainer)
Im Heimspiel gegen Steyeregg hätte 1.Klasse-West B- Leader Pitschgau mit einem Sieg schon die Räumlichkeiten für die Feier zum Herbstmeistertitel buchen können, sie führten nach mühsamem Beginn zu Hause durch ein Tor von Christian Krottmaier mit 1:0, kamen letztlich aber gegen die frech und gegenüber dem Tabellenführer respektlos auftretenden Steyeregger nur zu einem 1:1. Pitschgau-Spielertrainer Christian Krottmaier hatte seine Mannschaft gewarnt, war ordentlich sauer: „Einige meiner Herren haben die Sache scheinbar ein wenig locker genommen, der Ausgleich war trotz vieler eigener Chancen nicht unverdient!" Steyereggs Florian Scharz traf nach einer Standardsituation in der 79. Minute, bei der die Pitschgauer Abwehr alles andere als gut aussah. Mit einem Sieg hätte sich der Tabellenführer absetzen können, so bleibt das Rennen um den Herbsttitel in der 1. Klasse West B weiterhin spannend.
Franz Krainer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.