Hart: Hotel wurde zum Übungsobjekt

Die FF Hart bei Graz hat zur Großübung geladen.
  • Die FF Hart bei Graz hat zur Großübung geladen.
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Alois Lipp

Am Samstag fand in Harry’s Home Hotel in Hart bei Graz eine Alarmübung der Feuerwehren statt. Übungsannahme war ein von einem Müllraum im vierten Obergeschoß ausgehender Mistkübelbrand. Im Zuge der Übung galt es, die Menschenrettung durchzuführen sowie einen Atemschutznotfall abzuarbeiten. Eingesetzt waren acht Einsatzfahrzeuge mit 40 Kameraden der Feuerwehren Autal, Hart bei Graz, Laßnitzhöhe und Grambach sowie der Arbeiter-Samariter-Bund mit zwei Fahrzeugen und fünf Mann.

Autor:

Alois Lipp aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.