Präzise Schützen

Das erfolgreiche Schützenquintett Robert Fritz, Franz Kaspar, Georg Fritz, Martin Zendrich und Franz Veit (v.r.) mit dem „Fitasc“-Referenten Gerhard Zeilinger.
  • Das erfolgreiche Schützenquintett Robert Fritz, Franz Kaspar, Georg Fritz, Martin Zendrich und Franz Veit (v.r.) mit dem „Fitasc“-Referenten Gerhard Zeilinger.
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Bei der österreichischen Meisterschaft im Schießen in Marchegg in Niederösterreich holte sich die steirische Mannschaft in der Disziplin „Fitasc Kombination“ (Wurftauben und Kugel Großkaliber) den dritten Platz. Für diesen großartigen Erfolg sorgten Mannschaftsführer Franz Veit aus Pertlstein und seine Riegersburger Schützenkollegen Robert Fritz, Georg Fritz, Martin Zendrich und Franz Kaspar. Franz Veit sicherte sich darüberhinaus auch im Einzelbewerb die Bronzemedaille.
Für Franz Veit und das erst 13-jährige Nachwuchstalent Georg Fritz heißt es nun fleißig trainieren, denn die beiden nehmen Anfang Juli an der Europameisterschaft in Budapest teil.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen