Die besten Krapfen
Drei Goldene für unseren Bezirk Graz-Umgebung

Große Gratulantenschar für Graz-Umgebungs Goldsieger Franziska Hiebaum (2.v.l.) und Sonja Wippel (2.v.r.)
2Bilder
  • Große Gratulantenschar für Graz-Umgebungs Goldsieger Franziska Hiebaum (2.v.l.) und Sonja Wippel (2.v.r.)
  • Foto: LK/Danner
  • hochgeladen von Alois Lipp

Erstmals und rechtzeitig zu Faschingsbeginn hat die Landwirtschaftskammer vergangene Woche die besten Krapfen-Bäckerinnen des Landes gekürt. Diesem Landeswettbewerb stellten sich 16 Bäuerinnen, die sich traditionell seit vielen Jahren mit dem Backen dieses klassischen Faschingsgebäcks beschäftigen. „Mit Abstand hat Birgit Schulhofer diesen landesweiten Qualitätswettbewerb für sich entschieden. Ihre Handwerkskunst, der harmonische und feine Geschmack sowie die flaumige Konsistenz am Gaumen überzeugten die 18-köpfige Fachjury. Zwölf Bäuerinnen können sich über eine Gold-Auszeichnung freuen“, gratuliert Vizepräsidentin Maria Pein. Darunter sind Anita Kurzmann aus Fernitz-Mellach, Franziska Hiebaum aus Eggersdorf bei Graz und Sonja Wippel aus Premstätten. Dazu gratulierte sogar ORF-Wetterfrosch Paul Prattes sehr herzlich und ließ sich die Siegerkrapfen schmecken.

Große Gratulantenschar für Graz-Umgebungs Goldsieger Franziska Hiebaum (2.v.l.) und Sonja Wippel (2.v.r.)
Zum Reinbeißen: die Siegerkrapfen von Sonja Wippel

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen