Repaircafe in Gratkorn

Im Repaircafe wird gehämmert, gebohrt und geschraubt, um gute alte Stücke wieder gebrauchsfähig zu machen.
  • Im Repaircafe wird gehämmert, gebohrt und geschraubt, um gute alte Stücke wieder gebrauchsfähig zu machen.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Am 25. Jänner findet in der Werkstatt der Lebenshilfe Gratkorn ein Repaircafe statt. Von 10:00 bis 15:00 Uhr hilft ein ehrenamtliches Team mit, Kaputtes wieder flott zu kriegen. Handys, CD-Player, Nähmaschinen, Bügeleisen – reparieren statt wegwerfen ist das Motto, das Liebhaberstücke wieder fit und Müllberge kleiner macht. Auch kleinere defekte Fernseher werden unter die Lupe genommen, um sie so vor dem Schrottplatz zu retten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen