Spitzenerfolg für die FF Vasoldsberg

Fünf Gruppen absolvierten die Branddienstleistungsprüfung.
  • Fünf Gruppen absolvierten die Branddienstleistungsprüfung.
  • Foto: FF
  • hochgeladen von Alois Lipp

Am Freitag absolvierten über 30 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Vasoldsberg die Branddienstleistungsprüfung. Neben zwei Silber- und zwei Bronze-Gruppen stellte sich eine Gruppe auch der Prüfung in Gold. Rund 40 Übungen waren dafür nötig, um auf das richtige Hantieren mit den Gerätschaften bestmöglich vorbereitet zu sein. Im Beisein von OBR Gerhard Sampt und ABI Johann Masser sowie Gemeindevertretern wurde die Prüfung vom Bewerterteam des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung abgenommen. Alle fünf Gruppen bestanden die Prüfung ohne Fehlerpunkte. "Nur, wenn Jung und Alt an einem Strang ziehen, sind solche Leistungen möglich", freute sich HBI Kevin Linhart bei der Schlusskundgebung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen