13.07.2017, 00:00 Uhr

Outdoor-Trainingsstation für Raaba-Grambacher

Große Eröffnung: Neben Sportstadtrat Kurt Hohensinner und Bgm. Karl Mayrhold war auch General Martin Schaller (RLB) zugegen. (Foto: Thomas Luef)
Ein Training im Freien ist mit der Verbesserung der Ausdauer verbunden. Genau für solche Trainingseinheiten wurde nun in Raaba-Grambach eine Outdoor-Freizeitanlage geschaffen. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Technopark Raaba und der Raiffeisenlandesbank Steiermark wurde auf einer Gesamtfläche von rund 800 Quadratmetern diese gemeinnützige Outdoor-Trainingsstation errichtet. Inmitten des Technopark und der RLB gelegen, eignet sich die Anlage perfekt, um mal abzuschalten. Auch geführte Trainings werden angeboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.