Sportler der WOCHE, Oliver Neuhold

Oliver Neuhold sicherte sich den Österreichischen Meistertitel in seiner Klasse.
  • Oliver Neuhold sicherte sich den Österreichischen Meistertitel in seiner Klasse.
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Späte Liebe zu den Tennisturnieren

Obwohl Oliver Neuhold schon seit der Hauptschulzeit das Racket schwingt, wurde er erst im Alter von 36 Jahren vom Tennisfieber angesteckt. Der Spätstarter vom UTC Riegersburg ist dafür seit drei Jahren in den Siegerlisten diverser nationaler und internationaler Turniere in der Altersklasse 35+ ganz oben zu finden. So gewann er 2009 und 2010 den Steirischen Meistertitel, holte sich im Jahr 2011 zwei ÖTV-Turniersiege und stand weitere zwei Mal im Finale. Heuer schlug er in St. Pölten zum internationalen Turniersieg auf und stand auch in Budapest im Finale. Mit dem Hallen-Meistertitel in der Klasse 40+ krönte er seine bisherige Karriere. Derzeit belegt er in der ITF-Weltrangliste den 83. Platz. „Mein Ziel ist heuer unter die Top-30 zu kommen“, sprüht Neuhold vor Optimismus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen