Christian Ofner eröffnete erste Backschule

Viele Ehrengäste kamen zur großen Eröffnung der ersten steirischen Backschule am Freitag nach Gleisdorf.
4Bilder
  • Viele Ehrengäste kamen zur großen Eröffnung der ersten steirischen Backschule am Freitag nach Gleisdorf.
  • hochgeladen von Alois Lipp

Nestelbacher Backprofi will Gleisdorf zur "Backhauptstadt" machen.

Es ist angerichtet. Die erste steirische Backschule öffnete am Wochenende in Gleisdorf ihre Pforten. Auf Einladung des Backprofis Christian Ofner kamen zahlreiche Gäste in die neue "Backhauptstadt", wie Ofner Gleisdorf mit einem Lächeln bezeichnete. Der Nestelbacher hat seine Backschule ganz nach den Bedürfnissen der Kunden eingerichtet. So sind die Tische höhenverstellbar und die Geräte so ausgestattet, wie man auch zu Hause backen würde. Die Buchungslage ist dementsprechend gut. "Ich bin stolz auf die erste steirische Kochschule hier in Gleisdorf", sagte Ofner vor Gästen wie Chocolatier Josef Zotter, Hügellandhof-Chef Hans Windisch, Haubenkoch Willi Haider, Nestelbachs Bürgermeister Klaus Steinberger oder Österreichs Wirtschaftsbund-Generalsekretär Kurt Egger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen